wie lange dauert

cornelia26
cornelia26
23.02.2008 | 15 Antworten
wie lange dauert eine vaterschaftsanerkennung bei gericht?meine schwester muß dienstag nämlich hin und das auch noch am geburtstag meines sohnes.
Mamiweb - das Mütterforum

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
naja...
dann wird er angeschrieben und wenn er die Vaterschaft nicht anerkennt, dazu gezwungen den Test zu machen sonst muss er ne Geldstrafe leisten, das kann aber ne ganze Weile dauern bis das durch ist, aber der Termin bei Gericht dauert garantiert nicht so lange. Im übrigen war es auf neine Schwester bezogen mit den vielen Männern, das sollte nichts gegen deine Schwester sein!!!!
blue25
blue25 | 23.02.2008
14 Antwort
...............
@rena75:es wurde noch kein test gemacht.sie hat ihm bei der geburt schon als vater angegeben aber von ihm kam bis jetzt nichts.
cornelia26
cornelia26 | 23.02.2008
13 Antwort
...................
@blue25: bei ihr kommt nur einer in frage.sie hat zu mir gesagt das kann stunden dauern bei gericht.
cornelia26
cornelia26 | 23.02.2008
12 Antwort
gerichtstermin
... hört sich so an als ob der test schon gemacht wurd und dieser jetzt nur noch vor gericht anerkannt wird. seh ich das richtig??? also normal ist das nur minutensache. aber wenn natürlich noch andere sachen wie der umgang und die verfahrenskosten ausdiskutiert werden kann es sich doch schon auf ne halbe bis dreiviertel stunde belaufen.. so war es jedenfalls bei mir.. lg verena
rena75
rena75 | 23.02.2008
11 Antwort
vor Gericht
muss Sie dann angeben wieviele in Frage kommen, dann werden Sie angeschrieben ob Sie dem Zustimmen und wenn nicht wird auf den Kosten des "Vaters" ein Test eingeräumt, sollte er es nicht sein übernimmt das die Stadt oder das Jugendamt. Meine Schwester hat das gerade durch und es waren nicht wenig Männer die Sie angegeben hat, viere sind schonmal nicht der Vater hoffe deine Frage ist damit beantwortet
blue25
blue25 | 23.02.2008
10 Antwort
Dann will der Vater praktisch die Vaterschaft nicht annerkenne...
dann dauert es trotzdem nicht zu lange da ja der eigentlich Termin erst noch kommt :-) der dauert dann etwas länger..
kaetzchen-18
kaetzchen-18 | 23.02.2008
9 Antwort
.........................
@kätzchen 18:sie wird von dem jugendamt unterstützt und das wird bei gericht dann gemacht.
cornelia26
cornelia26 | 23.02.2008
8 Antwort
Achso
dann hat sie beim Jugendamt nen Termin :-) dauert ca. 10 Min. geht ganz schnell :-) wenn sie gleich dran kommt, aber bei nen Termin :-)
kaetzchen-18
kaetzchen-18 | 23.02.2008
7 Antwort
wie lange
@shiva28:ja sie will das endlich geklärt haben
cornelia26
cornelia26 | 23.02.2008
6 Antwort
Keine Ahnung!
wie lange so etwas dauert. Aber ich denke mal das es etwas zeit in Anspruch nimmt. Ist sie denn einverstanden mit der Anerkennung? Dann denke ich wird das nicht ewig dauern
Shiva28
Shiva28 | 23.02.2008
5 Antwort
............
wir haben es nach der geburt gemacht ging schnell und hat nichts gekostet!
Mischelle
Mischelle | 23.02.2008
4 Antwort
wie lange dauert
sie hat vom jugendamt den termin bekommen, besser gesagt das läuft alles übers jugendamt.
cornelia26
cornelia26 | 23.02.2008
3 Antwort
Vaterschaftsanerkennung
Wird die nicht aufm Standesamt gemacht? Also bei uns ging es eigentlich recht schnell, aber das ist bestimmt von Behörde zu Behörde anders.
Snappish
Snappish | 23.02.2008
2 Antwort
also.....
...wir sind damals ohne termin hin und das ganz hat 10 minuten gedauert...haben das schon vor der geburt gemacht, weil es nach der geburt wohl auch was kosten soll
engelchen2407
engelchen2407 | 23.02.2008
1 Antwort
Meinst du einen Vatreschaftstest??
Wenn er die Vaterschaft nämlich nicht anerkennt wird erst mal ein Test gemacht und der dauert ca. 4 Monate nach der Blutabnahme von Vater und Kind
kaetzchen-18
kaetzchen-18 | 23.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wie lange dauert eine ausscharbung?
06.01.2012 | 8 Antworten
Wie lange dauert die Bearbeitung?
30.11.2010 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen