biologisches essen

guddi30
guddi30
14.11.2009 | 2 Antworten
Hallo,
ist hier jemand im Forum, der sein baby biologisch ernährt?
würde mich auf einen austausch freuen(karotten, fleisch, ei? und co).. (happy02)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
biologisch,und anderes über n
hallo, na von möhren hab ich gehört, daß babys sie nicht gut vertargen, weil da die nieren zu viel arbeiten müßten....?in einem anderen buch vom arbeitskreis für ernährungsforschung steht drinn, daß man das baby allein mit möhren füttern könnte, damit es sdie vitamine vom gemüse bekommt. wie machst du es bei deinem mädchen, kochst bzw. dünstest du selbst oder gibst du nahrung aus dem gläschen.ich möchte im dezember anfagen mit der beikost... wie siehts bei dir mit fleisch oder eier und fisch aus, da gehn die meinungen ja auch auseindander.in meinem buch steht, daß man die 3 sachen im 1.lebensjahr nicht geben soll, weil sie das kind wegen dem eiweißabbaus belasten und es dazu zu einer vorzeitigen wachhetit und reife kommt. WAS MEINT IHR??
guddi30
guddi30 | 15.11.2009
1 Antwort
was heißt denn ...
... genau biologisch ??? unsere bekommt z.b auch möhren ... die sind ja biologisch :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.11.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Was sonst zu Essen geben?
25.06.2012 | 5 Antworten
Leckeres Essen für besuch
22.09.2010 | 12 Antworten

In den Fragen suchen


uploading