komisch

jule88
.. jeder sagt was anderes und das verwisst mich total .. mir wird gesagt wenn nudeln oder reis, dann mit vollkorn. nun höre ich hier, kein vollkorn und keine mit ei und tomaten auch noch nicht. versteh nur bahnhof. bin nun total verwirrt.
von jule88 am 01.07.2008 23:03h
Mamiweb - das Babyforum

14 Antworten


11
mama0018
nee selma warum
soll es schaden sonst würde es so was nicht geben :-)
von mama0018 am 01.07.2008 23:17h

10
SELMA
meine tochter liebt erdbeeren und pfirsich
wenns doch ab dem 6 mon im gläschen gibt sollte es doch nicht schaden oder?????
von SELMA am 01.07.2008 23:06h

9
Schneehaserl
Oje ich
das wollt ich nicht. Hab bei der Hebamme so nen Beikostkurs mitgemacht und da hat sie uns das gesagt. Hab jetzt grad den Schnellhefter nochmal rausgeholt und nachgeschaut. Da steht: ab dem 8.Monat Reis, Nudeln - z.B.Buchweizen, jedoch ohne Ei verwenden. Ei nat ein hohes Allergierisiko. Und dann steht da noch: Wichtig: Um Allergien vorzubeugen - bis zum 10.Monat keine Nüsse, Ei Frische Kuhmilch, Milchprodukte, Kakao, Schokolade, Soja, Tomaten und Zitrusfrüchte. Von Vollkorn les ich jetzt hier gar nichts. Ich find das auch schrecklich von allen Seiten hört man was anderes... Aber ich hoffe, dass ich dir jetzt trotzdem ein wenig weiterhelfen konnte? Hast Du denn ein Babykochbuch? Da stehen auch immer gute Tips drinnen... Auf jeden Fall wünsch ich Dir gutes Gelingen und deinem Spatz einen guten Hunger! ;D
von Schneehaserl am 01.07.2008 23:12h

8
mama0018
es gibt erdberr gläschen
ab dem 6 monat auch
von mama0018 am 01.07.2008 23:11h

7
martina_Niklas
_______________________
Die gläschen mit erdbeeren gibts nach dem vierten monat! dachte mir, passt werd ich meinem daheim frische pürrieren und geben! und jetzt- blausäure!!!wieso gibts die gläschen dan nach dem vierten monat?????
von martina_Niklas am 01.07.2008 23:09h

6
Solo-Mami
das Essen im Glas
ist doch alles behandelt und in sich aufgespalten ... im Erdbeerglas findest Du nix mer vom Histamin, das ist für die allergische Reaktion auf Erdbeeren
von Solo-Mami am 01.07.2008 23:08h

5
babys-mummy
hallo
ich würd einfach mal hinten auf die glässchen draufgucken was die verwenden. die verwenden ja eigentlich nur normale nudeln, und ganz normalen reis, da is gar nix mit vollkorn drin.
von babys-mummy am 01.07.2008 23:02h

4
Rumpleteeze
Bahnhof
Ich weiß zwar nicht genau worum es geht, denke aber... Wenn es um Essen für dein Baby geht, dann würde ich die Vollkornprodukte auch noch meiden, da sie nicht so schnell verdaulich sind für die Kleinen. Die müssen sich erst an festes Essen gewöhnen und der Darm muss die Aufgabe auch erst bewältigen lernen. Wenn du dann gleich mit so schweren Sachen wie Vollkorn beginnst, kann es leicht zu Blähungen kommen und dann vergeht deinem Baby vielleicht die Lust am Essen und das wäre doch schade. Tomaten haben viel Säure. Warum keine Eier - keine Ahnung. Sind auch schwer verdaulich, vielleicht deshalb.
von Rumpleteeze am 01.07.2008 23:01h

3
Solo-Mami
Vollkornnudeln
sind auch gesund, gesünder als normale Nudeln ...aber halt nicht für babys. Nimm deswegen erstmal die Weißnudeln, wenn Du dann umstellen möchtest, kann Du die dunklen Nudeln nehmen und ab 10-12 Monaten kannst Du dann die richtigen Vollkornnudeln nehmen Ei sgat man auch ab dem 10. Monat ...wegen dem eiweiß Und Tomaten im rohen Zusatnd können die haut reizen wegen der Säure in dieser Frucht ...was aber im gekochten zusatnd net mehr so schlimm ist LG
von Solo-Mami am 01.07.2008 23:01h

2
jule88
aber es gibt doch auch gläschen ...
... mit erdbeeren ab dem 6.monat
von jule88 am 01.07.2008 22:59h

1
Jacqueline84
*******************************
Tomaten und Erdbeeren sollte man erst ab 1 Jahr geben wegen der Blausäure!
von Jacqueline84 am 01.07.2008 22:58h


Ähnliche Fragen


komisches ding im urin
08.07.2008 | 6 Antworten


Komisches drücken im becken
02.07.2008 | 0 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter