Alleinerziehend in beziehung?

bianca19
bianca19
10.06.2008 | 6 Antworten
Hallo,

bin seit einiger zeit von dem vater meines sohnes getrennt.er ist auch schon ausgezogen, wohnt aber bei mir im Dorf und kommt täglich vorbei.jetzt haben wir darüber gesprochen es evtl. nochmal zuprobieren allerdings habe ich ihm gleich gesagt das ich nicht möchte das er wieder bei uns einzieht weil ich weiß das das nicht gut gehen kann.meine frage an euch: gelte ich dann noch als alleinerziehent wenn ich wieder mit ihm zusammen bin, er aber nicht bei mir wohnt?

Liebe grüße
Mamiweb - das Mütterforum

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Ja bist du
Solange ihr im getrennten haushalt lebt, bist du alleinerziehend!! war bei mir auch so!
playersbunny85
playersbunny85 | 10.06.2008
5 Antwort
sobald einer in deiner wohnung wohnt, unabhängig davon ob du mit ihm zusammen bist oder nicht
gilst du nicht als alleierziehend!!!!!!!!!! wenn er bei dir NICHT einzieht, bist du alleinerziehend
Mama170507
Mama170507 | 10.06.2008
4 Antwort
danke
hatte nähmlich angst das dann das amt behauptet das ich die betrügen würde.
bianca19
bianca19 | 10.06.2008
3 Antwort
alleinerziehend
also vor dem Staat bist du solange alleinerziehend, solange du mit niemanden zusammen wohnst
MichelleCan
MichelleCan | 10.06.2008
2 Antwort
hallo
ich denke doch schon oder wenn du net verheiratet bist und net mit ihm zusammen wohnst bist alleinerziehend gr julia
kloppi88
kloppi88 | 10.06.2008
1 Antwort
für das Amt
usw. geltest du noch als alleinerziehend, den es kann dir keiner Nachweisen das du en Freund hast!!! Würd ich mal so sagen! Als ich noch ss war hab ich bei Profamilia Erstausstattergeld beantragt, da ich mit meinem Mann noch nicht zusammen gewohnt habe, galt ich als alleinerziehend....!
made88
made88 | 10.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen