Startseite » Forum » Alleinerziehend » Allgemeines » absolut verantwortungslos

absolut verantwortungslos

Engel_Jonas
.. hallo ihr lieben ..
ich muss mich mal auskotzen .. und zwar über eine bekannte von mir .. die hat eine sechsjährige tochter und nun hat sie einen job angenommen bei einer tankstelle, wo sie von morgens von fünf bis sieben arbeiten soll - am donnerstag bis acht .. und sie tatsächlich ihr kind an den tagen, wo sie bis sieben arbeiten geht, allein lassen ..
DAS IST DOCH ABSOLUT VERANTWORTUNGSLOS!
ich hab ihr das auch gesagt .. aber sie meint, ihre tochter wacht nicht auf blabla - tut sie sonst ja auch nicht und so weiter ..
also mal ehrlich - das kann doch nicht wahr sein, oder ..
die kleine ist erst sechs!
was meint ihr dazu..
von Engel_Jonas am 08.07.2008 21:35h
Mamiweb - das Babyforum

31 Antworten


28
darkside0970
Man, wie viele der Kleinen
werden missbraucht vom Onkel oder sonstwem der gerade auf sie aufpasst, nicht vom bösen Unbekannten! Meine Meinung! Gute Nacht!
von darkside0970 am 08.07.2008 22:20h

27
Engel_Jonas
ich würde es auch nicht machen...
...ich meine, mein sohn ist noch keine drei, aber ich mache mir schon nen kopf, wenn ich abends schnell runter muss, um die wäsche abzunehmen - weil ich es beispielsweise vergessen habe - und mein sohn schon im bett ist...es könnt iwas sein...und ich bin GENAU IN DEM MOMENT nicht da... und mal unabhängig von den ängsten, die zitrönchen an den tag bringt und die ich auch hätte - diese bekannte wohnt über einem restaurant, das eh schon schäbig und die flammen greifen über - WAS IST DANN???...man muss immer vom schlimmsten ausgehen..
von Engel_Jonas am 08.07.2008 22:18h

26
zitroenchen
es....
...sind die menschen von den du es am wenigsten erwartest und ich würde meine tochter mit sicherheit nich alleine lassen, ich finde das unverantwortlich, schon gar nich wenn sie noch nich in der schule sind, außerdem sind die kinder noch viel zu klein um den ernst der lage zu erkennen, was is wenn ein pädofilen oder sonst wer versucht in die wohnung zu kommen und das kind aus unwissenheit die tür öffnet und dann ist es geschehen? eine horror vorstellung für mich! nein nein kleine kinder gehören nicht alleine nach hause ohne aufsicht, es kann immer mal was sein!!!!!!!
von zitroenchen am 08.07.2008 22:10h

25
darkside0970
Sorry,
aber schaut euch doch mal die Verbrechen an den Kindern an, wer ist denn in den meisten Fällen der Täter. Klar würd ich machen was ich hier schreibe, habe es getan und würd es wieder tun, wie soll ein Kind sonst fit für diese Welt werden?!
von darkside0970 am 08.07.2008 22:04h

24
zitroenchen
@dark...
...in der heutigen zeit würdest du dein kind mit 6 jahren alleine zur schule gehen lassen? ich weiß ja nich woher du bist, aber ich würde meine tochter nich alleine gehen lassen, nich das ich ihr nich vertraue, ich vertraue meiner tochter voll und ganz, aber nich dem umfeld... meine kleine soll nochn bischen bei mir bleiben und nich von irgend so nem pädofilen oder was auch immer...um ihr noch so kleines leben gebracht werden...in der heutigen zeit muss man leider so schlecht denken!!! LEIDER!!! :(
von zitroenchen am 08.07.2008 22:10h

23
darkside0970
Was ist dabei,
wenns funktioniert? Kinder mit sechs schickt man doch auch allein in die Schule oder besser auf den Weg dahin?! Mit nem Kind in dem Alter kann man durchaus reden.
von darkside0970 am 08.07.2008 21:58h

22
Engel_Jonas
sie hätte eine andere wahl...
...wir reden hier von schwarzarbeit, um das arbeitsamt zu umgehen, denn eigentlich ist sie arbeitslos...jobangebote, die ihr gemacht werden, will sie nicht...sie hat bis vor kurzem in einem kindergarten gearbeitet auf 400 euro und flog da raus, weil sie dauernd gefehlt oder verschlafen hat...und da will sie morgens um fünf arbeiten, wenn sie nicht mal um acht zur arbeit erscheint... und meine hilfe anbieten - wie soll ich ihr meine hilfe anbieten...dann müsste die kleine jede nacht hier schlafen...denn ich habe selber ein kind...
von Engel_Jonas am 08.07.2008 21:49h

21
bunny-mami
@ Natural_Casha
was heißt denn schlechtes gewissen sorry aber wenn ich weiß das ich arbeiten gehen will und mein mann sowieso arbeitet dann kümmer ich mich darum das jemand in der zeit auf mein kind aufpassen tut ansonsten kann ich auch nicht arbeiten gehe es ist ja auch nicht so das man heute beschließt arbieten zu gehen und morgen die erste schicht beginnt also bitte. und von statt bekommt man auch hilfe wenn man keine beaknnten oder so hat die aufpassen können. da kann das schlechte gewissen also nicht so groß sein. Als mama muss man planen und nicht ein risiko eingehen wenn mal was passiert wird sie sich vorwürfe machen.
von bunny-mami am 08.07.2008 21:56h

20
zitroenchen
viele...
...von euch sagen "meine eltern haben mich in dem alter auch schon alleine gelassen" ok mag sein, aber bedenkt mal wie es damals war und wie es heute ist, früher war das ganze eh noch ich so heftig wie heute, wieviele kinder werden heute in der woche umgebracht und sonst was? VIEL ZU VIELE!!! ich finde es von der person absolut verantwortungslos, in meinen augen ist ihr verhalten das allerletzte, ich würde mein kind NIE und NIMMER alleine lassen...!!!!!!! frauen oder solche die es sein wollen wie sie, sollten sich in grund und boden schämen!
von zitroenchen am 08.07.2008 21:48h

19
Natural_Casha
WIe kann man nur so reden???????
Hey hast du sie vielleicht mal gefragt ob sie eine andere Wahl hat??? Ich glaube nicht das sie das Haus ohne schlechtes Gewissen verlässt!! Anstatt so über sie zu reden solltest du ihr wirklich mal Hilfe anbieten!!!
von Natural_Casha am 08.07.2008 21:44h

18
maus85
meine eltern
haben mich abends auch immer allein zu haus gelassen. da war ich erst 4 die sind dann zum geburtstag. das positive war wir hatten sehr gute nachbarn die mal rein geschaut haben, aber sonst würde ich es auch nicht machen. LG
von maus85 am 08.07.2008 21:41h

17
Rosen6
ich glaube
das geht unter die aufsichtspflicht verletztung, da kann mann nichts mehr zu sagen.was ist wenn doch mal was ist, die kleine hat einen schock fürs leben
von Rosen6 am 08.07.2008 21:48h

16
bunny-mami
wie jezt was geht denn mir der ab
sorry aber auf welchem tripp ist sie denn oder hat sie eine hummel gestochen das sie nicht klar denken kann sorry aber so was ist mehr als nur verantwortungsvoll so ne blöde ausrde sie wird nicht wach türlich wird es zeiten geben da wird sie wach werden solche sollten keine kinder bekommen und wenn dann mal was passiert dann ist das geschrei groß.
von bunny-mami am 08.07.2008 21:47h

15
erla
na ja
ich verstehe zwar dein frust. aber man redet nicht in die erziehung der anderen, vorallem nicht bei freundinen. das geht nicht gut aus!!!!! aber ich denke deine freundinen weiss was sie ihrer tochter zumuten kann. wenn die kleine nicht so weit wäre, denke ich, hätte sie diesen job nicht angenommen. lg
von erla am 08.07.2008 21:39h

14
Mama170507
wenn die kleine selbstständig ist dann ist das ok
das geld wächst nun mal nicht an den bäumen der wecker gestellt die erstenmale noch angerufen und gut ist ich find es gut, anstatt sie anzumachen solltest du ihr deine hilfe anbieten
von Mama170507 am 08.07.2008 21:46h

13
Babyboom1
nee dann würd ich wenigsten nen nachbarin fragen
ob se ab und zu gucken geht, wenn man wirklich zwanghaft arbeiten muss. andererseits sind mädchen ja schon frühreif und selbstständig und meist artiger als jungen. da gehen die meinungen aber auch auseinander. ich würds nicht tun, aber gibt solche und solche
von Babyboom1 am 08.07.2008 21:46h

12
woletrclan
!!!!!!!!!!
ich würd es auch nicht machen!!!evtl wenn sie 9 oder 10 sind aber nicht mit 6!!! meine kinder wachen immer schon so mit 6.00 -6.30uhr auf nä das wär mir zu riskant!! was wenn sie dann doch aufwacht und sie ist ganz alleine in der wohnung????
von woletrclan am 08.07.2008 21:46h

11
hasilibu
ihr ist wohl noch nichts passiert, aber das sind dann die die vor ner abgebrannten wohnung stehen!!!!
ohne worte................
von hasilibu am 08.07.2008 21:38h

10
Ramy
Welche vernünftige Mama macht sowas?
Ich würde nicht mal auf so eine Idee kommen... Lg.
von Ramy am 08.07.2008 21:38h

9
Kugli
Würde ich nicht machen...
Wenn da etwas passiert wird sie ihres Lebens nicht mehr froh.Das ist definitiv zu früh.
von Kugli am 08.07.2008 21:46h


« | 1| 2| » | letzte

Ähnliche Fragen






Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter