Geburtsvorbereitungskurs bei jeder Schwangerschaft?

mandy211
mandy211
25.10.2010 | 10 Antworten
Guten Morgen ihr Lieben, habe gleich noch mal ein Anliegen.
Bin ja nun das zweite Mal schwanger und hatte eigendlich nicht vor extra nochmal einen Geburtsvorbereitungskurs zu machen. Ich mein die Babys kommen ja sicherlich noch genauso zur Welt wie vor 5 Jahren. (zwinker)
Aber nun meinen haufen Leute, dass das gut wäre nochmal einen Kurs zu machen, was meint ihr? Habt ihr beim zweiten Kind oder gar bei jeder weiteren Schwangerschaft einen solchen Geburtsvorbereitungskurs gemacht oder es auch beim Ersten belassen?
Danke schonmal für die Antworten.
LG Mandy
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
wir haben es gemacht...
...und zwar einen kurs für paare. es war superschön. das war DIE zeit, die wir uns nur für dieses kind, nur für diese schwangerschaft genommen haben. sonst war ja der große immer bei uns, und die schwangerschaft blieb immer im hintergrund. und ich dachte mir: auch dieses kind verdient, dass ich mal innehalten und mich nur auf ihn konzentrieren kann. es hat mir sehr gut getan. und da ich in einer anderen stadt gewohnt habe, als beim ersten mal, so habe ich auch die eintbindungsklinik kennengelernt. lg, mameha
mameha
mameha | 25.10.2010
9 Antwort
beide male dabei
Hallo, ich bekomme diese Woche hoffentlich auch mein 2tes Kind. Ich war bei beiden SS bei einem Kurs. Jedesmal war es eine andere HEbamme. Das 2te mal war es wesentlich interessanter als bei dem ersten, da man immer wieder was neues dazugelernt hat. Also ich würde ihn dir raten zu machen, da er ja auch von der Kasse bezahlt wird. Schaden kann es nicht und du lernst noch andere Schwangere kennen. Ist doch auch schön. Gruß
jasminminnie
jasminminnie | 25.10.2010
8 Antwort
...
ich hab bei keinem der Jungs einen Kurs gemacht und sind auch beide zur Welt gekommen :) Aber wenn es dir gefällt dann mach noch einen , ist sicher toll Mamis mit ähnlichem Geburtstermin aus der Gegend kennen zu lernen...
hcss2009
hcss2009 | 25.10.2010
7 Antwort
also
da mein großer erst 16 monate alt ist bzw 1 1/2 sein wird wenn sam zur welt kommt, hab ich es nicht gemacht. ist nur vllt nach längerer zeit nützlich bzw auch wenn man andere mamis kennenlernen will ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.10.2010
6 Antwort
lach...
Also ich hab bei meinen beiden SS keinen Kurs gemacht!!! Beide Kinder von mir sind sehr gut rausgefluppt..hihi. Ich sehe solche Kurse eher zum nützlichen Kontakte knüpfen und zum Austausch! Für die einen ist es gut und für andere wiederum sinnlos. Ich habe eine Hebi an meiner Seite, der ich all die Fragen die anliegen, stellen kann und die ich Tag & Nacht anrufen kann. Außerdem noch zusätzlich meine FA, falls ich meine Hebi nicht erreichen kann. Wenn man es sich recht überlegt, solch ein Kurs wird immer durch eine Hebamme geleitet. Schon in den ersten Wochen einer SS hat man einen Anspruch auf eine Hebi, die zu einem nach Hause kommt. Wieso sollte man dann, wenn schon Kinder da sind, sich Gedanken drüber machen, sie irgendwo unter zu bringen, um an solch einem Kurs teilzunehmen? Ist doch unnötiger Stress...*find*. Lass dich da nicht wuschig machen und geniess deine SS ;)... LG Tina
OooTinaooO
OooTinaooO | 25.10.2010
5 Antwort
Da die....
...zweite Schwangerschaft häufig so nebenher läuft, finde ich einen GBV Kurs am WE ganz schön. Ihr nehmt euch als Paar mal ein WE Zeit für diese Schwangerschaft und dieses Kind. Parkt euren Erstgeborenen bei Oma und lasst es euch gut gehen. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.10.2010
4 Antwort
.....
Ich habe statt Geburtsvorbereitung einen Yoga-Kurs für Schwangere gemacht - war total gut.
deeley
deeley | 25.10.2010
3 Antwort
Hallo,
war bei allen 3 kindern zum Kurs. Da lernt man noch ein paar Mütter kennen. Kannst von deiner ersten Geburt erzählen und und, ... !! Musst du dir halt überlegen. So ist alles gleich geblieben !!! LG
stefi27
stefi27 | 25.10.2010
2 Antwort
....
Hallo! Bei mir im Kurs waren ein paar Mädels, die das zweite Kind bekamen. Die meinten, es sei schon so lange her und der Kurs würde ihnen mental guttun. Ich persönlich würde nicht nochmal zu nem Kurs gehen, weil man es ja noch vom ersten Kind weiss und sowieso jede Geburt anders läuft. Alles Gute!
Zwillinge2010
Zwillinge2010 | 25.10.2010
1 Antwort
ney ney
ich hab eine erste gute entbindung hinbekommen :-) warum dann net auch die zweite ohne so´n kurs ^^ und siehe da auch meine zweite entbindung war ich nur 10 min vor der entbindung im geburtshaus sowie 3 std später wieder zu hause ;-) mir geht sowas alles auf den sack früher
wonny1980
wonny1980 | 25.10.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Geburtsvorbereitungskurse Ammerland
17.02.2009 | 1 Antwort
Geburtsvorbereitungskurs
13.01.2009 | 8 Antworten

In den Fragen suchen


uploading