Halo habe jetzt erfahren das ich schwanger bin, habe aber noch 2 monate probezeit Kann mich der Chef Kündigen?

marfuscha
marfuscha
18.01.2008 | 17 Antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
Definitiv
hast du ab dem ersten Tag deiner Schwangerschaft einen Kündigungsschutz, egal ob Probezeit oder nicht. Eigentlich bist du gesetzlich verpflichtet sofort wenn du von deiner Schwangerschaft erfährst deinen AG zu informieren. Aber das macht fast keine Frau. Jede wartet eigentlich die ersten drei Monate ab. Kannst du auch in den Mutterschutzgesetzen bzw. im BGB in den Arbeitsgesetzen beim Kündigungsschutz nachlesen. LG
blackbutterfly
blackbutterfly | 18.01.2008
16 Antwort
bei uns hat man
drei monate zeit es dem chef zu sagen.egal ob man schon beim arzt war.lg
sheki
sheki | 18.01.2008
15 Antwort
hallo
ich möcht nicht das manche denken ich weis alles besser aber vielleicht hab ich mich getäuscht ich vergesse immer das es bei euch anders ist wie bei uns ich wohne in salzburg.und ich hab das nämlich bei einer kollegin miterlebt.lg
sheki
sheki | 18.01.2008
14 Antwort
Nein kann er nicht
es sei denn Wenn im Arbeitsvertrag vereinbart ist, dass die Probezeit zu einem bestimmten Zeitpunkt beendet ist und zur Fortführung des Arbeitsverhältnisses ein neuer Arbeitsvertrag abgeschlossen werden müsste, dann kann eine Kündigung zum Ende der Probezeit zulässig sein . Also keine Angst du kannst es ihm jetzt schon sagen.......wenn du den Mutterpass vorlegen musst .....sieht dein Chef sowieso wann du das erste mal beim Arzt warst...... Und du bist in der Pflicht es ihm mitzuteilen......wenn du einen Mutterpass erhalten hast!
Lasome
Lasome | 18.01.2008
13 Antwort
kündigen
hallo.ja in der probezeit darf dein chef dich kündigen.aber warte bis deine probezeit rum ist und dann sagst du es.manche erfahren auch erst später das sie schwangwe sind.viel glück
sheki
sheki | 18.01.2008
12 Antwort
herzlichen glückwunsch....
hab ich ganz vergessen..... *schäm*
Scully1982
Scully1982 | 18.01.2008
11 Antwort
Kann er nicht
ich war auch noch in der Probezeit als ich schwanger wurde und hatte auch voll Angst meinen Job zu verlieren, aber das Mutterschutzgesetz greift auch schon während der Probezeit, dh der Chef kann dich ab dem Zeitpunkt wo du ihm von der Schwangerschaft erzählt hast nicht mehr kündigen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2008
10 Antwort
Also...
Als ich erfahren habe das ich Schwanger bin war ich auch noch in der Probezeit und als ich es erfahren habe war ich bereits im dritten Monat, habe es meinem Chef gesagt und er hat mich net brausgeschmissen. Bin fest der Meinung das man auch in der Orobezeit unkündbar ist denn breits da steht man schon im Mutterschutz
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2008
9 Antwort
kimmi05 hat recht
er darf dich nicht kündigen..... das mutterschutzgesetz greift sofort.... er muss dich behalten und mach dich auch sonst mal schlau wegen den arbeitsbedingungen.... bin noch etwas da, wenn du fragen hast chatte mich einfach an....
Scully1982
Scully1982 | 18.01.2008
8 Antwort
Probezeit
Nee...kann er nicht War bei mir auch so! Haste festen Arbeitsvertrag abgeschlossen oder ist er befristet? Sag deinem Chef noch nix bis du deinen Mutterpass bekommst...es gibt dann vom Frauenarzt eine Bescheinigung über die Schwangerschaft und die kannst du ihm dann unter die Nase halten...Na der wird ja gucken! :D Meiner war ein richtiger AR...
Irmi01
Irmi01 | 18.01.2008
7 Antwort
hast du einen mutterpass
dann musst du es sagen sonst bist du nicht voll versichert!!!!!!
wuschbaby
wuschbaby | 18.01.2008
6 Antwort
Nein auf keinen Fall
hatte das problem selber hatte auch noch 2 monate probezeit und mein chef hat mich gekündigt...habe leider erst zu spät erfahren das er das nicht durfte...mutterschutz ist mutterschutz egal ob probezeit oder nicht...er darf es auf keinen fall...ich könnt mich heut noch in arsch beißen das ich das nicht früher gewusst habe sondern mich schön kündigen lassen habe
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2008
5 Antwort
ich denke in der probezeit schon
oder?? also ich weiß das mann einen kündigungsschutz hat aber auch iner der pz??
wuschbaby
wuschbaby | 18.01.2008
4 Antwort
Kündigung!
Hallo, du brauchst deinem Chef erst nach dem dritten monat sagen das du Schwanger bist, und dann darf er dich nicht mehr kündigen!! Lg Nicole
Nicole0606
Nicole0606 | 18.01.2008
3 Antwort
schwanger
nein ich denke nicht das er Dir kündigen kann, denn Du stehst auch in der Probezeit schon unter Mutterschutz. Nur bei befristeten Verträgen sieht das anders aus, wenn Du einen hast.
Shiva28
Shiva28 | 18.01.2008
2 Antwort
Probezeit
Also in der Probezeit kann sie dich glabu schon raus schmeisen. Ich würd es ihr einfach noch nicht sagen sondern erst wenn die Probezeit aus ist, weiß allerdings nicht ob das erlaubt ist.
Nicki08272
Nicki08272 | 18.01.2008
1 Antwort
NEIN...
In der Schwangerschaft bist Du unkündbar!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wann habt ihr erfahren
19.06.2012 | 17 Antworten
Geschlecht in der 18 SSW erfahren?
23.05.2012 | 6 Antworten

Kategorie: Beruf und Karriere

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading