Startseite » Forum » Beruf und Karriere » Job » hallöle,brauch da mal eure Hilfeich möchte gern Tagesmutter werden Aber muß man wi .

hallöle,brauch da mal eure Hilfeich möchte gern Tagesmutter werden Aber muß man wirklich eine Qualifikation vorlegen? Habe 6 Kinder,reicht das nicht?

Gelöschter Benutzer
egal wo ich suche, überall steht, man muß übers Jugendamt bzw Tagesmütterverein ein Kurs belegen.Ich habe 6 Kinder.Mein Mann ist berufstätig, kann somit auch morgens nicht zu den Kursen.Ich möchte einfach nur gern Kinder betreuen, Muttis/Papis die arbeiten müßen, das schlechte Gewissen abnehmen.Kann ich nicht auch ohne "Schein"Tagesmutti werden?Wer kennt sich aus?
von Gelöschter Benutzer am 30.05.2008 20:36h
Mamiweb - das Babyforum

12 Antworten


9
schnuffi32
Tagesmutti-Ausbildung
sorry, sollte heißen:5 Tagex 6 Stunden 4x im Jahr
von schnuffi32 am 30.05.2008 21:24h

8
schnuffi32
Tagesmutti-Ausbildung
danke für eure Antworten:-))klar sind 6 Kinder kein Beweis, aber ich stehe jetzt einfach mal hin und sage ich bin eine Mutti wie ihr auch!!!!Keine Zeit den Kurs zu machen insofern:bei uns ist der Kurs %Tage a 6 Stunden x4 im Jahr.D.h ich brauch für meine 4 kleinen eine Betreuung.So!Dann wollte ich ein Fernstudium machen, hatte alle Unterlagen schon da, sagte da JA:nee, mit dem können wir nichts anfangen.Hätte mich 1000 € gekostet.Warum wird das nicht anerkannt?Versteht ihr?Es geht mir nicht darum, schnell irgendwie Kohle zu machen!Aber ich möchte Kinder betreuen.Klar hab ich trtz der eigenen Kinder Zeit für ein Tageskind.Bin ja nicht naiv und weiß nicht, von was ich da rede!!
von schnuffi32 am 30.05.2008 21:22h

7
Florentine
HALLLLLLLLLLLLLOOOOOOOOOOOO
also "schein"tagesmutter kannste knicken!!bin selber seit 4 jahren tagesmutter und du brauchst eune quali!!- auch wenn du 6 eigene kinder hast bedeutet das nicht das du dich um andere kinder kümmern kannst!!! du kannst 5 kinder zusätzlich betreuen!! im übrigen ich bin gelernte erzieherin und mußte die kurse auch machen!!
von Florentine am 30.05.2008 20:58h

6
Mama170507
du sagst du hast keine zeit den kurs zu machen, wegen deinen kindern
wer sagt mir das du dann zeit für mein kind hast? dürfen tagesmütter nicht nur 3 od 4 kids betreuen?
von Mama170507 am 30.05.2008 20:47h

5
madde
...........
ich bin Tagesmutter und ja es stimmt, du musst eine Qualifikation mitmachen, nur nicht wenn du Erziherin bist , egal wieviele Kinder du hast.....Schwachsinn oder??Hab ich auch gesagt...aber für die Mamas die die Tagesmutter in Anspruch nehmen ist es immer eine Erleichterung wenn sie wissen das man den Kurs absolviert hat. Seit neustem muss man auch zweimal in einem Halbjahr eine Fortbildung mitmachen
von madde am 30.05.2008 20:42h

4
bineafrika
bei uns muss man auch nen kurs machen,
ich habe das erste meiner 2 tageskinder aber bekommen bevor ich bei dem kurs war... war niemand anderes verfügbar :-)
von bineafrika am 30.05.2008 20:41h

3
Schnatti1984
keine ahnung
aber viele kinder zu haben is ja kein beweis ne gute tagesmutter zu sein... heutzutage gibts viele mütter mit vielen kindern, die sind dann aber verlottert.... das soll jetzt aber nich heißen das du auch eine von denen bist
von Schnatti1984 am 30.05.2008 20:39h

2
sonja4
tagesmutter
bei uns in österreich muß man einen kurs belegen.ich hab auch einen gemacht.war auch zimlich interresant.ich hab´s nie bereut ihn gemacht zu haben. ich wünsch dir viel glück!
von sonja4 am 30.05.2008 20:38h

1
Mama170507
also ich persönlich
würde keinem mein kind ohne qualifikation anvertrauen, da könnte die person 12 kinder haben
von Mama170507 am 30.05.2008 20:39h


Ähnliche Fragen



Möchte so gern noch ein Kind!
12.09.2011 | 8 Antworten

Ich würde gern Eure Meinung hören
19.10.2010 | 7 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter