Warum keine rohen Eier(speisen) in der SS?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
23.03.2010 | 10 Antworten
Hallo (wink)

Hab jetzt mal ne Verständnisfrage. Ich habe mir noch nie den Magen an Speisen verdorben, wo rohe Eier drin waren, weil ich immer darauf geachtet habe, dass die Eier frisch waren. Warum darf man denn in der SS keine Speisen mit rohen Eiern essen? Wenn ich sicher sein kann, dass die Eier frisch sind und ich die Speise heute zubereite und auch heute esse, was soll denn da passieren? Es geht doch einzige darum, dass man sich keine Salmonellen fangen darf, oder? Oder hat das mit den rohen Eiern einen anderen Grund? Ich mein, ich esse ja auch sonst keine verdorbenen Eier oder andere verdorbene Lebensmittel.
Ich sehe irgendwie keinen Grund, warum ich das nicht essen darf, wenn es doch frisch ist. Oder wie seht ihr das?

LG (wink)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
@Maulende-Myrthe
das ist ne gute Idee - so würd ich das auch handhaben. Ich hätte auch nicht gedacht dass ich Toxoplasmose schon hatte. Wurde bei den Twins kostenlos mitgetestet. Also muss ich mir da schonmal keine Sorgen machen. Ich hab letzten Freitag auch Sushi gegessen 3 Stück - die wurden vor meinen Augen zubereitet. Also man kann auch alles übertreiben.... Tarte... wie lecker... guten Appetitt!
Firo
Firo | 23.03.2010
9 Antwort
@Firo
Ja, ich kenne mich grundsätzlich ja auch aus damit. Ich bin auch mit Katzen groß geworden, hatte aber trotzdem nie Toxoplasmose. Werde es daher auch noch mal testen lassen. Ich weiß auch, wo ich mir Listerien oder Toxoplasmose holen kann und bin da auch sehr vorsichtig. Mein Arzt hat mir damals bei der ersten SS gesagt, ich könnte sogar rohen Fisch essen, wenn ich sicher wäre, dass er fangfrisch ist. Und da dachte ich, bei rohen Eiern müsste das doch eigentlich genauso sein. Ich las jetzt in diesem Zusammenhang, dass Schwangere wohl etwas anfälliger für bakterielle Infektionen sind und dass sie deswegen mit rohen Eiern so vorsichtig sein sollte. Na ja, ich hab jetzt eine Tarte au Chocolat gemacht und auf die Mousse verzichtet, wobei die Tarte auch nie durchgegart verzehrt wird. Na ja, ich frag einfach demnächst noch mal meinen FA.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.03.2010
8 Antwort
bei frischer Ware
denke ich ist das kein Problem. Es ist ja auch nicht so dass man rohe Eier im Unverstand ist. Im Kuchen - sind die Eier durchgebacken - also nicht roh!!!!! . Und man könnte auch Fertig-Mayo nehmen. Dann ist das kein Thema. Mit der Schale ist das Quatsch. Es geht um Salmonellen. Kein Rohes Fleisch/Fisch wegen Butolismus und damit habe ich Antikörper und kann nix mehr passieren.
Firo
Firo | 23.03.2010
7 Antwort
@nordlicht81
Es geht um rohe Eier wie in Mayonnaise oder Mousse au Chocolat.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.03.2010
6 Antwort
@regi1981
ich glaube wenn das so wäre hätte der frauenarzt vor dem verzehr von eiern gewarnt!Dann dürfte man ja nicht mal ein stück kuchen essen z.B.!
nordlicht81
nordlicht81 | 23.03.2010
5 Antwort
@regi1981
sorry, aber was redest du denn da??????? ich denke sie möchte keine schale essen, sondern das ei, ausserdem ist das quatsch was du redest!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.03.2010
4 Antwort
Eier ssw
Darfst nicht gefährdest das ungeborene es ist nicht die frische sondern die schale weil das ei mit denn Ausscheidungen von dem Huhn in berührung kommen die folge konnte sein ein behindertes Baby
regi1981
regi1981 | 23.03.2010
3 Antwort
also
wenn ich mal so drüber nachdenke, ißt man eier doch eh selten roh, oder?!Zum anderen denke ich kann man eier beruhigt auch in der ss essen!wie du sagst....du nimmst ja frische!Also meines wissens gehts da nur um Salmonellen!
nordlicht81
nordlicht81 | 23.03.2010
2 Antwort
hallo,
ich denke es hat nichts mit der frische der eier zu tun, sondern dass sie roh sind. salmonellen sind salmonellen ob in frischen eiern oder in "alten", ebenso alle anderen rohen produkten. das problem ist das "roh", denn gekocht werden die salmonellen abgetötet, deshalb soll man ja auch die eier hart kochen und nicht mit weichem kern. gruß petra
Petra69
Petra69 | 23.03.2010
1 Antwort
-
Ja es ist wegen den Salmonellen.Aber ich esse solche Sachen trozdem.Meine Eltern haben Hühner die viel draussen sind und ich bekomme da immer ganz frische Eier.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.03.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Eierstillstand - Was soll das jetzt?
05.04.2012 | 45 Antworten
Einkaufsgutschein über 100€?
04.04.2012 | 35 Antworten
wer hat wieviele eier schon gefunden?
04.04.2012 | 76 Antworten
Eier bemalen für Osterstrauch
04.03.2012 | 11 Antworten
Gekochte Eier bei zimmertemperatur
26.04.2011 | 4 Antworten
Muffins/Mohnkuchen ohne Eier?
26.03.2011 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading