Der Erzeuger von Luca will mit meinem Kind und seiner EX zu seiner Mutter!

Mamilucanoel
Mamilucanoel
21.03.2008 | 29 Antworten
Luca ist jetzt 6Monate alt und seine Oma Väterlicherseits weiß noch nichts von ihm.Jetzt wollte sein Papa mit ihm und seiner Ex zu ihr fahren!Mir ist alles vergangen als er mich gefragt hat.Er ist nicht mal auf die Idee gekommen mich zu fragen ob ich mit wil, ich meine er würde zum ersten mal seine Oma sehen.Wahrscheinlich machen die dann familien Fotos wo dann seine Ex mit drauf ist..könnte platzten.Reagier ich über?Würdet ihr das erlauben?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

29 Antworten (neue Antworten zuerst)

29 Antwort
Gibts doch gar nicht
Hi...ich würde auch so reagieren wie Du...was hat die Ex mit dem Besuch bei der Omi zu tun wenn es Dein Kind ist. Finde ich ganz schön frech...würde ich auch nicht machen, es sei denn Du sollst mit, schließlich bist Du die Mutter.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2008
28 Antwort
nie und nimmer
Also ichmuss dir sagen wenn er deinen/euren sohn erst 5 mal gesehen hat inden letzten 6 monaten würde ich ihn auf keinen fall bei im schlafen lassen und schon gar nicht mitgeben zu seiner mutter.....gib im ein foto mit dan kann sie sich schon mal anfreunden damit und dan kann sie sich bei dir ja melden wenn ihr was an ihrem enkel liegt .....ich würde ihn schon nicht mit geben wenn ich nicht weis wer die frau ist. Lg und viel viel glück
birgit023
birgit023 | 21.03.2008
27 Antwort
wenn ich das hier
so verfolge, gebe ich der mami von 5 maedels recht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.03.2008
26 Antwort
Skyzicke
ne ne ne net umdrehen miss du sagtest du brauchst vertrauen also kann ich nciht nachvollziehen das du nach 5 mal im den lkeinen über nacht gibst egal wo du dich befindest... und wenn er 5 mal da war und auch da geschlafen ist er nicht mehr fremd... und wenn die ex die 5 mal auch immer dabei war ists ie auch nciht fremd... wenn der kleine schon da schlafen konnte dann versteh ich nciht wieso du ihn nciht mitgibst zur oma...frisst die ihn ??? ICH würde meine kids nie jemand geben dem ich nciht vertraue egal wo ich mich befinde...ausser ich schlafe in der wohnung mit ... aber nie alleine...also kann das vertrauen nicht sooo weg sein hmmm
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.03.2008
25 Antwort
....Halloooooooooooooo
Ich war als er da gepennt hab 2Strassen weiter damit ich sofort hin kann falls was ist!Ich habe ihm vorher das füttern Pampers anziehen und so gezeigt....du würdest also dein Kind einem Vater mitgeben der sich grad erst an sein Kind gewöhnt und umgekehrt auch!Von Morgens bis Abens und dann Noch seine Ex das wären 3Fremde Leute für meinen Schatz!Sorry!!!!Kann dich nicht Nachvollziehen!
Mamilucanoel
Mamilucanoel | 21.03.2008
24 Antwort
Skyzicke
sorry aber du lässt ja auch den kleinen daschlafen...ich lasse meine kids nirgends schlafen bei dem ich erst vertrauen aufbauen muss sondern nur bei dem ich vertrauen habe ....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.03.2008
23 Antwort
BlueAngle79 der kleine hat doch schon da geschlafen da hätte er auch ohne ihres wissen mit ihm hinkönnen
dann soll sie doch froh seind as er ehrlich zu ihr ist und ihr das vorher sagt ... und wenn er schon dageschlafen hat...da war sie ja auch nciht dabei...dann sind 6 mon. ok ??? und wenn er seine oma sehen soll dasnn sind 6 mon noch zu jung ???...sorry kann ich nciht nachvollziehen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.03.2008
22 Antwort
Also wäre ich an deiner Stelle ich würde ihn nicht allein mitgeben...
entweder Du gehst mit oder garnicht.....er kennt ja kaum seinen Papa und dann noch zu fremden Menschen nee....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.03.2008
21 Antwort
@Mamivon5
....Ich bin verletzt weil er wollte das ich abtreibe, weil er sich die ganze Schwangerschaft nicht gekümmert hat, weil er seinen Sohn bis jetzt nur5mal gesehen hat!!!!Ich muss auch erstmal vertrauen aufbauen und merken das er es alles ehrlich mit Luca meint!Schlimm genug das Luca 6Monate alt ist und seine Oma nicht mal weiß das er exestiert oder?
Mamilucanoel
Mamilucanoel | 21.03.2008
20 Antwort
Skyzicke
wie gesagt und wenn er sich nur wenig kümmert aber er kümmert sich... ausserdem kenn ich euch beide nicht und kenne jetzt nur deine geschichte...will dir nichts unterstellen gibt aber auch genug frauen die es gern unterbinden das der vater sich wirklich richtig kümmern kann...weil sie eben verletzt sind... und du schreibst ja selbst das du irgendwo sauer bist weil er nicht für dich da war... ich sag ja blos das der kleine darunter nicht leiden sollte nur weil du verletzt bist... das ist dein und dem vater sein ding...dafür kann der kleine aber nichts... und der vater hat einr echt drauf so wie die großeltern eben auch und dein sohn auch das sie sich sehen... und nicht dann wenn du es für richtig hälst... wenn sie es einklagen "würden" dann hätten die großeltern 1 tag im monat sogar das recht den kleinen zu haben... aber darum gehts ja nicht...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.03.2008
19 Antwort
von MamiVon5Maedels
ich habe nicht gesagt, dass das Kind seine Oma väterlicherseits nicht kennenlernen darf - aber eben nicht im Alter von 6 Monaten mit dem Vater, der sich bisher nicht gekümmert hat, und der EX. Wenn dann mit der Mutter zusammen!
BlueAngle79
BlueAngle79 | 21.03.2008
18 Antwort
nein ich würde
es NICHT erlauben er ist noch zu klein und versteht nicht was grad passiert ausser das seine mama nicht da ist baby erkennen die mama am geruch und wehe der ist weg!!!!und mit seiner EX auf keinen fall entweder der nimmt dich mit oder fährt allein zu seiner mutter !!!sorry mach das nicht!!meine meinung!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.03.2008
17 Antwort
entweder du als mutter bist dabei
oder nix is.dazu hat er sich zu wenig gekümmert und dein sohn ist zu klein
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.03.2008
16 Antwort
@ MamiVon5Maedels
grundsätzlich stimme ich dir zu! aber das kind, um das es geht, ist sechs monate und hat keinen bezug zum vater!!! von daher würde ich das kind nicht mitgeben! denn es wird reiner stress für den kleinen bedeuten!!! seine mama ist nicht da, sondern nur fremde personen, denn auch der vater ist für den jungen mann eine fremde person!!! @ skyzicke: entweder du kommst mit oder du behälst dein kind zu hause und lädst die oma einfach mal ein, so lernt sie ihren enkel in seiner vertrauten umgebung kennen und wird ein positives empfinden mit ihr verbinden!!! ist doch für die oma auch schöner!!!
silberwoelfin
silberwoelfin | 21.03.2008
15 Antwort
BlueAngle79
liest sich nciht so als wenn er sich nciht künmmert...hat ja dort geschlafen... und ich dachte sie nennt sie ex aber er sei wieder mit der zusammen...ist mir auch relativ egal...ein kind hat immer das recht seine familie zu kennen ...ob es der mutter oder dem vater passt ist was anderes...und man liest hier sehr deutlich raus das sie eben verletzt ist...und das sollte sie nicht auf den kleinen übertragen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.03.2008
14 Antwort
@Mamivon5
Also Lucas Papa hat ihn in 6Monaten wenns hoch kommt 5mal gesehen vor ein paar Tagen hat er die erste Nacht allein bei ihm verbracht!Ich meine er soll sich erstmal an seinen Papa gewöhnen oder?Ich reagier vl auch so weil er mich die ganze SS allein gelassen hat....
Mamilucanoel
Mamilucanoel | 21.03.2008
13 Antwort
naja mamivon5mädels
sie ist zwar nicht mehr mit ihm zusammen aber seine EX ist auch nicht mehr mit ihm zusammen oder verstehe ich das jetzt falsch ?? Sie hat doch seine ex geschrieben.dann ist es doch wohl klar das nicht die ex sondern die mama mit fährt. Also ich würde es auch nicht zu lassen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.03.2008
12 Antwort
Ich wäre auch DAGEGEN
Ich verstehe dich volkommen auch wenn ihr nicht mehr zusammen seit finde ich das er dich auch mit vorstellen müsste immerhin bist du die MUTTER seines sohnes.. Ich würde auf jedenfall nein sagen
xBabyBoox
xBabyBoox | 21.03.2008
11 Antwort
@ MamiVon5Maedels
die andere ist auch nur die EX und außerdem hat er sich bisher nicht um sein Kind gekümmert, warum sollte er dann jetzt mit der Ex-Ex und dem Baby zur Oma? Dazu hat er kein Recht!
BlueAngle79
BlueAngle79 | 21.03.2008
10 Antwort
EX?????
Wenn das seine Ex ist, was will die dann bei seiner Mutter??? Die Mutter des Kleinen bist doch Du!!!
Pippi73
Pippi73 | 21.03.2008

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Luca ist ausm Bett gefallen
07.07.2012 | 9 Antworten
thema "papa" bzw erzeuger
07.04.2012 | 12 Antworten
Erzeuger und seine Family
11.04.2011 | 10 Antworten

In den Fragen suchen

uploading