Hilfe von wem?

bluecassis
bluecassis
07.09.2008 | 14 Antworten
Hey Ihr süßen ,


meine Freundin ist Schwanger . Ihr Freund muss bald zum bund und sie hat noch keine Ausbildung gemacht . Daher ist das Geld ziemlich knapp.
Wenn jetzt bald das Baby dazu kommt wirds eng !
Darum wende ich mich mal an euch um zu fragen ob es irgend welche
Ämter gibt die werdende Mütter unterstützen .

Würde mich sehr über Eure Antworten Freuen .
lg becci
Mamiweb - das Mütterforum

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
kein Problem
, , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Ashley1
Ashley1 | 07.09.2008
13 Antwort
@ Ashley...
....vielen Dank....
yannick-otis
yannick-otis | 07.09.2008
12 Antwort
@yannik
das ist im Wehrpflichtgesetz §11 Absatz 3 Und das Gesetz ist nicht neu, das gibts schon immer. Nur das sagt dir keiner beim Bund.
Ashley1
Ashley1 | 07.09.2008
11 Antwort
hmmmm.....
ist das ein neues Gesetz....wer kann mir mal den Link geben....Danke.
yannick-otis
yannick-otis | 07.09.2008
10 Antwort
@ Ashley
Du hast das ja schon mal geschrieben...mich würde interssieren wo das steht....wo ich das nachlesen kann. L G Kirstin
yannick-otis
yannick-otis | 07.09.2008
9 Antwort
hallo
mein freund müsste eigentlich auch jetzt zum bund durch unseren kleine muss er das jetzt aber nicht der brauch nur ein teil vom sorgerecht. und wegen dem gel es gibt harz 4 elterngeld sie bekommt einrichtungsgeld und sie bekommt erstaustattung für den kleinen sie muss sich mal informieren es gibt viele sachen. lg franzi
John1410
John1410 | 07.09.2008
8 Antwort
es hängt davon ab
ob sie mit ihm zusammen wohnt. Man kann sich bei der Unterhaltsicherungsbehörde die ganzen Anträge holen. Die zahlen Miete, Unterhalt für das Kind und Unterhalt für die Mutter, wenn das Kind von ihrem Freund ist . Bei mir war es so, das ich mein erstes Kind schon hatte wo mein Freund zum Bund gegangen ist, und wir haben Unterhalt für mich und das Kind bekommen und die Miete wurde bezahlt. Ist aber schon 7 jahre her, müsste aber immernoch so sein. Auf jeden Fall VORHER bei der Unterhaltsicherungsbehörde informieren bevor es zu spät ist.
HelenaundEric
HelenaundEric | 07.09.2008
7 Antwort
ja
sie kann Harz IV beantragen, sollte sie aber ganz schnell machen, dass dauert alles bis man das durch hat.Und sie soll sich nicht sofort wieder abwimmeln lassen. Aber das sgeht auch nicht, wenn sie mit ihrem Freund zusammen wohnt und dieser "zuviel" verdient.
Jadons-Mama
Jadons-Mama | 07.09.2008
6 Antwort
....
Hi ich kann Ashley1 nur zustimmen, hat meine Schwester und deren Freund auch so gemacht und er ist vor dem Bund verschont geblieben
XaNi
XaNi | 07.09.2008
5 Antwort
Hat er denn einen job??
.............
Ashley1
Ashley1 | 07.09.2008
4 Antwort
versuchs
doch mal bei der eva.diakonie, haben mir auch geholfen.
Minale
Minale | 07.09.2008
3 Antwort
!!!!!!!!!
ja hartz 4 oder caritas oder eine andere kirchliche einrichtung ! ich hab da für den grossen auch geld bekommen!
woletrclan
woletrclan | 07.09.2008
2 Antwort
müssen muss er garnichts...
wenn er mit der Freundin das gemeinsame Sorgerecht macht und die Vaterschaft im Vorfeld anerkennt kann ihn keiner zwingen...wir haben das auch so gemacht.
Ashley1
Ashley1 | 07.09.2008
1 Antwort
hallo,
Sie kann bei der Caritas Sachen und Möbel beantragen! LG Simone
Jasonmaurice
Jasonmaurice | 07.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Suche süßen Kindergartenrucksack
25.06.2012 | 21 Antworten

Fragen durchsuchen