muss mein ex freund unterhalt für mich zahlen wenn mann nicht verheiratet warr

zambureck
zambureck
03.10.2008 | 8 Antworten
muss mein es unterhald zahllen für mich wenn mann verheiratet war
Mamiweb - das Mütterforum

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Er
muss, auch wenn er nur der Erzeuger deines Kindes ist, die ersten drei Jahre für dich bezahlen. Ihm muss aber ein Lebensstandard von glaub 1000 oder 1100 euro im monat bleiben.
suessemami_87
suessemami_87 | 04.10.2008
7 Antwort
Einkommesnabhängig
Es kommt darauf an, was er verdient. Wenn er mehr als ne bestimmte Summe verdient, muß er für die ersten 3 Lebensjahre auch für dich einen Betreuungsunterhalt zahlen. So hieß es zumindest bei uns damals, aber mein Ex hat zuwenig verdient, daher hab ich nix bekommen.
Nicbo
Nicbo | 04.10.2008
6 Antwort
unterhalt
also wir waren nicht verheiratet haben aber zusammen gewohnt wo kann ich mich melden das er unterhalt zahlen muss für mich und wie lange muss er zahlen
zambureck
zambureck | 03.10.2008
5 Antwort
---
Mein Mann musste an seine Freundin Unterhalt zahlen. Waren nicht verheiratet, haben aber mindestens ein Jahr zusammen gewohnt, also eine Ehe-ähnliches Verhältnis!
Danni2606
Danni2606 | 03.10.2008
4 Antwort
wess nict
it es dein man oder feund
chocol
chocol | 03.10.2008
3 Antwort
was nun?
wart iohr verheiratet ja oder nein? bei nein-nein bei ja müsst ihr glaube mindestens ein jahr verheiratet gewesen sein!
2010susann
2010susann | 03.10.2008
2 Antwort
....
für's Kind immer...aber für dich, kommt drauf an wie lange ihr zusammen wart und zusammen gewohnt habt....
pink1983
pink1983 | 03.10.2008
1 Antwort
...
würd mich auch mal interresieren aber glaub schon weil er ja der vater ist
NUKI
NUKI | 03.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

muss sie unterhalt zahlen?
31.05.2011 | 17 Antworten
Wieviel Unterhalt muss er zahlen
31.08.2010 | 10 Antworten

Fragen durchsuchen