Die Tochter meines LGs weigert sich ihre Mutter zu besuchen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
25.04.2008 | 12 Antworten
Seit drei Monaten lebt die Tochter meines LGs bei uns. Sie sollte eigentlich alle 14 Tage ihre Mutter besuchen. Doch jedesmal weint sie und wir müssen sie dazu zwingen.

Dieses Wochenende nun weigert sie sich total
Was würdet ihr uns raten ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Tja ... dann wird sich die Mutter das selbst verbaut haben ...
Mit 12 Jharen kann sie durchaus ihre eigenen entscheidungen treffen ... sie kann aber auch die Mutti anrufen und es ihr selbst sagen ... z.B. dass sie dieses Wochenende nicht kommen möchte - aus den und den Gründen ... Mich würde es als Mutter zutiefst treffen und ich würde mein Verhalten überdenken LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 25.04.2008
11 Antwort
in dem fall
würde ich erst mal mit der mutter sprechen und ihr den grund sagen, warum sie keinen kontakt möchte. setzt ihr euch mit der mutter zusammen. wenn sie das nicht unterlässt, dann würde ich ruhig mal beim jugendamt rat holen. denn in dem alter haben kinder schon ihre eigene meinung.
Die-Dicke-Vera
Die-Dicke-Vera | 25.04.2008
10 Antwort
@soulsister
so war es bei mir auch. Zwingt sie nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.04.2008
9 Antwort
Kind will nicht zur Mutter
Sie ist 12 Jahre. Sie sagt, sie will deshalb nicht zur Mutter, weil dort nur auf den Vater geschimpft wird und sie sich das nicht mehr anhören will.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.04.2008
8 Antwort
wie alt
ist denn das kind? habt ihr mal nachgehakt, ob irgendwas bei der mama passiert ist, was ihr angst macht. wenn ihr nicht klarkommt, dann holt euch ruhig mal hilfe beim jugendamt. die sind da geschult. meine enkelin wollte, wenn sie bei uns war, auch nicht zur mama zurück. die hat immer geweint. das geht ganz schön an die nieren. wir haben aber den grund dafür rausbekommen. resultat war, das ich mit ihr viel mehr beschäftigung machte. mama dagegen saß viel vorm fernseher. da kam im kind der gedanke auf, mama interessiert sich nicht mehr für mich.also forscht mal nach. es hat immer einen grund, wenn ein kind so reagiert.
Die-Dicke-Vera
Die-Dicke-Vera | 25.04.2008
7 Antwort
Ruft die Mutter an und fragt nach !!!
Es wird sicher einen grund geben ... Wie alt ist das Kind ??? Wenn sie sich diesmal total weigert und auch von der Mutter nix kommt, dann würde ich sie daheim lassen ... Ihr aber auch deutlich machen, dass es so nicht weiter geht ... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 25.04.2008
6 Antwort
hmmmm
jemand neutrales einschalten der die Situation enschärft, denn irgendeinen Grund wird sie ja haben warum sie nicht wil und bevor es heißt ihr stachelt sie gegen die Mama auf... würde ich jemand dazwischen schalten der mit der kleinen darüber reden kann...
Margali
Margali | 25.04.2008
5 Antwort
wie alt ist
sie denn? zwingen würde ich sie nicht aber um den kontakt aufrecht zu halten würde ich vielleicht die mutter zu euch einladen oder so...... wer weiß warum sie dort nicht hin will
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.04.2008
4 Antwort
hallihallo
hacke mal nach, wieso sie nicht will.vielleicht ist etwas vorgefallen?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.04.2008
3 Antwort
Zwingt sie nicht
Man hat mich auch immer gezwungen zu meiner Mutter zu gehen. Und was war das Ende vom Lied ich habe mit 15Jahren dann den Kontakt endgültig abgebrochen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.04.2008
2 Antwort
Hallo
Was hat das den für gründe das sie es ni will???
mausi2261984
mausi2261984 | 25.04.2008
1 Antwort
Hallo!
Wieso will sie nicht???
Carola-Lena
Carola-Lena | 25.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

22järige Tochter meines Mannes flippt
17.01.2012 | 15 Antworten

In den Fragen suchen


uploading