Startseite » Forum » Beruf und Karriere » Wiedereinstieg » Zuschläge - was kann ich beantragen?

Zuschläge - was kann ich beantragen?

JungeMutti18
Also es ist so, ich werd nächsten Freitag 19, wohne zur zeit mit meinem freund zusammen, wir haben eine 3monate alte tochter, mit meinen eltern stehe ich seit jahren nicht in kontakt, meine mutter hat kein geld und wohnt in österreich, mein vater verdient gut und lebt hier in deutschland, bin leider über ihn krankenversichert (privat) da ich mir keine eigene leisten konnte bis jetzt.. Mit meinem Freund läuft es nicht grade goldig, möchte mit meiner maus deswegen in eine eigene wohnung damit sich das alles etwas beruhigt und sie den stress nicht mitkriegt und sie das belastet .. wenn ich glück habe fange ich im November 08 oder im Mai nächsten Jahre eine Ausbildung zur Beauty- und Wellnessfachfrau an, allerdings kostet die mich voraussichtlich 480€ im Monat bzw mit den Zusatzqualifikationen etc wahrscheinlich sogar noch mehr .. Das einzige Einkommen das ich zur Zeit habe ist das ELterngeld (300€) und das kindergeld für meine maus (154€)..nun meine frage, gibt es dinge die ich noch beantragen könnte? irgendwas für mich oder meine maus? habe was von kinderzuschlag und solche sachen gehört, kann damit aber nichts anfangen, das sagt mir garnichts.. Wisst ihr mehr bescheid was es alles für möglichkeiten gibt? Über eure Hilfe wäre ich sehr dankbar
von JungeMutti18 am 07.07.2008 12:14h
Mamiweb - das Babyforum

9 Antworten


6
JungeMutti18
Und ganz nebenbei
die Ausbildung ist eine staatlich geprüfte ausbildung mit IHK schein und ist an einer Berufsfachschule in Berlin, die allerdings Privat ist, deswegen zahlt man dafür 480€
von JungeMutti18 am 07.07.2008 20:03h

5
JungeMutti18
Mir ging es lediglich
um Kindergeld, Unterhalt und Bafög oder BAB, um nichts anderes, ich wollte wissen ob ich als 19 jährige Mutter anspruch auf Kindergeld für mich habe, auf Unterhalt und ob ich für die Ausbildung zb Bafög oder BAB beantragen könnte
von JungeMutti18 am 07.07.2008 20:01h

4
Jeansmode
Zuschläge - was kann ich beantragen?
@JungeMutti18 : Habe ich von Hartz4 gesprochen? oder Dir evtl. unterstellt, daß Du davon lebst?? War nie meine Absicht! Wenn Du Dich daduch angegriffen gefühlt hast, entschuldige bitte. Hab mich nur etwas darüber aufgeregt, denn es kommen immer die Fragen, wo kann ich was beantragen und anschließend was wird mir abgezogen, wenn ich arbeite? Denn das wirst Du ja wohl noch nebenbei müssen, wenn Du für Deine Ausbildung voraussichtlich 480 Euro/mtl. zahlen mußt.
von Jeansmode am 07.07.2008 19:07h

3
JungeMutti18
entschuldige mal bitte
reg dich über leute auf, die garnicht arbeiten wollen und mit absicht zuhause hocken.. mein kind ist 3 monate alt, welche mutter möchte sich da nicht erstmal um es kümmern? es ist nun mal eine ausbildung an einer schule, für die man geld zahlen muss, das ist genauso wie als tpuristikassistentin oder ähnlichem, welche ausbildung ich mache ist doch meine sache, nicht deine, wichtig ist dass ich eine mache!!! ich hab nichts von hartz 4 oder sonstigem gesagt, die frage war lediglich ob ich zb auch noch kindergeld beantragen kann, recht auf unterhalt habe oder kindergeldzuschlag, bafög, bab oder ähnliches, wenn ich da rechrtlich anspruch drauf habe neben meiner ausbildung warum sollte ich es dann nicht auch annehmen?
von JungeMutti18 am 07.07.2008 13:21h

2
Jeansmode
Wo krieg ich Geld her
Wie wäre es denn mal mit Arbeiten von zu Hause, anstatt nur auf Vater Staat zu hoffen und uns Steuerzahlern noch mehr auf der Tasche zu liegen??? Wenn Jobs/Existenzen auf der Pinnwand angeboten werden, die geringe Vorkosten haben ist das ABZOCKE aber was ist denn das, wenn ich für eine Ausbildung zur Wellnessberaterin monatlich Geld zahlen muß?? Nicht alle Heimarbeiterjobs sind unseriös!
von Jeansmode am 07.07.2008 12:49h

1
Lethes
hallihallo
also du kannst wohngeld , kindergeldzuschlag und ausbildungsbeihilfe beantragen ...wohngeld bekommst den antrag bei der gemeinde oder beim arbeitsamt , kindergeldzuschlag bekommst bei der familienkasse wo du auch das kindergeld beantragt hast und ausbildungsbeihilfe bekommst beim arbeitsamt ;) ....viel glück und lass dich bei den behörden nicht ärgern :)
von Lethes am 07.07.2008 12:21h


Ähnliche Fragen


Was kann man beantragen????
01.08.2012 | 13 Antworten

kur beantragen
28.07.2012 | 9 Antworten

Wann was beantragen?
13.03.2012 | 8 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter