Rutscht euch auch mal die Hand aus?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
15.07.2009 | 26 Antworten
Wenn ja wie oft und wohin, auf den Po oder woanders hin.
Habe heute eine Mutter gesehen die hat ihrem Sohn beim einkaufen ins Gesicht geschlagen und ich hab das noch nie gemacht.
Anna habe ich mal auf die Hände geklappst, weil sie nicht von der heissen Herdplatte weggehen wollte.
Gibt es bei euch Situationen in denen ihr euch nicht mehr unter Kontrolle habt und euer Kind schlagt.
Danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

26 Antworten (neue Antworten zuerst)

26 Antwort
naja
Ich bin absolut gegen schlagen. Im Grunde bringt auch ein klaps nicht wirklicht etwas. Was soll das kind denn dabei lernen?! Wenn man geschlagen wird hat man ruhig zu sein? Halte ich für sinnlos.
silvermum
silvermum | 19.07.2009
25 Antwort
@yttrium
ich finde erstmal sollte man vom schlagen und einen klaps geben unterscheiden. schlagen niemals aber ich denke einem klaps hat niemanden geschadet wenn joceline wirklich garnicht hört und nix mehr geht also sie muss zur bestrafung ins zimmer und dort über ihren fehler nachdenken aber wenn sie einen kompletten ausraster bekommt und dinge durch die wohnung wirft dann bekommt sie schon mal eine auf den po mehr nicht ins gesicht schlagen ist schon ziemlich heftig vorallem ist es egal ob öffentlich oder zu hause.hast du diese Mutter nicht gleich mal angesprochen ich hätte das getan.
JocelineShirley
JocelineShirley | 15.07.2009
24 Antwort
das ist ein no go
ein kind schlagen ist das letzte würde ich nie machen und eltern die es machen machen sich sogar strafbar das ist verboten.
Petra1977
Petra1977 | 15.07.2009
23 Antwort
bin mutter von drei kinder
und meine beiden mädels haben auch schon mal einen aufm po bekommen oder auf die finger wenn sie garnicht mehr hören und mich noch beide ins gesicht lachen .... aber ins gesicht niemals hätte ich das gesehen wäre ich hin und hätte der mal was erzählt hatte auch bei DM mal so einen fall bei uns die hab ich so angeschrien die hat ihren einkauf stehen lassen und ist gegangen so eine dumme kuh ist jetzt schon länger her aber wenn die mich sieht geht die schnell weg .... sowa smag ich nicht , meine kinder bringen mich auch oft auf die palme aber ins gesicht haue ich nicht ! ich habe früher auch einen auf hintern bekommen und mir hat es nicht geschadet ....
cherry1982
cherry1982 | 15.07.2009
22 Antwort
Bin mal ehrlich
mein Kleiner bekommt schon mal was auf die Finger wenn er überhaupt nicht auf mich hört und irgendwelchen verbotenen Sachen anfasst
mam2403
mam2403 | 15.07.2009
21 Antwort
@bineafrika
ja genau so wollte ich das auch schreiben...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.07.2009
20 Antwort
@Blumenfee28
ich will dich nicht verwirren ich wollte nur sagen, dass dieser zusatz blödsinn ist...wenn mans generell nicht tut, dann natürlich auch nicht in der öffentlichkeit, weil mans ja eh nicht tut ;-)
bineafrika
bineafrika | 15.07.2009
19 Antwort
echt schlimm!
also ins gesicht geht ja mal gar nicht - no go!! jakob hat einmal ein paar auf die finger bekommen, als er zum 100000mal den mülleinmer aufgemacht hat und ich zum 10000 mal ruhig und bestimmt nein gesagt hab und ihn auch weggetragen hatte. aber das war nur nen ganz leichter "klapps" hat ihm kein bisschen weh getan. aber er hat sich erschrocken und es bis jetzt auch bleiben lassen. ich halte gar nichts von solchen "züchtigungen" wenn kinder mal bockig sind. finde es schlimm, wenn jemand sein kind - und dann auch noch in der öffentlichkeit - so demütigt. aber da gehen die meinungen weit auseinander. ich für mich würde mein kind NIE ins gesicht schlagen oder überhaupt so schlagen, dass es deswegen weint! mir tut das eine mal schon so leid... und es ist auch nicht wieder vorgekommen - denn "gewalt" ist immer ein zeichen der schwäche und bei der erziehung fehl am platz, weil es eigentlich nix besser und vieles schlimmer macht. so sehe ich das... LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.07.2009
18 Antwort
@yttrium
ganz im ernst, wenn man sowas sieht, dann mischt man sich ein...egal wo an der kasse sie steht, und ganz egal was das eigene kind grad will...ausser man hat selbst nen notfall...dann...geht der vor...
bineafrika
bineafrika | 15.07.2009
17 Antwort
mein sohn kriegt eine auf die finger
wenn ich 20 mal gesagt hab drück da nicht hin, und dann schaut er mich an, grinst ganz frech und bewegt seinen finger gaaaaanz langsam dahin wo er nicht darf... einmal hat er eine auf den arsch gekriegt, vor ca nem jahr, da stand er an der vitrine und hat systematisch alle gläser auf den boden geworfen... sind natürlich alle kaputt gegangen... aber ins gesicht schlagen??? NIE!!!! das ist mehr als entwürdigend, würd ich nie tun... würde mein kind auch so nie schlagen, geb auch keine auf den popo, das war damals das einzige mal und dann auch nicht fest und leid getan hats mir auch... aber fingerklappser zählen für mich nicht unter schlagen...
AdrianundElias
AdrianundElias | 15.07.2009
16 Antwort
@bineafrika
man du verwirrst mich jetzt total.... Nein, man schlägt sein kind nicht, oder man gibt seinem Kind auch keinen Klaps, nicht zu hause nicht in der Öffentlichkeit, gar nicht...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.07.2009
15 Antwort
@Blumenfee28
aber, ist doch blödsinn...man macht es gar nicht...nicht nur, nicht in der öffentlichkeit ;-)
bineafrika
bineafrika | 15.07.2009
14 Antwort
Ich habe
nix gesagt weil sie weit vor mir an der Kasse war und meine Tochter nochmal zum Trinkautomat im DM wollte. Da hatte meine Kleine erstmal Vorrang und als wir fertig waren war sie auch schon weg. Ich find es auch nicht ok, würde ich auch nicht machen. Egal ob in der Öffentlichkeit oder zu Hause.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.07.2009
13 Antwort
um gottes willen,
ich hätte zu der gesagt ob sie noch alle tassen im schrank hat, ganz ehrlich sowas geht ja mal gar nicht!
Mischa87
Mischa87 | 15.07.2009
12 Antwort
auch wenn ich mich sicher unbeliebt mache
aber hallo, es gibt keinen unterschied, ob man sein kind daheim, oder in der öffentlichkeit schlägt... ausser vieleicht den, dass die, die in der öffentlichkeit mal zuschlagen noch dazu stehen, was sie tun... finde ich
bineafrika
bineafrika | 15.07.2009
11 Antwort
@bineafrika
ja ne ich meinte, dass man sowas nicht in der Öffentlichkeit macht... Ich habs noch nie gemacht und werde es nie machen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.07.2009
10 Antwort
@claudya19
alle schauen weg?? nicht wahr...ich mische mich immer ein, wenn ich sehe dass jemand sein kind nicht so behandelt wie ein kind es verdient...
bineafrika
bineafrika | 15.07.2009
9 Antwort
hallo
also ich weiß nicht ins Gesicht schlagen gehört sich einfach nicht und vor allem nicht bei kleinen Kindern. Ich war auch schon mal beim Kinderarzt und da hat eine Mutter ihrem Kind im Wartezimmer vor allen eine geknallt, weil es halt etwas aufgedreht war und nicht gleich gehört hat. Alle waren entsetzt aber die Mutter hat nur gelacht als wäre dass ja alles normal!!! Lg Jazz
jazz83
jazz83 | 15.07.2009
8 Antwort
also
mal auf die finger und mal leicht auf dem po finde ich ok. Aber niemals ins gesicht. Und vorallen niemals in der öffentlichkeit
jenny1985
jenny1985 | 15.07.2009
7 Antwort
??????????
es ist wahnsinn wie manche mit ihren kindern umgehen!und alle schauen weg und keiner sagt was....traurig! würde mein kind nie schlagen, weil es dafür keinen grund gibt! weil aus gewalt entsteht gewalt!!!! Also bitte nicht nachmachen!!!! lg
claudya19
claudya19 | 15.07.2009

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Neuer Second-Hand Shop im Internet
20.02.2011 | 9 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading