Startseite » Forum » Alleinerziehend » Unterhalt » nicht zahlender vater

nicht zahlender vater

elke1967
mein ex mann zahlt keinen unterhalt, er hat absichtlich einen teilzeitjob um nicht zahlen zu müssen, obwohl er vollzeit arbeiten könnte, hat jemand erfahrung oder einen tipp wie man dagegen vorgehen kann?
von elke1967 am 03.10.2008 00:09h
Mamiweb - das Babyforum

8 Antworten


5
canongirl
Unterhaltspflichtverletzung
Ich würde auch zum Rechtsanwalt gehen, denn er ist verpflichtet sich einen Vollzeitstelle und zusätzlich, wenn das Geld dann für den Unterhalt nicht reicht, einen Nebenjob zu suchen. Er hat gesteigerte Erwerbsoptionen. Er muß auf jeden Fall darlegen warum er nur Teilzeit arbeiten geht und da kann ich dir aus Erfahrung sagen, das auch wenn er gesundheitliche Einschränkungen hat , verpflichtet ist alles zu tun um den Unterhalt sicherzustellen.
von canongirl am 03.10.2008 10:58h

4
canongirl
Unterhaltspflichtverletzung
Ich würde auch zum Rechtsanwalt gehen, denn er ist verpflichtet sich einen Vollzeitstelle und zusätzlich, wenn das Geld dann für den Unterhalt nicht reicht, einen Nebenjob zu suchen. Er hat gesteigerte Erwerbsoptionen. Er muß auf jeden Fall darlegen warum er nur Teilzeit arbeiten geht und da kann ich dir aus Erfahrung sagen, das auch wenn er gesundheitliche Einschränkungen hat , verpflichtet ist alles zu tun um den Unterhalt sicherzustellen.
von canongirl am 03.10.2008 10:58h

3
Moppelchen71
ja, rechtsanwalt!
der kann deinen ex auffordern, nachzuweisen, dass vollzeit nicht mgl. ist. aber wie weisst man sowas nach? im schlimmsten fall kann er sogar gezwungen werden, nachzuweisen, dass er sich intensiv um einen vollzeitjob bemüht, indem er bewerbungen und absagen in regelmässigen abständen vorzulegen hat. bitte das JA um hilfe. die kennen sich mit solchen tricks aus und können sehr hilfreiche tipps geben, worauf dein anwalt expizit hinarbeiten kann/sollte.
von Moppelchen71 am 03.10.2008 01:40h

2
ina28657
Hilfe
von ina28657 am 03.10.2008 00:56h

1
Christinawa
Typisch Mann
Meine Bekannte ist zu einen Rechtsanwalt gegangen. Bei ihrem EX ist nun die kakke am dampfen. Entweder er geht arbeiten oder in den Knast. Ein Rechtsanwalt ist manchmal hilfreich
von Christinawa am 03.10.2008 00:15h


Ähnliche Fragen




kinder baruen ihren vater
23.01.2011 | 62 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter