keine frage mein kleiner sohn hatte heute todestag

florabiene
florabiene
12.07.2008 | 11 Antworten
ich war auf dem friedhof und irgendwie geht es mir total schlecht.ich fahre da immer nur einmal im jahr hin, weil ich es nicht ertragen kann.jetzt wohne ich auch ca 70 km von dort.es ist ein stück friedhof wo nur früchen und baby/kleeinkinder liegen.meiner liegt unterm rasen, also ohne stein.es war so schrecklich, die ganzen gräber, das viele spielzeug, teilweise sind da auch bilder von den babys auf den grabsteinen.ich bin völlig fertig, seit ich meine kleine tochter habe, denk ich sehr oft an meinen kleinen engel.
es muß keiner antworten mußte das nur mal loswerden ..
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
ich danke euch
ich finde ja auch schön das es sowas gibt.aber gerne hingehen tue ich da nicht.mir tun dann alle eltern so leid
florabiene
florabiene | 12.07.2008
10 Antwort
auch von mir
ein stiller Gruss an Dich.
nancy3kids
nancy3kids | 12.07.2008
9 Antwort
Todestag des kleinen Engels
Ich denke ganz dolle an Dich und fühle mit Dir , ich habe auch leider zwei Sternchen verloren. Unsere Tochter ist das schönste Geschenk was wir bekommen konnten. Als der liebe Gott die Englein zählte u nd er merkte das eines fehlte da sah er Dich und wählte. Dieser Spruch hilft mir etwas wenn es zu dolle weh tut. Alles Gute für Dich und Deine Familie.Sei ganz fest umärmelt!!!
familieGlück
familieGlück | 12.07.2008
8 Antwort
todes tag
ich drück dich ganz doll
babykuschel
babykuschel | 12.07.2008
7 Antwort
Mein allerherzlichstes Beileid!!!!!
Ich glaube jede Mutter kriegt eine Gänsehaut, wenn sie Dein Schicksal liest.Ich habe auch ein Frühchen geboren, aber Gott sei Dank gesund.Sie lag 2 Monate in der Kinderklinik und wir hatten oft Angst, daß sie es nicht schafft.Jetzt wird sie bald 5 Jahre und ich könnte heulen vor Glück.Ich wünsch Dir viel Kraft!!! Liebe Grüße sabine
babykatze
babykatze | 12.07.2008
6 Antwort
Ich drück DIch auch
HI, ich finde es gut, dass es mittlerweile Orte gibt, wo Eltern trauern können und dass auch ungeboren verstorbene Babys beerdigt werden.Eine gute Bekannte hat mal gesagt: wenn Dein Mann stirbt, geht er von Deiner Seite, aber wenn Dein Kind stirbt, geht es von Deinem Herzen. Ganz liebe Grüße
chormama
chormama | 12.07.2008
5 Antwort
ich halt Dich fest
Weisst Du, um Deinem Kind nah zu sein, musst Du nicht an seinem Grab stehen. Dein Kind wird es immer sein udn ihr seid ewig miteinander verbunden. Es hat dich als seine Mutter ausgesucht und die wirst du immer sein, es ist leider einfach schon all zu früh vorausgegangen. Rede mit Dienem Engel, zünde ihm und Dir ein Kerzchen an, ihr seid verbunden. Und vielleicht tröstet es dich. Meine Beste freundin hat ebenfalls sehr sehr tragisch ihr Kind gehen lassen müssen, vor gut 1 Jahr. Zum Jahrestag hat sie mich gebeten ob ich das grab bepflanzen könne , denn sie schaffe es nicht fröhliche blumen darauf zu setzen. Anderseits müsse sie das doch für ihr Kind tun. Bitte, setzt Dich nicht unnter druck, was Dir geschehen iist ist das schlimmt was es gibt. Fühl Dich umarmt und wenn ich dir irgendwie helfen kann, dann bin ich da!
engels-botin
engels-botin | 12.07.2008
4 Antwort
Das is wirklich sehr traurig.
Lass es am Besten mal raus und weine mal richtig kräftig. Du solltest deinen Kummer, den Schmerz und die Trauer nich in dich rein fressen.
LiselsMama
LiselsMama | 12.07.2008
3 Antwort
Ich drück
dich auch mal ganz doll!!!
Zuckerpuppe79
Zuckerpuppe79 | 12.07.2008
2 Antwort
stiller gruss an dich
--------------------
Scarli
Scarli | 12.07.2008
1 Antwort
Lass Dich
einfach mal ohne Worte drücken.
jellababy
jellababy | 12.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Junge Mami aus Freising?
20.07.2012 | 2 Antworten
Sie will ein Junge werden!
12.06.2012 | 11 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: