Startseite » Forum » Dies und Das » Allgemeines » hat einer die nachichten geschaut

hat einer die nachichten geschaut

reslen
der mann der schwanger war hat eine tochter normal auf die welt gebracht wie geht das und wie leuft das jetzt weiter mit der erziehung
schon hammer die geschichte
von reslen am 04.07.2008 14:18h
Mamiweb - das Babyforum

15 Antworten


12
lonaa
ganz einfach seine frau kann keine kinder bekommen
und hatt sich aber sehr ein kind gewünscht und da ist er diesen schritt gegangen und hat sich künstlich befruchten lassen er hatt es für seine frau gemacht und sonst meckern auch immer alle ja die männer die sollten mal wissen wie es ist und jetzt ist ein mann schwanger ganz egal was er früher war jetzt ist er ein mann und es meckern wieder viele versteh ich nicht . ich finde er zeigt stärke sowas für seine frau zu machen
von lonaa am 04.07.2008 14:31h

11
lonaa
soweit ich weis
hatte er zwar gebärmutter und eierstöcke behalten aber sich ein mänliches geschlechtsteil machen lassen aber ich denke auch zb das er trotzdem diesen ausgang der gebärmutter behalten hatt weil die das ja nicht einfach schliessen können wer weis wie lange er nach der umandlung noch seine mens hatte hormone schlagen ja auch net sofort an
von lonaa am 04.07.2008 14:28h

10
phia
..........
ich fand es eckelhaft einen schwangern mann zu sehen. davon ab er war mal eine frau und jetzt bekommt "er" ein kind? warum nicht "seine" freundin/frau? und warum ist "er" noch nicht ein kompleter mann?
von phia am 04.07.2008 14:33h

9
Butzelprinz
Mann Schwager
Naja das ist ein ausergewöhnliches Paar, denn was jetzt Papa ist wäre normalerweise Mama und andersherum. Er hat hat noch Gebärmutter und Eierstöcke so konnte er schwanger werden. Die beiden hatten sich wegen des Kinderwunsch diese Option offen gehalten.
von Butzelprinz am 04.07.2008 14:31h

8
Binahex
Habs auch gehört.:)
Da er aber soweit ich weiß ja keine Vagina mehr hat kann das auf normalem weg ja schlecht gegangen sein.Also entweder hat er doch noch das weibliche Geschlechtsteil.:)Oder die reden totalen Blödsinn.Ich finde das Thema sehr interessant und freu mich für die glücklichen Eltern!!!Sehr mutig!!!Hoffe ihnen werden nicht so sehr viele Steine in den weg gelegt.
von Binahex am 04.07.2008 14:23h

7
reslen
ja finde ich auch
unglaublich
von reslen am 04.07.2008 14:23h

6
Gelöschter Benutzer
er hat,
oder sie hat, sich ja nur die brüste weg machen lassen unten ist es immer noch eine frau
von Gelöschter Benutzer am 04.07.2008 14:29h

5
daktari
das ist
eine Frau, die sich die Brüste abnehmen hat lassen, aber Eierstöcke und Gebärmutter drin gelassen hat.
von daktari am 04.07.2008 14:22h

4
Ebby08
jaaa ich!
mein schatz fand es grausam. ich jedoch finde er sah ziemlich liebevoll aus. aber komisch ist das schon:)
von Ebby08 am 04.07.2008 14:27h

3
maeusel21
hallo,
Der Mann der Schwanger war war früher mal ne Frau
von maeusel21 am 04.07.2008 14:27h

2
rodalaja
schwangerer
das war mal ne frau die sich nur die brust entfernen ließ untenrum hat er alles behalten
von rodalaja am 04.07.2008 14:21h

1
sonja4
schwangerer mann
na warscheinlich ist er untenrum noch eine frau...ansonsten bleibt nur der ks...lg
von sonja4 am 04.07.2008 14:20h


Ähnliche Fragen




Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter