Startseite » Forum » Alleinerziehend » Allgemeines » Eure Spartipps?

Eure Spartipps?

peaches1987
Hallo Mädls,

ich finde es gut sparsam zu leben. welche sind den eure lieblings tipps?
von peaches1987 am 09.08.2008 21:15h
Mamiweb - das Babyforum

12 Antworten


9
MartinaR
nochmal Stoffwindeln
Also erstmal will ich hier niemande überreden! Ich wickel jetzt das 2. Kind mit Stoffwindeln. Beim 1. ist die Windel am Anfang ein paar Mal ausgelaufen, bis ich wußte, auf was ich achten muß . Wechseln tu ich die Windeln alle 4 Stunden, außer es ist Stuhlgang drinne, dann natürlich sofort. Keines meiner Kinder hatte je einen roten Po durch die Stoffwindeln! Es ist im Gegenteil so, dass diese Windeln verträglicher sind als Wegwerfwindeln. Darum werden sie ja auch von Müttern benutzt, deren Kinder keine anderen Windeln vertragen.
von MartinaR am 10.08.2008 10:26h

8
Littlepinkskiha
Stoffwindeln zu Omas Zeiten ???
Also meine Oma hat mir die Horror-Geschichten dieser Stoff-Windeln erzählt und ich weiß nicht was ich von diesem Tip halten soll - erstens sie laufen aus ja ja es gibt dafür Gummi-Überziehhosen - jedoch so meine Oma haben dadurch alle Babys nen roten Popes bekommen und Auschlag - gut man kann sie alle halbe Stunde wechseln aber ein Kind das älter als ein Jahr ist lässt sich diese Prozedur nicht mehr gefallen und bei Bewegung ... ja da laufen sie wieder aus - zu was führt das - richtig zu einen großem Berg an Wäsche und nicht nur die Windeln auch gleich die Strumpfhosen und Hosen sind dann nass supi - somit sparen diese Teile wirklich nichts vorallem nicht an Nerven für die Mama
von Littlepinkskiha am 09.08.2008 21:39h

7
MartinaR
Ich meine
ja auch nicht die Wickelsysteme, sondern Stoffwindeln wie zu Omas Zeiten, die sind billiger!
von MartinaR am 09.08.2008 21:34h

6
Littlepinkskiha
da gibt es vieles
eine Steckdosenleiste mit Kipp-Schalter kaufen dort alle Geräte TV, DVD ect pp anschließen und am Abend komplett abschalten - Standby kostet bis zu 200 Euro im Jahr ... Engergiesparlampen kaufen, Geschirr im Geschirrspüler waschen nicht mit der Hand spart Wasser, keine Vorwäsche und bei niedrigen Temperaturen waschen, im Winter Stoßlüften und nicht Fenster auf Kipp stellen spart Heizung, Druckerpatrone in Mega Pack bei Ebay kaufen, die Eigenprodukte der Märkte kaufen wie z. G. Tip bei Real, Balea bei DM, usw. es ist sowieso das gleiche drin wie in den teueren Marken, alle Fahrten mit dem Auto sammeln und nicht wegen jeden Kram extra fahren, ansonsten Ebay für Kindersachen , Baby-Basare in den Kindergärten auch für Spielzeug oder alles mal ausräumen und alles Verkaufen auf dem Flohmarkt oder Ebay
von Littlepinkskiha am 09.08.2008 21:33h

5
Maxi2506
Einen Einwand :-))
Stoffwindeln sind nicht günstiger...energie und Wasser kommen dazu...also ungefähr genauso teuer wie die Wegwerfwindeln! LG
von Maxi2506 am 09.08.2008 21:26h

4
MartinaR
..
Stoffwindeln selber Kochen statt Gläschen stillen statt Flasche
von MartinaR am 09.08.2008 21:22h

3
Maxi2506
Oh da gibts einige
Kleiderbasare und Second Hand für die Kids...sich selbst zeitlose Sachen kaufen, ...wenn möglich keine Marken , ...auf Angebote schauen, ......Ebay! So machen wir es :-)) LG
von Maxi2506 am 09.08.2008 21:19h

2
peaches1987
??????????
Windel LKW????
von peaches1987 am 09.08.2008 21:18h

1
12Linde340
+++++++++++++++++
ebay Restpostenmärkte reduzierte Ware kaufen Windel LKW in verschenkanzeigen lesen und ort was holen Flomärkte
von 12Linde340 am 09.08.2008 21:16h


Ähnliche Fragen


habt ihr noch spartipps für mich?
26.01.2011 | 8 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter