Besuchsrecht

LukasMa9680
LukasMa9680
13.02.2008 | 6 Antworten
Wieviel besuchtsrecht steht dem Vater meines Kindes (20 Monate) gesetzlich zu? Oder wie regelt ihr das? Bisher wollt ich das ohne Jugendamt regeln, aber er hält sich einfach nicht an vereinbarungen.
Mamiweb - das Mütterforum

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Hallo
Nein ich bin nicht verheiratet mit ihm und wir wohnen jetzt 2, 5 Autostd von ihm weg, er muß also zu uns kommen. Da er Wochenende arbeitet hab ich mit ihm ausgemacht das er den kleinen an seinem freien tag sehen kann, an diesem Tag taucht er auf wann auch immer er will und will ihn länger haben als ausgemacht . Zudem will er immer das ich dabei bin, ist doch nicht normal. Die beiden verstehen sich ansonsten super, hängen aneinander.
LukasMa9680
LukasMa9680 | 13.02.2008
5 Antwort
Besuchsrecht ist auch Besuchspflicht!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Beide Eltern haben für das Kind dazusein. Regelt es, wie ihr, also auch der Vater des Kindes, es für richtig halten. Das kann auch, sicher nicht in diesem Alter, woche Papa und Woche Mama sein. Jetzt solltest du mal testen wieviel der Vater echt will....
meinengelchen
meinengelchen | 13.02.2008
4 Antwort
bei so kleinen Kindern ist es unterschiedlich ...
Jenachdem wie die Eltern miteinander zurecht kommen und jenachdem wie bekannt der Vater dem Kind ist. Das was vom JA gesagt wird sind nur Empfehlungen, an die muß sich keiner halten und alles kann individuell angepasst werden laut JA sollten Besuche in dieser Altersgruppe sehr häufig sein und sie können einen halben Tag bis ganzen tag andauern. Übernachtugen sind nur in Ausnahmefällen sinnvoll, z.B. wenn das Kind mit dem Elternteil zusammen gelebt hat und dessen haushalt gut kennt LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 13.02.2008
3 Antwort
gute frage
ich glaube wenn er sich nicht an die abmachung hält wäre es besser die regeln für das besuchsrecht dem jugendamt zu überlassen und wieviel und wie lange wird glaube dann das jugendamt und das gericht entscheiden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.02.2008
2 Antwort
also...
ich kenn es nur von meinem freund der sohn kommt gereget alle 2 wochen übers wochenende zu uns aber ich muss dabei sagen die sind Noch verheibratet die beiden weiss natürlich nich wie das bei dir ist
ricky1987
ricky1987 | 13.02.2008
1 Antwort
........
ich hab das mit meinem ex-mann ohne jugendamt geregelt...denn meine beiden großen fahren sowieso nur in den ferien zu ihm da wir 460 km auseinander wohnen... in was für einer hinsicht hält er sich nicht an die vereinbarungen..?? holt er den kleinen nicht wie versprochen ?? bringt er ihn zu spät wieder ???? lg tina
Zoey
Zoey | 13.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Besuchsrecht für Großeltern?
16.06.2011 | 21 Antworten
Besuchsrecht im Säuglingsalter 0-1jahr
20.08.2010 | 3 Antworten
besuchszeiten/besuchsrecht
16.04.2010 | 7 Antworten
Besuchsrecht beim 8 Monate alten Baby
26.11.2009 | 6 Antworten

In den Fragen suchen