alleinige sorgerecht,kein abzug von halbeten kindergeld von unterhalt

so27ni1ja23
so27ni1ja23
05.05.2009 | 4 Antworten
Hallo bin ganz neu hier.Wer kann mir helfe, wer kennt sich aus?Bin seit Sommer 2003 geschieden, habe zwei Tochter 14, 10, der Vater von der Mädels hat gleich nach den Scheidung wieder geheiratet und gleich nach den Hochzeit denn kontakt abgebrochen mit begrundung das er meint das die stendige trennung die kinder verletzt und da verzichtet denn Kindern zu liebe auf den Umgangsrecht.Ich habe damals noch probiert über Jugendamt den kontakt herstelen aber er hat abgelehnt.Seit sieben Jahren kein kontakt, nur der Unterhalt.Hab ich schance auf alleiniger sorgerecht, kann ich verlangen das er nicht die hälfte von Kindergeld von Unterhalt abzieht?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
...
nein du kannst nicht verlangen das er die hälfte vom kindergeld abzieht würde von staatlicher seite also unterhaltvorschuss genauso gemacht. unterhalt hat nichts mit umgang oder sorgerecht zu tun.
Petra1977
Petra1977 | 05.05.2009
3 Antwort
alleinige sorgerecht
Das ist schön egoistisch von deine ex, ... grundsäztlich er bezahlt aber will nicht gestört werden mit den erziehung, ich glaube Du hast gute chance aufs alleinige sorge recht da Er seine besuchstermine nicht wahr nimmt, und nach so viele Jahre die kinder auf ihn mit angst reagieren könnten, ich glaube mit eine gute anwalt kannst gewinnen aber ich an deine stelle wurde die familienberater von deine Gemeinde zuerst in betracht ziehen , da wirst Du zuerst beratet und dann kannts mit eine klare vorstellung von das was auf dich zukommen könnte besser vorbereitet los legen.
Foki
Foki | 05.05.2009
2 Antwort
@josiemaus99
Na das ist ganz schön ungerecht, er macht sich keine sorgen wie es denn Mädchen geht, was sie sich wünschen, kein Geburtstags geschenk keine Weinachten einfach NICHTS!!Die Kinder sagen bei anderen geschiedenen zahlt der Papa unterhalt und jader zweiter wochenender hat er die Kinder das kostet auch was.
so27ni1ja23
so27ni1ja23 | 05.05.2009
1 Antwort
mit dem
Sorgerecht weiß ich nicht genau. Aber mit dem Unterhalt wirst Du nichts ändern können.
josiemaus99
josiemaus99 | 05.05.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wieviel Abzug bei Steuerklasse 5?
28.02.2011 | 5 Antworten
alleinige sorgerecht
18.08.2010 | 9 Antworten

In den Fragen suchen


uploading