Bitte bitte

claudia-andre
claudia-andre
03.07.2008 | 21 Antworten
gebt Tash keine ratschläge mehr was beikost angeht! sie hat hier extra das geburtsdatum ihres kindes geändert damit sie ratschläge bekommt weil sie schon mehrmals drauf angesprochen wurde dass sie das nicht machen soll. das kleine ist in wirklichkeit gradn mal 3 monate geworden und bekommt schon 3mal am tag brei. hab sie mehrmals drauf angesprochen (freundlich) und wollte ihr das erklären aber entweder geht sie auf off oder sie schreibt nicht zurück. es haben ihr das auch schon andere mütter gesagt aber ihr ist das anscheinend egal deswegen schreib ich das jetzt hier rein. geb normalerweise keine namen an aber in diesem fall.
Mamiweb - das Mütterforum

24 Antworten (neue Antworten zuerst)

21 Antwort
@Larasmami
lies mal genau. ich hab geschrieben kinder in diesem alter. ja gib deinem kind doch nur die flasche wenn du meine aussage so auslegst. es gibt genug mütter die ihrem kind auch mit 2 jahren noch hauptsächlich die flasche geben. ich weiß auch dass es ausnahmen gibt. aber in diesem fall tut es nicht not. natürlich kann ein kind in diesem alter auch brei essen ist nur die frage ob es gesund ist. natürlich gewöhnt sich der magen daran aber bis es soweit ist dauerts.
claudia-andre
claudia-andre | 03.07.2008
20 Antwort
ausserdem muß sie sich doch nicht zu deiner meinung äussern,
sie will ja blos antworten und gute ratschläge. so, jetzt ist dieses thema für mich beendet.
LarasMami
LarasMami | 03.07.2008
19 Antwort
dann brauch ich meinem sohn ja auch nur noch seine flasche geben,
denn er braucht das essen auch nicht.
LarasMami
LarasMami | 03.07.2008
18 Antwort
hallo
ich hab sie drauf angesprochen und sie äußert sich nicht dazu deswegen schreib ich das hier. jeder hat seine eigene meinung. wenn ihr meint das wäre ok wenn sie das so macht bitte, ich finds nicht ok und viele andere mütter hier auch nicht. ein kind in diesem alter was noch normal seine milch trinkt braucht keinen brei.
claudia-andre
claudia-andre | 03.07.2008
17 Antwort
und stell dir vor,es gibt sogar studien die besagen,
das kinder erst mit sechs monaten bereit sind nachts durchzuschlafen..... was soll ich denn mit meinem kind da machen, es nachts wecken weil es nicht durchschlafen darf? denndas macht sie schon seit dem sie fünf wochen alt war. scheiß auf die studien, jedes kind ist anders.
LarasMami
LarasMami | 03.07.2008
16 Antwort
die studien,
darauf kannst dich nicht verlassen, es gibt immer personen, die aus den studie n raus fallen, es gibt immer personen die anders sind als du, immer personen, die eine andere meinung haben.
LarasMami
LarasMami | 03.07.2008
15 Antwort
......................
meiner ist jetzt auch 4 monate und 3 wochen alt und er kriegt mittags seinen brei jedes Kind ist anders und jedes Kind verträgt Brei anders und deswegen hier so einen Beitrag zu öffnen find ich nicht toll!!!!!
Jeany85
Jeany85 | 03.07.2008
14 Antwort
ich finds auch grad nicht ok...
tash ist nicht online und kann sich zu den Vorwürfen nicht äußern....
Gluecksstern72
Gluecksstern72 | 03.07.2008
13 Antwort
also,wenn es danach geht,
mein sohn trinkt auch noch gern seine flasche, mit 2, 5 jahren, dann brauch er wohl auch noch keine feste nahrung, oder?
LarasMami
LarasMami | 03.07.2008
12 Antwort
@Larasmami
mit 3 monaten 2 mal täglich brei und dann jetzt auch noch die 3 mahlzeit umstellen ist einfach zu früh. natürlich wars früher so aber es gibt heute so viele studien dies früher nicht gab. ich glaub nicht dass die alle umsonst sind und die kä sagen ja auch nicht umsonst frühestens nach dem 4. monat. vorallem sagt sie selbst dass das kleine die milch auch noch normal trinkt dann muss brei erst recht nicht sein
claudia-andre
claudia-andre | 03.07.2008
11 Antwort
hallo
ihr müsst auf ihre fragenn wieso ich das weiß? ich hab bei einer ihrer ersten fragen gesagt dass mit 3 monaten zu früh ist so viel brei zu füttern. am nächstentag stellte sie eine ähnliche frage und da hat sie auf einmal statt märz februar drin stehen hat aber im text noch immer märz stehen. bei den zahlen vertippt man sich a mal aber verschreiben? und dann von einem tag auf den anderen?
claudia-andre
claudia-andre | 03.07.2008
10 Antwort
warum zieht ihr über sie her
find das nicht in ordnung von euch. mein gott, viele geben ihren kindern schon brei mit drei monaten. früher wurde das auch schon gemacht, und die kinder leben alle noch. habt euch mal nicht so, sie fragt euch um einen rat, damit alles weiter gut klappt und ihr? ihr wollt sie nur fertig machen, statt ihr wirklich nen guten tip zu geben. ausserdem verträgt doch ihr kind alles gut, warum behandelt ihr sie dann nur so. wenn ihr ein problem damit habt, dann lass doch einfach eure antworten weg, denn das ist keine große hilfe. ihr seit echt unfair. es gibt kinder, die fangen erst mit sechs monaten an zu essen und es gibt kinder, die es halt schon eher können und keine probleme mit der verdauung haben. jedes kind ist in seiner entwicklung einzigartig. so, entweder helft ihr der jungen dame nun oder ihr haltet euch einfach raus. so, mehr hab ich nun zu dem thema nicht zu sagen, nur dass ihr euch einfach nicht human ihr gegenüber verhaltet.
LarasMami
LarasMami | 03.07.2008
9 Antwort
aber in der Beschreibung
hat sie vergessen das Alter des Kindes zu ändern da steht immer noch März drin also ist das Kind 4 Monate alt und bekommt nach der letzten Frage Mittag und Abend schon Brei und Tee ich finde das einfach viel zu früh und auch merkwürdig da sie schreibt "macht ein Kind sich bemerkbar wenn es Hunger oder Durst hat" ich hoffe der 19jährigen Mutti steht eine Omi noch zur Seite ehrlich
Littlepinkskiha
Littlepinkskiha | 03.07.2008
8 Antwort
in ihren profil...
...steht oben im kasten, das ihr kind am 25.2 geboren ist und in den satz, den sie selber geschrieben hat, steht ist am 25.3 geboren.alles sehr merkwürdig. naja, wenn sie meint......
powerbiene81
powerbiene81 | 03.07.2008
7 Antwort
Versteh ich nicht.
Mein kleiner ist jetzt 6 Monate und bekommt noch 2 Flaschen am Tag. Sie hat einmal als Geburtsdatum 25.2. und unten steht aber der 25. März. Ich glaube die Leute können nicht lesen "nach dem 4. Monat" steht da drauf. Das arme Kind.
dieBobs
dieBobs | 03.07.2008
6 Antwort
wie heißt sie den
mit dem namen in mamiweb
mama0018
mama0018 | 03.07.2008
5 Antwort
Find ich richtig von dir!!!
Ich schau bei solchen Fragen auch als erstes ins Profil und dann antworte ich. 3Monate.... heftig, meine ist fast 6Monate und kriegt mittags Brei. und da schafft sie noch nich mal ein halbes Gläschchen. Also ich versteh manche Mamas echt nich!!! Wie kann mein sein Kind nur so überfordern? Der kleine Magen is doch noch garnich auf feste Nahrung eingestellt!!!
sinead1976
sinead1976 | 03.07.2008
4 Antwort
Ihre letzte Farge betraf den Tee
Und da war die rede von einer Mittagsmahlzeit ... und einer engedickten Mich am Nachmittag... Laut ihren Infos ist das Kind etwas über 4 Monate, was ich persönlich auch zu früh finde, aber es gibt die Breie nunmal nach dem 4. Monat LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 03.07.2008
3 Antwort
PFFFFFFFFFFFFFFFTTTTTTTTTTTT
DAS IST JA ECHT EIN DING!!!
pampilina
pampilina | 03.07.2008
2 Antwort
Wie kann
sie denn bitte ihrer Kleinen schon Brei geben???? Also manchmal fehlen einem die Worte!
Paulina83
Paulina83 | 03.07.2008

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

bitte um antworten:-)
22.08.2012 | 4 Antworten
bitte hilfe
05.07.2012 | 6 Antworten
helft mir mal bitte
30.06.2012 | 14 Antworten
eure meinung bitte
29.06.2012 | 12 Antworten
Bitte um schnelle antworten
06.03.2012 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: