tage- pubertät

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
28.12.2009 | 22 Antworten
hallo

wie alt waren denn eure mädels, als sie die erste regelblutung bekamen? wie reagierten sie und gab es vorher schon ein paar typische anzeichen? freue mich von euren erfahrungen zu lesen.

vielen dank..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

22 Antworten (neue Antworten zuerst)

22 Antwort
@fencora74
Sie kannte das schon von anderen Mädchen in der Klasse, die sind ja schon 11 bzw. 12. Deshalb war das eigentlich nichts besonderes.
MerryDia
MerryDia | 28.12.2009
21 Antwort
Vor der ersten Blutung
haben die Mädels schon einen Zyklus. Ihr seht es an den Launen, die Mädels an ihrem Weißfluss, Ziehen und Spannen der Brüste und Unterleib. Wenn sie aufgeschlossen sind, klappt es auch schon mit dem Messen der Basaltemperatur.
halorena
halorena | 28.12.2009
20 Antwort
meine Tochter war 11
als sie sie bekommen hat, und mittlerweile kommt sie gut damit zurecht, nimmt aber nur Binden manchmal merkt man wenn sie kurz vor ihren Tagen steht dann wird die Zickerei immer mehr undsie verkriecht sich gerne in ihrem Zimmer
aykamaus
aykamaus | 28.12.2009
19 Antwort
also
ich hatte damals mit 8einhalb das war schlimm für mich echt komme heute noch nicht drüber wech, ich hoffe das meine noch was zeit damit hat sie ist 10 aber so wie sie sich benimmt denke ich das balsd soweit ist sie klagt über unterleibsschmerzen zwischendurch und zickt rum ohne ende.vorallendingen kommt es meiner mutter sehr bekannt vor sie sagte mir letztens so hätte ich mich auch benommen.lg lulu77
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.12.2009
18 Antwort
@susepuse
so ist jetzt schon meine 9-jährige drauf. am liebsten bh.... find ich auch ziemlich schrecklich dass es bei takko z.b. welche in gr140 schon gibt...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.12.2009
17 Antwort
@MerryDia
Wenn sie schon älter ausschaut ist das nat. von vorteil. Dann fühlt sie sich auch dem entsprechend und kann damit auch besser umgehen als wenn sie noch klein und süß aussehen würde. Als ich 11 war, hab ich mein "brüstchen"
susepuse
susepuse | 28.12.2009
16 Antwort
Pubertät und Regelblutung
Ich finde, dass unsere Töchter heut zu tage viel früher in die Pubertät kommen, als wir früher. Meine Kleine bekam die ersten Anzeichen für die Regel auch schon mit 10 Jahren. Jetzt ist sie 12 Jahre und ihre Regel kommt fast regelmäßig. Liebe Grüße.......Rita
Rita_Engel
Rita_Engel | 28.12.2009
15 Antwort
@MerryDia
auweia ist ja doch ziemlich zeitig. wie hat denn deine tochter reagiert? war sie schockiert?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.12.2009
14 Antwort
@chirioke
kein Thema wenn du sie sehen würdest, glaubt man eh nicht das sie erst 10 ist eher 14.
MerryDia
MerryDia | 28.12.2009
13 Antwort
@MerryDia
uiui... das ist früh. Dann alles gute, sie ist ja fast noch ein kind.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.12.2009
12 Antwort
@chirioke
genau das hab ich mir auch schon so gedacht... @all viele lieben dank für eure antworten. gehe jetzt entspannter an die sache...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.12.2009
11 Antwort
Mein Kind
hat sie vor 2Monaten bekommen , sie ist 10. Bis jetzt hatte sie noch keine beschwerden, gott sei dank.
MerryDia
MerryDia | 28.12.2009
10 Antwort
@fencora74
Das mit dem ausfluss sieht man ja selbst in der wäsche. Beim sortieren dann... Mit dem bauch weh kam sie und dann hab ich ihr es erklärt das es nun vllt. bald los gehen könnte. Ich hab ihr so ein kleines kosmetiktäschchen fertig gemacht mit 2 binden und 2 slipeinlagen. Zuerst sollte sie die tampons nicht nehmen. Ich denke das es auch wichtig ist, das sie ein "gefühl" für den -fluß- bekommen sollte, denn beim tampon merkt sie es ja nu gar nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.12.2009
9 Antwort
Ich hab sie mit 13 bekommen !
Meine Mutter hat es genau gewusst weil ich auf einmal Pickel bekommen habe. Sie hat mir dann auch eine Packung Binden mitgegeben als wir mit der Schule wegfuhren, zum Glück am letzten Tag wars dann soweit. LG Kleine1
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.12.2009
8 Antwort
@carolin215
ja da hst du wohl recht. hoffe ja auch dass das noch ne weile nicht passiert.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.12.2009
7 Antwort
@chirioke
kam sie damit gleich zu dir und hat gefragt was das ist mit dem ziehen und dem ausfluss? und als sos-pack binden oder tampons? sorry wegen der vielen fragen. rutsche jetzt nämlich in das thema so rein...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.12.2009
6 Antwort
also ich war 16
aber danach kann man ja heute nicht mehr gehen. die jugend von heute ist ja schon früher reifer, aber ich finde mit 11, 12 jahren die mens zu bekommen ist doch etwas früh. ich weiss die meiseten mädchen sind heute in dem alter, aber trotzdem ich doch kacke wenn man die schon so früh bekommt, wenn man überlegt wie lange man sie dann noch hat.
carolin215
carolin215 | 28.12.2009
5 Antwort
@fencora74
Ja, die selben anzeichen. Ich hab ihr auch ein "nothilfepack" mit in die schule gegben. Falls es doch mal plötzlich losgehen sollte.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.12.2009
4 Antwort
Naja, also ich war 11,
als ich meine erste Periode bekam, hatte garnicht damit gerechnet und war erstmal baff, aber ich glaube nicht, dass sich das bei mir schon vorher bemerkbar machte, jedenfalls fiel meiner Mutter damals keine Veränderung an mir auf. Aber wahrscheinlich ist das bei jedem Mädchen anders, ich hab hier nur Jungs rumlaufen... :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.12.2009
3 Antwort
meine große...
...wird im sept 2010 , 12 jahre und hat noch keine mens - ich hatte sie damals mit 13 sind auch sehr gespannt
xmami30x
xmami30x | 28.12.2009

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

12j mädl unbelehrbar pubertät?
22.03.2011 | 17 Antworten
Schwierige Pubertät
29.10.2010 | 21 Antworten
verfrühte Pubertät mit 8?
05.10.2009 | 3 Antworten
ab wann beginnt die Pubertät?
03.08.2009 | 5 Antworten

In den Fragen suchen


uploading