Unterhalt trotz Insolvenz

Manga
Manga
25.09.2007 | 12 Antworten
Mein Ex hat Insolvenz beantragt. Muss er dann trotzdem Unterhalt zahlen. Er zahlt jetzt schon unregelmässig oder gar nicht.
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
privatinsolvenz mit 1600,00€
ist nicht möglich, titel dauert normal nicht lange wenn er nicht zahlen kann und sich das JA auch net weiterkommt ist auch nichts da, und bei 177€/kind kommt das mit 1600, 00 eh nicht hin, das müsste dann schon mehr sein. aLSO stimmt da was nicht
sunshinesamy
sunshinesamy | 12.03.2008
11 Antwort
Unterhalt
Passe auf, daß der seit dem er Privatinsolvenz hat, nicht ein Konto hat, wo ein anderer Inhaber ist. Dann kannst mit Pfändung weniger erreichen. M.f.G. Claudija
Claudija
Claudija | 12.12.2007
10 Antwort
Unterhalt
und wielange dauert das um einen titel zu erwirken????
Manga
Manga | 01.10.2007
9 Antwort
Unterhalt
du sagtest ja du hast eine Beistandschaft beantragt dann müsste sich das JA jetzt drum kümmern das du einen Titel bekommst damit sie das Geld von seinem Konzo Pfänden können
Tatimama
Tatimama | 26.09.2007
8 Antwort
Unterhalt
das JA hat ausgerechnet das er pro kind 177€ zahlen soll das hat er aber abgelehnt. Einen Bescheid habe ich leider nicht das zieht sich ewig in die länge
Manga
Manga | 26.09.2007
7 Antwort
......
so wie ich das lese hat er wohl private insolvenz beantragt.. da kam vor kurzem im fernsehen ein bericht drüber.. das alle gläubiger wohl in die röhre gucken können ..denn kindesunterhalt steht an erster stelle was er von seinem geld zahlen muss.. und wenn er das verdient wird er zahlen müssen und auch nachzahlen müssen.. lg tina
Zoey
Zoey | 25.09.2007
6 Antwort
Unterhalt
Hast du denn ein Urteil über die Höhe vom Unterhalt ???
Tatimama
Tatimama | 25.09.2007
5 Antwort
Unterhalt
Ja klar meiner verdient ca. 1600 - 1700 und muss pro Kind 199 € zahlen und da er ab nächsten Monat mehr verdient bekommen die beiden auch mehr Unterhalt
Tatimama
Tatimama | 25.09.2007
4 Antwort
Unterhalt
Beistandschaft läuft alles schon, er verdient 1600, € das wird doch wohl reichen oder
Manga
Manga | 25.09.2007
3 Antwort
Unterhalt
Hast du für den Unterhalt einen Titel ? Mache gerade das gleiche durch. Geh mal zum Jugendamt und beantrage eine BEISTANDSCHAFT die regeln das alles mit dem Titel und sollte er dann nicht zahlen wird es gepfändet
Tatimama
Tatimama | 25.09.2007
2 Antwort
meiner meinung nach...
kann er dann keinen unterhalt mehr leisten. er hat einen eigenbedarf, der nicht gepfändet werden kann. nur alles darüber hinaus kann gepfändet werden. aber mein fachgebiet isses auch nicht.
pams
pams | 25.09.2007
1 Antwort
unterhalt
... das jugendamt wird wahrscheinlich sein teil übernehmen. und er muss es dann zurück zahlen, sobald er was hat
nati82
nati82 | 25.09.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Insolvenz / Privatinsolvenz
29.09.2010 | 6 Antworten
habe ne Frage zur Privatinsolvenz!
10.08.2010 | 14 Antworten

Fragen durchsuchen