Startseite » Forum » Dies und Das » Allgemeines » wieso macht sie das?

wieso macht sie das?

Hexxxe
hallo leute
ne bekannte von mir hat eine tochter von 15 mon, in ihren 15mon hat die kleine jetzt schon ungelogen den 17. freund in ihrer kurzen lebenszeit kennengelernt..dann geht ihre mutter immer ohne sie weg, man sieht sie immer nur ohne kind und wenn man sie fragt wo ihre tochter ist kommt immer"na wo wohl, bei meiner mutter".
Die ist ist auch seitdem ihre kleine da ist nicht ein wochenende zuhause geblieben, sondern war immer auf diesen "hardcore" partys, und wieder ist die kleine bei ihrer mutter.
Ich habe ihr letztens meine meinung gesagt das ich das nicht i.o finde und das sie sich nicht wundern wenn ihr irgendwann das jugendamt das kind wegnimmt.dann meinte sie das ich da garkeine ahnung hätte, das ich mit meinen 21 jahren ja viel zu spiessig bin und das ihr mein ungeborenes kind jetzt schon leid tut bei soner spiesser mutter wie mich..fand das ganz schon hart was sie sagte, und ich denke eigentlich das ich recht habe oder was meint ihr?
von Hexxxe am 02.07.2008 13:59h
Mamiweb - das Babyforum

14 Antworten


11
Nina19
Hallo?
ist die dumm oder was das mein ich weißt du hier wird sich über zu junge mamas aufgeregt sie wären nicht reif und was soll dann deine freundin sein? Irgendwann sagt die zu ihrer oma mama sowas find ich einfach nur total egoistisch! Da kann ich echt nur sagen das arme kind!!!
von Nina19 am 02.07.2008 14:20h

10
Arwen84
Dann sind wr ja alle spiesig :)
Nein jetzt mal ganz ehrlich ich finde super von dir das du ihr deine Meinung dazu gesagt hast. Ich finde es unmöglich und verantwortungslos sich seinem Kind gegenüber so zu verhalten, da sollte Sie besser keine Kinder in die Welt setzen das arme Würmchen. Man kann wirklich nur hoffen das die kleine es bei der Oma besser hat. Brauchst dir also keinen Kopf machen, hast richtig gehandelt!
von Arwen84 am 02.07.2008 14:13h

9
pink-lilie
ich finde deine einstellung super
ich bin auch schon immer eine spießige mutter gewesen aber mich stoert es auch überhaupt nicht, meine kinder geben es mir dankend zurück aber ich kenne auch viele die koennen mit ihren kindern alleine einfach nichts anfangen und dann gehts ebend ab zur oma, mir wird auch manchmal vorgehalten ich wäre langweilig geworden und mit mir wäre nichts los aber muss ich denn jedes wochenende oder auch noch in der woche abends weggehen ich glaube nicht dann hätte ich mir ja keine kinder anschaffen brauchen, mal ist ok aber ehrlich bin ich froh wenn die kids abends im bett liegen und ich meine ruhe habe und ganz entspannt ein glas wein trinken kann.
von pink-lilie am 02.07.2008 14:09h

8
Kitty01
..........
ich kenne auch so eine person....das wird nie besser im gegenteil noch viel viel schlimmer
von Kitty01 am 02.07.2008 14:08h

7
lumammi
Zeit für sich
Das sie soviele Freunde in dieser "kurzen" Zeit gehabt hat find ich nicht in Ordnung. Muß aber sagen, dass ich auch 1x in der Woche die Zeit mit meinem Partner alleine geniesse!!! Unser Sohn ist da auch bei Oma/Opa.
von lumammi am 02.07.2008 14:00h

6
mäusebein
geb dir völlig recht
mich wundert auch, dass die mutter deiner bekannten das mitmacht! aber wahrscheinlich denkt sie sich, dass es noch viel schlechter für das kind wär, wenn sie sich nicht um ihre enkelin kümmern würde... lass dir nichts einreden, kinder brauchen mütter, die die verantwortung für sie zu übernehmen, die da sind, wenn man sie braucht und nicht in der gegend rumv*** wie es ihnen grad passt und von einer party auf die andere springen. dann lieber ein spießer als so eine mutter, wie du sie beschrieben hast;) mir tut dein baby nicht leid:-) nicht im mindesten^.^ :-)
von mäusebein am 02.07.2008 13:59h

5
Tschutschie
was will sie mit einem Kind
wenn sie ihr leben nicht ändert? Du bist nicht spießig, sondern hast verantwortungsbewußtsein deinem Kind gegenüber. Klar kann man mal weg gehen aber immer???? Ne das war gut das du ihr die meinung gesagt hast.
von Tschutschie am 02.07.2008 14:04h

4
dreadzottel
mach dir keinen kopf!
ich find richtig das du es ihr gesagt hast! und dann sei lieber ne spießer mutti als das dein kind dich irgendwann "tante" nennt ;o) ich bin deiner meinung!!!
von dreadzottel am 02.07.2008 14:04h

3
Tamarlo
Warum
hat sie überhaupt ein Kind bekommen? Ich hätte auch die Möglichkeit meine Kinder jeden Tag bei den Großeltern zulassen , aber das geht mir voll gegen den Strich. Ich finde, daß du richtig gehandelt hast und es ist richtig traurig das es solche Mamas gibt. Mal feiern ist ja ok, aber immer? Lg Tanja
von Tamarlo am 02.07.2008 13:56h

2
Jeans
Warum hat sie ein Kind??
Hoffentlich ist die Oma verantwortungsbewußter als die Mama. Und hoffentlich geht das alles gut. Finde Deine Einstellung nicht spießig bzw. bin ich es auch. Meiner Meinung nach ist das eher Verantwortungsbewußtsein!
von Jeans am 02.07.2008 13:55h

1
Hexxxe
sry...
den 17. freund ihrer mutter, hatte ich vergessen zu schrieben^^
von Hexxxe am 02.07.2008 14:00h


Ähnliche Fragen


Wieso wills einfach nicht?
09.09.2009 | 4 Antworten


wieso haben ältere frauen?
20.08.2009 | 111 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter