Was würdet ihr machen?

Elektro
Elektro
27.08.2013 | 18 Antworten
Waren heute mal aufn Spielplatz`mit dem papa vom luca und aufm Rückweg sind wir bei seiner Oma vorbei die natürlich gleich wieder mir sagte wie dick ich geworden sei...hat sie schon 2 wochen nach der Geburt von Luca gemacht...Naja und dann sagte Andre dass eine aus dem ort jetzt auch bei Vismman ist und er mir ja nur sagen will dass ich da hätte auch sein können und mein Führerschein wäre auch schon fertig gewesen etc...und ich sagte nur dass ich jetzt Alleinerziehend bin und dass es nicht einfach ist wieso er nicht mal kommt fragt wie es luca geht ob er mir ihn mal abnehmen soll wieso ich komen muss? was ich aber aus stolz nicht mache
und er sagte nur ich habe dir damals schon gesagt ich wollte luca nie iund dass es ihn nicht interesiert wie es ihm gehen würde
dann kam ich ebend von der arbeit nachause schrieb ihm nur dass ich zuhause bin Und von ihm kam nur zurück hol den kleinen hier der hat seit 3 std die pmapers voll will nicht schlafen und gegessen hat er auch noch nichts....
Ich hab nur geheult auf Arbeit weil ich wusste dass es so kommt...echt konnte mich nicht mal auf meine Arbeit konzentriren

Ich gehe morgen zum Arzt weil ich Fix&Fertig bin erbrechen muss weinen muss es mir total schlecht geht ich nicht schlafen kann....
Was würdet ihr noch machen?
Eigentlich müsste Luca ab 18-21 Uhr zu seinem papa weil ich Arbeiten muss aber so geht dass auf gar keinen Fall was würdet ihr machen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
Also ich würde dir auch raten diese Arbeit aufzugeben. Hier geht es um das Kind!!! Hallo?! Sei nicht blöd und riskier nicht die Gesundheit deines Kindes für ein paar € mehr. Wenn er in den Kindergarten geht, hast auch bisschen Zeit für einen anderen Job. Stress dich nicht und breche den Kontakt zum Kindesvater ab. Halte die Augen offen für einen netten neuen Mann :-) Alles Liebe wünsche ich deinem Kind und DIR!
Maaaa
Maaaa | 28.08.2013
17 Antwort
@Nalape: Ich arbeite Abends von 18.00-21.00Uhr in einer Fleischerei in einem Supermarkt hat von den Arbeitsstunden super gepasst...
Elektro
Elektro | 28.08.2013
16 Antwort
@nalape es gibt sogar viele die für einen Hungerlohn arbeiten gegen. Rechne mal einen 400 Euro Job auf 15 Stunden Woche aus. Die Leute die allgemein auf Minijob gehen haben einen sehr geringen Stunden Lohn. @elektro wenn du nur so wenig verdienst kannst du einen Antrag auf Kostenübernahme beim ja stellen die Bearbeitungszeit ist zwar nicht die kürzeste aber so hart du eine Betreuung und dir entstehen keine Kosten daraus und bist dir sicher dass dein Kind gut aufgehoben ist.
Jacky220789
Jacky220789 | 28.08.2013
15 Antwort
@Elektro Was ist das denn für eine Arbeit, keine "Sau" geht für 5, 50 Euro/Std arbeiten?!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.08.2013
14 Antwort
@Elektro du musst dass nicht zahlen, das zahlt das Ja.
Phanthera
Phanthera | 28.08.2013
13 Antwort
Bin jetzt erstmal für 2 Wochen Krankgeschrieben und habe Tabletten bekommen.
Elektro
Elektro | 28.08.2013
12 Antwort
Ich verdiene nur 5, 50 euro die stunde und die wollen ab 7 euro haben...mal sehen bin erstmal krank geschrieben
Elektro
Elektro | 28.08.2013
11 Antwort
Guck mal hier findest du einen Babysitter: https://www.betreut.de/tagesmutter-frankenberg-eder- oder geh mal ins netz, gib deinen ort ein und "tagesmutter" oder "babysitter", dann findest du bestimmt was besseres als diesen typen, der deinem Kind nicht mal die Hose wechselt!! tu es jetzt. tu es für deinen sohn!
sommergarten
sommergarten | 28.08.2013
10 Antwort
Ich hab eine babysitterin mir geholt.meine ist super lieb und günstig.
abc-katze08
abc-katze08 | 28.08.2013
9 Antwort
@carlita12052011 Dass habe ich ihr schon 1000 mal gesagt aber sie will nicht hören. Ich hab die scheisse ja mom auch durch und weiß wovon ich spreche und von seinem verhalten hätte ich 10 mal jemandes andere gesucht, wie andere schon sagten ja/Tagesmutter/Familie usw. Wenn s nicht geht muss man halt arbeitslos erstmal bleiben. Das wird aa auch verstehen wenn keine Betreuung da ist. Der Mann verarscht sie von vorne bis hinten und oben rein spielt er mit seinem Kind. Ich würde ihm was scheißen. Ist ja nicht das erste mal dass sie von dem Mann redet.
Phanthera
Phanthera | 28.08.2013
8 Antwort
Keinen kontakt mehr zum kindsvater und einen job suchen wo du die kinderbetreunung unter den hut kriegst sei nicht abhängig von jemanden schau das du einen krippenplatz findest der eine tagesmutter danach einen job wo die zeiten passen und gut ist
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.08.2013
7 Antwort
Wenn dein Ex so unzuverlässig ist und das Kindswohl gefährdet ist, dann solltest du dir überlegen, ob du eine andere Lösung für deine Arbeit findest. Als Reinigungskraft findest du vielleicht auch etwas woanders? Vielleicht versuchst du es mal privat, indem du inserierst, dass du in Privathaushalten arbeiten möchtest. Das ist meist besser bezahlt und die meisten melden dich sogar an, sodass du auch Renten- und Unfallversichert bist. Es gibt bestimmt langfritig eine Lösung, womit du und dein Sohn leben könnt. Für die Zeiten, in denen du arbeitest, kannst du dir eine Tagesmutter nehmen. Die Kosten dafür übernimmt bei uns das Jugendamt, wenn du nicht genug verdienst. Dann muss dein Ex sich nicht kümmern. Ich denke, auf so einen Vater kann dein Sohn gepflegt verzichten. Manchmal ist ein Leben ohne den Erzeuger gesünder für ein Kind.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.08.2013
6 Antwort
gut da nur diese arbeitszeiten möglich sind würde dir ein kitaplatz ja auch nicht weiter helfen. währe eine Tagesmutti die in der zeit zu dir nach hause kommt eine option für dich? würde an deiner stelle mal zum ja gehen und mich da schlau machen vllt haben die eine idee bzw können dich bei der suche nach einer betreuung unterstützen. das verhalten von dem kv ist aber unmöglich wie kann ich mein kind 3 stnunden in einer vollen windel lassen? egal ob er euren sohn wollte oder nicht er ist jetzt auf der welt und somit muss er als vater auch dazu stehen und sich kümmern. du gibst ihn ja nicht hin damit du dir eine schöne zeit machst sondern du gehst arbeiten.
Jacky220789
Jacky220789 | 27.08.2013
5 Antwort
Such dir eine vernünftige Kinderbetreuung... Frag beim JA nach Tagesmüttern für die Abendstunden, die Kosten werden gestaffelt nach dem Einkommen berechnet, ist also finanzierbar... Sonst such dir so jemanden, der babysittet...
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 27.08.2013
4 Antwort
Luca geht noch nicht in die Kita ich arbeite jeden Tag von 18-21 Uhr als Reinigungskraft in einer Fleischerei von daher wäre es schlecht, Oma&Opa gibt es aber ich denke nicht dass sie ihn jeden Tag von 18-21 Uhr nehmen würden ausserdem muss ich mich dann mit dennen auseinander setzen was ich alles falsch machen würde...
Elektro
Elektro | 27.08.2013
3 Antwort
Ach mensch habe schön öfters beiträge von dir gelesen und du hast es wirklich nicht einfach mit diesem mann. fühl dich erstmal lieb gedrückt gibt es vllt andere betreuungsmöglichkeiten außer den papa zb eine oma tante oder freundin? ich weiß ja nicht als was du arbeitest aber würde vllt die möglichkeit bestehen deine arbeitszeiten so zu regeln, dass sie nur in der zeit sind wo dein kind in der Betreuung unter gebracht ist
Jacky220789
Jacky220789 | 27.08.2013
2 Antwort
Ich habe hier niemanden wo ich Luca sonst hingeben kann...
Elektro
Elektro | 27.08.2013
1 Antwort
sorry, kann dem text kaum folgen.... wenn du jemanden anderes hast für das kind wenn du arbeitest, dann gib ihn doch erst da hin.
SrSteffi
SrSteffi | 27.08.2013

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Was würdet ihr machen?
17.03.2008 | 24 Antworten
was würdet ihr machen
13.03.2008 | 11 Antworten
Was würdet ihr mir raten?
12.03.2008 | 11 Antworten
Welche Gläschen würdet ihr empfehlen?
08.03.2008 | 12 Antworten
Ab wann würdet
04.03.2008 | 15 Antworten

In den Fragen suchen


uploading