Wow das Thema ist echt unerschöpflich

Moemelchen
Moemelchen
20.09.2008 | 23 Antworten
Jesus Christ, die bösen ALG 2 Empfänger und die tollen Mamis mit ihren 1000 Nebenjobs, langsam werd ich sauer .. vielleicht regt man sich auch deshalb auf weil man dann nämlich im Gegenzug mit seinen tollen Leistungen prahlen kann. Ja Leute, es ist super dass ihr arbeiten gehen könnt, ich beneide euch denn bei mir gehts nicht und das ist bei vielen so. Warum könnt ihr euch nicht einfach drüber freuen dass ihr so tough seid, das Glück habt, gute Jobs gefunden zu haben, Beruf und Familie unter einen Hut kriegt, gesund seid und euch dafür viele schöne Dinge leisten könnt die wir uns nicht leisten können. Zu Recht - wie ihr sagt - aber warum freut ihr euch dann nicht einfach daran dass es euch gut geht?
Mamiweb - das Mütterforum

26 Antworten (neue Antworten zuerst)

23 Antwort
hallo.
das heute jeder arbeit bekommt, der auch arbeiten will stimmt nicht. ich habe grade eine 5-jährige ausbildung zum heilerziehungspfleger hinter mir und sitz auch seit mitte juli zu hause. da ich noch meine mutter habe, könnte ich vollzeit und auch schicht arbeiten, aber ich krieg trotzdem nix. wir haben ein haus und mein mann arbeitet auch und muss früh raus und kommt spät nach hause. ich würde schon deswegen nie in ein anderes bundesland ziehen. erstmal ist schicht arbeiten nicht drin und zweitens wer gibt denn ein haus auf. vom arbeitsamt bekomme ich kaum unterstützung, weder geld noch die möglichkeit mich weiter zu qualifizieren, fortbildungen gibts nämlich nur wenn man einen job schon so gut wie in der tasche hat- welcher arbeitgeber macht das!!!! es gibt ja angeblich so viel mangel beim pflegepersonal sodass das a-amt berufsfremde h4 empfänger einstellen muss als 1 euro jobber und ich sitz zu hause!
Nicky84
Nicky84 | 20.09.2008
22 Antwort
Mein freund
hat 1 ganzes jahr, hart gearbeitet, plus unzählige überstunden, unbezahlt damit er eine lehre dort bekommt und soll ich euch mal was sagen!!!!! ein monat vor begin der lehre fliegt er raus... Warum????? weil der chef niemanden einstelt den er bezahlen muss.... Was sagt ihr dazu???? ie er jetzt auch ein assi weil trotz all dem weiter von h4 leben MUSS!!!!
MiniMami16
MiniMami16 | 20.09.2008
21 Antwort
ne wirklich
Ashley, n chilliges Leben ist das nicht... kannst du mir das erklären, ich hab unzählige Bewerbungen losgeschickt, rumtelefoniert, zu Zeitarbeitsfirmen gegangen, mich persönlich vorgestellt...und nix! Ich hab Qualifikationen, gute Zeugnisse...und nen Schwerbehindertenausweis, vielleicht liegts da dran, keine Ahnung, aber so unfit bin ich ja net, also Teilzeit könnt ich schon arbeiten, aber ich hab einfach ums Verr.. nix gekriegt...was soll ich nun deiner Meinung nach machen? Geld bieten damit man mich arbeiten lässt? Ne mal im Ernst, was bitte?
Moemelchen
Moemelchen | 20.09.2008
20 Antwort
das ist es ja es regen sich so viele auf
bei uns ist es so das das kind erst mit zwei jahren ein anspruch auf den kita hat. ausser man arbeitet dann schon früher.
MamaFranzi
MamaFranzi | 20.09.2008
19 Antwort
@MiniMami16
Da gebe ich dir Recht! Alle regen sich auf da Harz4 Empfänger nicht arbeiten gehen, aber wie soll das klappen wenn man das Kind nicht in der Kita hat??? Hallo??? Wo ist der Sinn der Sache? Soll ich mein Kind mt auf Arbeit nehmen? Das geht einfach nicht
mum21
mum21 | 20.09.2008
18 Antwort
Ashley1
Wenn du Ahnung hätest, wüßtest du, das wenn man h4 bekommt sich nicht einfach zu hause bleiben kann mit seinem kindern den wenn man nichts findet sucht da a amt was für dich und das múss man machen sonst bekommt man genauso kein geld.... und was velangst du??? das die kinder dir den platz lassen weil du arbeitest und nicht in den kiga gehen weil ihre eltern nicht arbeiten??? WAS IS DAS DEN FÜRN SCHEIß??????
MiniMami16
MiniMami16 | 20.09.2008
17 Antwort
@Ashley1
Das stimmt nicht so ganz. Nicht jeder bekommt einen Job! Ich bin zwar zur Zeit in Arbeit, weiß aber das es nicht länger geht als bis Ende Januar! Danach muss ich auch erstmal sehen wie es weiter geht! Wenn man nicht aussieht wie Barbie persönlich hat man schlechte Chancen. Zumindest habe ich das so mitbekommen überall wo ich mich beworben habe!
mum21
mum21 | 20.09.2008
16 Antwort
@minimami
ja das seh ich genauso. Der Mann arbeitet zuviel und sie wollen noch was zusätzlich bekommen, das ist ja dann auch Schmarotzertum wenn man es so will.
Moemelchen
Moemelchen | 20.09.2008
15 Antwort
@schwarzlicht
ja klar du hast recht es ging natürlich hauptsächlich um das Blondchen und die ist natürlich ein schlechtes Beispiel, also das finde ich genauso unverschämt wie ihr alle weil ja grad deshalb viele andere in Verruf geraten. Ich fand halt irgendwann ist die Diskussion so abgedriftet dass es nicht mehr nur um diese Person ging sondern eben gleich allgemein um alle...
Moemelchen
Moemelchen | 20.09.2008
14 Antwort
@mum21
ja, wer arbeiten will, bekommt welche...so ist es auch...aber die meisten sind einfach nicht flexibel genug und wollen pardoux nicht in ein anderes Bundesland zum arbeiten...so ist die Realität....
Ashley1
Ashley1 | 20.09.2008
13 Antwort
ich bin auch
froh das ich wenigstens erst mal ein job habe egal wieviel geld ich bekomme. hauptsache ich komme ein paarstunden zuhause raus
MamaFranzi
MamaFranzi | 20.09.2008
12 Antwort
Du hast da was falsch verstanden
es geht nicht darum, dass es schlecht ist ALG II zu beziehen. Ich finde es sogar sehr gut, dass es diese Leistungen für bedürftige Menschen gibt! Wer darauf angewiesen ist, soll es ja auch beziehen und sich nicht dafür schämen! diese Kritik betrifft dieses Blondchen und ihre "ich nehm mit was ich kriegen kann und auch gern doppelt und nebenbei arbeiten wir schwarz" Einstellung. Es ist verständlich, dass Menschen, die sich das gleiche Geld hart verdienen müssen, darüber ärgern. Kannst du das nicht nachvollziehen?
SchwarzLicht
SchwarzLicht | 20.09.2008
11 Antwort
weil
sie ann sonst nichts mehr zu meckern hätten.... Jeder sollte sich mal an seine eigene Nase fassen und überlegen was er selbst für Probleme hat.... Lasst doch einfach jeden so leben wie er es selbst möchte.
Mrsickbins
Mrsickbins | 20.09.2008
10 Antwort
Daumen hoch Moemelchen
Viele schreiben das sie bzw. ihre männer zu viel verdienen das sie nix vom amt bekommen, die haben dan doch auch versucht zu bescheißen, also brauchen die sich nicht so auftakeln... Aber sie sind halt alle was besseres und haken auf die kleinen rum......
MiniMami16
MiniMami16 | 20.09.2008
9 Antwort
ich sag
schon gar nix mehr.... Irgendwie fühlen sich hier die falschen angesprochen. schließe mich der Antwort von humstibumsti nur noch an!!
agnetha77
agnetha77 | 20.09.2008
8 Antwort
Wer arbeiten will kann arbeiten!
Das ich nicht lache! WENN Das sooo leicht wäre und soooo viele jobs gäbe würde jeder gerne arbeiten gehen, aber das geht nun mal nicht! Oder wenn es um Ausbildung geht. Jeder kann eine haben!! komisch das SEHR VIEL weniger ausbildungsplätze wie ausbildungssuchende!!!!! wie kann das bitte gehen!?!?!?!?!?
mum21
mum21 | 20.09.2008
7 Antwort
liebe mama franzi.....
sei doch froh und stolz auf dich.... 200€ haben oder nicht haben...... ist doch immerhin der erste schritt lg annki
Annki
Annki | 20.09.2008
6 Antwort
könnt ihr bitte ne gruppe aufmachen
langsam nervt es wirklich. ihr könnt en nixndaran ändern!!!!!!!!!!!es sind auch noch andere hier, die fragen und werden kaum beachtet.SORRY DAS IST MEINE MEINUNG DAZU
favie67
favie67 | 20.09.2008
5 Antwort
nu ja....
also, ich sag ja nichts gegen jemanden der zu Hause bleiben muss, will oder wie denn auch immer. Aber, ich sag dir eins, was mich total wütend macht, ist das ich als Arbeitnehmer nach spätestens 2 Jahren wieder arbeiten muss, sonst bekomm ich keinen Cent. Und ein Hartz4 Emfänger sich ein chilliges Leben zu Haus mit Kind machen kann und dann wie in meinem Fall noch die Kindergrippenplätze blockiert. Ich bekomm nämlich keinen nächstes Jahr für meinen kleinen, weil die letzten freien an die Hartz4 Empfänger gegangen sind...weil die ja staatliche Unterstützung bekommen. Und ich Depp kann dann zusehen, wo ich meinen Sohn unterbekomm und jeden Tag 90km einfach nach München zum Arbeiten fahren darf... Sowas kotzt mich tierisch an!!!!!!!!!!!!!!!!!
Ashley1
Ashley1 | 20.09.2008
4 Antwort
Liebe Mormelchen,
es ging nicht um die bösen ALG2-Empfänger, sondern um ein Mädel, die einfach kein Bock hat zu arbeiten...und ihr Freund auch nicht. Er hat nur Bock, sich schwarz noch was dazu zuverdienen. Ich persönlich freue mich sehr, dass es uns finanziell gut geht-deswegen bin ich aber nicht bereit, die Faulheit von anderen zu bezahlen.
humstibumsti
humstibumsti | 20.09.2008

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kann das echt sein?
04.07.2012 | 9 Antworten
Das ist echt krass!
07.06.2012 | 11 Antworten
Krankes Kind ist echt nervenaufreibend
20.04.2012 | 12 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Beruf und Karriere

Unterkategorien: