Was haltet ihr davon?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
09.07.2008 | 20 Antworten
Was haltet ihr eigentlich davon wenn wir uns zusammen tun von Mamiweb und so was wie einen Verein gründen um Kindern die es schlechter haben als wir zu helfen?
Durch Sachspenden oder durch Spielzeugspenden oder auch mal eine Veranstaltung auf die Beine stellen wo wir für solche Kinder oder Kinderheime Geld sammeln?

Es muss nicht viel sein, aber ich denke solche Kinder würden sich sicherlich über solch eine aktion freuen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

20 Antworten (neue Antworten zuerst)

20 Antwort
@sidai
du ich kenne z.b ein Kinderheim welches nicht grad zur Weihnachtszeit mit Sachen eingedeckt wird....es ist nicht nur das Kinderheim sondern die haben auch noch Aussenwohngruppen für Jugendliche und jetzt auch seid neustem für Kleinkinder...... ich habe zwar auch schon viel von dem gehört was du da schreibst aber ich bin mir sicher das es auch noch andere gibt und dafür will ich mich stark machen und nicht für solche die den Hals nicht voll bekommen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.07.2008
19 Antwort
kinderheime, soskinderdorf :)
also ich war in einrichtungen des sos kinderdorfes und kann nur sagen, dass soviel luxus mein kind nicht bekommen wird..... also ich war entsetzt darüber, aber gut das tut hier nix zur sache. aber die einrichtungen die ich gesehen habe, werden dankend ablehnen und höchstens selbst noch was spenden. kinderheime werden zu bestimmten aktionen gerade zur weihnachtszeit regelmäßig mit spielsachen eingdeckt. aber wie gesagt, suche den markt und ich kann dir ein paar tips geben.
sidai
sidai | 09.07.2008
18 Antwort
@Nicole
genauso meinte ich es auch....... Aber dazu braucht man auch freiwillige die bereit sind sowas zu tun..... Z.b. kann dann jeder bei solchen Versammlungen ein Kinderheim oder von mir aus auch einen Kindergarten vorstellen der Hilfe benötigt und dann kann der Vorstand entscheiden welche Hilfe an wen geht oder wer als erstes dran ist
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.07.2008
17 Antwort
SUPER
ich find die Idee super, und auch wenn es viele Einwände gibt, un dviele Sachen welche beachtet werden müssen, wie Vorstand, Vereinsverordnung, Beiträge... denke ich das es machbar ist!!!! Mal sollte vielleicht die Vorstandsmitglieder so wählen, das aus allen regionen jemand dabei ist und so auch bei Veranstaltungen gewährleistet wird, das jemand vor Ort ist. Ebenso kann das Vorstandsmitglied auch Ansprechpartner der jeweiligen Region sein. Ich denke wenn sich da ein paar Köpfe zusammen tun ist das AUF JEDEN FALL zu realisieren!!!
NicoleLeipzig
NicoleLeipzig | 09.07.2008
16 Antwort
@sidai
klar gebe ich dir Recht.....man muss sich auch mal Informieren aber dazu muss man sich aufrappeln und es wollen......oder weiterhin weg schauen...ich rede nicht von Kindern aus der dritten Welt ich rede von Kindern hier bei uns in DEUTSCHLAND!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.07.2008
15 Antwort
und so bekannt
sind die Probleme der Kinderheime nicht den sonst würde ich mir nicht mal Gedanken um so was machen....es wird doch immer nur alles tod geschwiegen und keiner will es Ernst nehmen und alle schauen weg....toll...... Wer selber mal in einem war der weiss vielleicht auch wovon ich spreche....es geht auch darum mal etwas an die Öffentlichkeit zu bringen das auch solche Leute wie wir anderen helfen......
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.07.2008
14 Antwort
ich denke bevor man so etwas startet
muß erstmal der markt getestet werden, also ob abnehmer für die spenden auch da sind. ich habe einige spenden organisert und kann aus erfahrung sagen, dass sich nicht jeder über diese spenden freut, weil die ansprüche auch gestiegen sind. bevor es keine abnehmer bzw bedarf gibt, brauch man so etwas nicht machen.
sidai
sidai | 09.07.2008
13 Antwort
es geht mir hier nicht um die
die fleissig am jammern sind sondern um Kinderheime...... Speziell ausgesuchte die wirklich auch >Unterstützung notwendig haben und Unterstützung kann man in vielerlei Hinsicht geben...nicht nur mit Spielzeug und Geld
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.07.2008
12 Antwort
ehrlich gesagt halte ich wenig davon
hier gibt es soviele Mamis denen das nötige Kleingeld fehlt und fleissig am jammern sind - woher sollte man wissen welchen es wirklich schlecht geht und welchen es so naja geht - wie sollte man es kontrollieren ob es daran liegt das manche einfach nicht arbeiten wollen oder ob es sich wirklich um einen Schicksalsschlag handelt - die Grundversorgung ist in Deutschland gut geregelt brauchst nur mal schauen wo sie überall die Erstausstattung beantragen manchmal habe ich den Eindruck wenn man normal arbeitet und nichts vom Amt bekommt ist man doof das man das macht - für Kinderheime wie SOS Kinderdorf gibt es doch schon Einrichtungen, Kinderstiftungen gibt es auch viele wer will braucht es nur zu unterstützen - Spielzeug halte ich gar nichts davon da würde ne Lagerhalle voller Zeug zusammenkommen und dann wer soll das verwalten nee nee und jeder kann Spielzeug auf dem Basar günstig kaufen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.07.2008
11 Antwort
würdet ihr denn
bei so was dabei sein oder nicht?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.07.2008
10 Antwort
ich kann eure Zweifel alle verstehen
aber wenn sich keiner traut dann schafft man so was nie!!!! Wenn wir alle Hand in Hand arbeiten und einer an der Zugspitze sitzt der alle Infos an alle Beteiligten weiter leitet denke ich schon das so was gehen kann
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.07.2008
9 Antwort
klar kann man es auch
regional begrenzen aber es wäre doch auch schön wenn es sowas z.b. in jedem Bundesland geben würde......wir könnten z.b. hier über mamiweb mal nach hören wer bereit wäre sich so was zu zu trauen und so was zu leiten bereit ist....und diese Leute treffen sich dann untereinandere und geben die Infos die es bei solchen Sitzung gibt an die Leute im jeweiligen Bundesland weiter
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.07.2008
8 Antwort
nicht nur die Entfernung und die Zeit wegen der Organisation...
ich habe mal 3 riesengroße gelbe Säcke voller Teddybären und anderer Plüschtiere einem SOS-Kinderdorf schenken wollen... alle wie neu, weil sie "nur" als Deko in meiner Wohnung standen... und die wollten sie nicht... Begründung, sie hätten gerade sooo viel, daß sie nicht wüßten, wo sie die lagern sollten und ich solle mich in einem Jahr nochmal melden. da haben sich dann ein paar Kindergarten-Kinder riesig gefreut...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.07.2008
7 Antwort
@zoey
ich denke schon das man so was trotz der Entfernung hin bekommen kann, vielleicht auch mit Flyern oder mit einzelnen Veranstaltungen in grösseren Städten und das vielleicht in einer Sadt in jedem Bundesland so hat jeder die Möglichkeit vielleicht doch hin zu kommen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.07.2008
6 Antwort
die idee ist gu
aber ich muss mich zoey anschliessen, dafür wohnen vieleicht alle zu weit auseinander... man kann das ganze natürlich regional aufziehen... aber das ist ja nicht damit getan das man n paar sachen sammelt... da gehört schon auch n bissle orga dazu... wer hat denn zeit das zu machen??
bineafrika
bineafrika | 09.07.2008
5 Antwort
schwierig zu realisieren
welche vereinsform, wie setzt sich der vorstand zusammen, was ist mit der mitgliederversammlung..... also die idee ist schön und lobenswert, aber die sache müßte räumlich begrenzt werden.auch das rechtliche ist nicht zu verachten, ebenso die kommunikationsformen. sorry will nicht negativ klingen aber das ist ein projekt, wo man sich schnell übernehmen kann.....
sidai
sidai | 09.07.2008
4 Antwort
Klasse!
Ich finde diese Idee super und bin gerne dabei!
Kaffeekanne
Kaffeekanne | 09.07.2008
3 Antwort
Ich weiss es ist schwer
sowas auf die Beine zu stellen aber ich würde es mit etwas unterstützung hin bekommen....... Ich würde gerne sowas machen denn es gibt einige Kindern denen es so schlecht geht und um die sich mal jemand kümmern sollte....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.07.2008
2 Antwort
Super
find ich ist ne tolle idee!!! Find es toll wenn jemand so an andre denkt!!!
Nina19
Nina19 | 09.07.2008
1 Antwort
......
ich glaube kaum das man so was auf die beine bekommt ..dafür wohnen wir alle zu weit auseinander... lg tina
Zoey
Zoey | 09.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

was haltet ihr von homöopathie?
31.03.2011 | 14 Antworten
Was haltet ihr vom Ovulationstest?
25.10.2008 | 2 Antworten
was haltet ihr von dieser geschichte?
09.10.2008 | 8 Antworten
Hallo mamis was haltet ihr davon?
04.10.2008 | 42 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:
uploading