Kündigen, aber wie?

Childofthesun
Childofthesun
11.09.2008 | 5 Antworten
Ich möchte meinen 400, -EUR Job kündigen weiss aber ehrlich gesagt nicht wie ich das machen soll. Der Grund meiner Kündigung ist ein total angespanntes Firmenklima durch zwei Mitarbeiterinnen die sich untereinander einfach nicht grün sind. Das dumme ist das ich ständig als Spielball zwischen den beiden benutzt werde und meine Vorgesetzten nicht wirklich Interesse zeigen an dem ganzen etwas zu ändern. Die genauen Umstände kann ich hier nicht genau aufschreiben da würde ich noch heute Abend schreiben. Jetzt weiss ich nicht we ich de Kündigung formulieren soll .. Einerseits häng ich an dem Job weils ja auch ein paar nette Kollegen gibt andererseits bin ich nervlich ziemlich am Ende. Was würdet ihr machen?
Mamiweb - das Mütterforum

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Hallo
leider muss ich dir sagen, dass bei einem Aufhebungsvertrag die Agentur für Arbeit auch eine Sperrzeit prüft. Lass dich am besten mal in der Leistungsabteilung beraten, ob das auch bei einem 400 Euro-Job zutrifft. Ansonsten einen kurzen Dreizeiler an den Arbeitgeber:hiermit kündige ich unter Einhaltung der Kündigungsfrist mein Arbeitsverhältnis zum ... Kündigungsgrund ist bei einer "normalen Kündigung" nicht nötig. Viel Glück
ConnyKutsche
ConnyKutsche | 12.09.2008
4 Antwort
Hast du schon einen neuen Job?
Wenn nicht, würd ich den erst suchen. Sonst hast ja weniger Geld als vorher. Ich würd mich vom AG kündigen lassen, sonst bekommst du auf ne Sperre beim Amt. Aber, wie das bei 400Euro jobs ist, weiß ich leider nicht.
Ashley1
Ashley1 | 11.09.2008
3 Antwort
Arbeit
Wegen nicht entsprechendes Arbeitsklima wšrd ich jetzt schreiben! Liebe grüsse
bosna
bosna | 11.09.2008
2 Antwort
bei einer 400 euro stelle
musst du keinen grund angben, einfach sagen das du kündigen willst und es noch kurz schriftlich mitteilen.. Hiermit kündige ich mein Arbeitsverhältnis zum XXX mehr brauchst du nicht.
wolke21
wolke21 | 11.09.2008
1 Antwort
huhu..
habe auch so etwas gemacht mit einen aufhebungsvertrag der beiderseitig war so bekommst du wenigstens vom aamt was als wenn du selber kündigen tust. Liebe Grüße
sarahcelina
sarahcelina | 11.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kündigen
17.07.2012 | 4 Antworten
Kündigen nach 3 Monaten
04.07.2012 | 9 Antworten
Wo kann ich mich erkundigen?
15.02.2012 | 47 Antworten
Mietwohnung kündigen
19.01.2012 | 5 Antworten
Muß man einen Minijob auch kündigen?
08.11.2011 | 13 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Beruf und Karriere

Unterkategorien: