Startseite » Forum » Dies und Das » Allgemeines » Schlimmes Kind-meine nichte

Schlimmes Kind-meine nichte

lbssg
also ich find es schlimm wie die erzogen is.
sie is 1, 5 jahre alt..brüllt durch den bus scheiße und schlägt ihre eltern ..
HALLO?
kann es darn liegen, das ihre mutter sie jedes wochendende von ganz klein an immer weg gegeben hat?
von lbssg am 08.07.2008 12:31h
Mamiweb - das Babyforum

15 Antworten


12
Solo-Mami
Das hat mit dem Weggeben gar nix zu tun ....
Meine Mädels sind auch regelmäßig bei anderen Bezugspersonen und brüllen nicht Scheiße durch den Bus... ist eh srstaunlich dass ein 1, 5 Jahre altes Kind so was schon kann *kopfkratz* ... Und mit dem Hauen hat meine Kleene auch angefangen, , ist somit also erziehungstechnisch, ob es geduldet wird oder nicht ...
von Solo-Mami am 08.07.2008 12:45h

11
lbssg
.................
hab doch geschrieben, das ich es nicht gut finde wie sie erzogen wird ;)
von lbssg am 08.07.2008 12:39h

10
Mara0206
aber das weggeben
kann nicht schuld daran sein, das ein eineinhalb jähriges kind solche worte ausspricht, und auch um sich schlägt! meine kinder kommen auch jedes wochenende zu ihrem vater, aber sie wissen, wie sie sich zu benehmen haben ... ein fehlschlag in der erziehung....
von Mara0206 am 08.07.2008 12:46h

9
Kitty01
Dann hättest du....
vielleicht schreiben sollen "schlimme" eltern....die kleine kann ja nix für wenn es ihr nicht anders gezeigt wird....
von Kitty01 am 08.07.2008 12:38h

8
spinne13
ich denke
ich denke nicht das deine nichte ein schlimmes kind ist , vorwürfe solltest du der mutter machen , da ist so manches wohl in der erziehung falsch gelaufen! oder den leuten bei den sieh mehr oder weniger ihre zeit verbringt!!!!!
von spinne13 am 08.07.2008 12:45h

7
mäusebein
ich denke nich, dass es am weggeben liegt
eher am erziehungsstil der mutter... auf der anderen seite isses schwierig, ihr im bus ordentlich die meinenung zu geigen, dass kommt bei anderen genauso doof an, wie wenn das kind die mama schlägt:S aber im endeffekt kann man es keinem recht machen:D dennoch sollt sie was ändern...
von mäusebein am 08.07.2008 12:37h

6
lbssg
.........
geb nich der kleinen die schuld....sag ja das sie immer weg geben wird. wozu wohl? zum feiern....
von lbssg am 08.07.2008 12:37h

5
angel2002
meine tochter schreit auch
wenn sie ihren willen nicht kriegt oder ihr das zuviel wird.aber scheiße und so ein kram na dann wäre ja was los.wenn meine sich nicht benehmen gibt es 2 ermahnungen und beim 3 mal gibt es richtig mecker auch wenn leute drum herum sind.jedes wochenende woanders schlafen muß ja nicht sein warum macht sie das arbeitet sie oder geht feiern
von angel2002 am 08.07.2008 12:35h

4
Mara0206
gib dem kind nicht die schuld
wenn die eltern fehler in der erziehung vielleicht gemacht haben! wie soll sie denn sonst sein, wenn es ihr vielleicht vorgelebt werden... jedes verhalten hat seinen ursprung...
von Mara0206 am 08.07.2008 12:34h

3
Kaelpu
--------------------------------
Eher daran, dass sie wenn sie sie hat keine klaren Grenzen zieht. Auch kleine Kinder brauchen ein gewisses Maß an Disziplin. Und damit meine ich nicht militärischen Gehorsam sondern klare Grenzen und Konsequenz.
von Kaelpu am 08.07.2008 12:33h

2
lbssg
...............
also meine schwägerin in spe is 19
von lbssg am 08.07.2008 12:33h

1
conny80
..................
mh da ist wohl einiges in der Erziehung schief gelaufen finde ich.
von conny80 am 08.07.2008 12:32h


Ähnliche Fragen



Muss ich an was schlimmes denken
27.07.2012 | 13 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter