Antrag auf Stundenreduzierung beim Arbeitgeber

Maus422
Maus422
03.12.2008 | 2 Antworten
Hallo Muttis

Meine Elternzeit läuft im Mai 2009 aus. Jetzt muss ich meine Stunden reduzieren, da es anders nicht möglich ist zu arbeiten. Mein Arbeitgeber braucht das ganze schriftlich von mir. Ich habe aber keine Ahnung wie ich das Formulieren soll! Könnt ihr mir helfen?
Vielleicht hat so etwas einer von Euch bereits geschrieben!

Wäre sehr dankbar!
Mamiweb - das Mütterforum

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Ich war
damals beim chef im büro hab mit ihm ausgemacht wieviel stunden ich arbeiten kann...und er hatte so ein vordruck...da mußt ich unterschreiben fertig... frag ihn doch mal ob er nicht auch so was hat.. ansonsten: sehr geehrte/r herr/frau.... wegen meines Kindes beantrage ich hiermit meine arbeitszeit von...auf...zu verkürzen. Mit bitte um Antwort verbleibe ich mit freundlichen Grüßen .................... so würd ich´s schreiben lg ela
ela1311
ela1311 | 03.12.2008
1 Antwort
hi
am besten du setzt dich mit deinem arbeitgeber zusammen hin. LG nilsseinemuddi
nilsseinemuddi
nilsseinemuddi | 03.12.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Antrag Pro Familia
12.06.2012 | 3 Antworten
arbeitgeber bescheid sagen
22.09.2011 | 10 Antworten
darf der arbeitgeber das?
30.01.2011 | 16 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Beruf und Karriere

Unterkategorien: