Ab wann sollte das Baby den kopf heben?

sandrass123
sandrass123
15.03.2009 | 9 Antworten
Hallo ihr,
mein kleiner Schatz ist jetzt 3, 5 monate und letzte woche waren wir bei der U 4 Untersuchung. War alles in ordung bis auf das er seinen kopf in der bauchlage noch überhaupt nicht heben will.Ich drehen ihn mehrmals am tag für 5 minuten auf den bauch aber das passt ihm überhaupt nicht und er schreit wie am spies!Wann hat den euer baby das köpfchen von selber gehalten?Wenns in vier wochen net besser ist soll ich zur krankengymnastik mit ihm.
Vielen dank schon mal für eure antworten!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
kopf heben
hi, mach dir keine sorgen...das wird schon...habe mich auch verrückt gemacht, weil unsere tochter das bis zum 4. monat nicht machen wollte. war auch beim orthopäden mit ihr und der meinte, dass sie das schon amchen wird. und plötzlich hat sies gemacht....bauchlage mag sie zwar noch immer nicht, aber es ist schon viel besser....nur geduld...alles gute
ruzica1984
ruzica1984 | 15.03.2009
8 Antwort
also meine konnte das schon während der geburt
selbst die ärzte haben nicht schlecht geguckt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.03.2009
7 Antwort
danke für die tips
ja muss halt weiter bissle üben mit dem kleinen.Die ärzte stellen das gleich immer so schlimm hin.wenns anderen auch so geht ist ja gut. manche babys brauchen halt ein bissle länger;)
sandrass123
sandrass123 | 15.03.2009
6 Antwort
mhh..
also unser hats auch zwar sehr wackelig aber ab dem ersten tag an.. ich weis nciht gerade motivirend für dich :-( aber hats zwischendurhc auch wieder vegessen.. aber das mit dem stillkissen ist echt ne gute idee.. so haben wir es auch zwischendurch gemacht..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.03.2009
5 Antwort
Meine ist jetzt knapp ...
5Monate und sie hebt den kopf seit 2-3Wochen. Mach Dich nicht verrückt, das funktioniert von ganz alleine
svea-lotta
svea-lotta | 15.03.2009
4 Antwort
ärger den kurzen
mal wenn sie in bauchlage liegt und "krabbel" mal ihren rücken runter da wehrt sie sich vllt gegen und hebt den kopf
Haasi2412
Haasi2412 | 15.03.2009
3 Antwort
Meine Hebi meinte damals zu mir,
er sollte es Ende des 3. Monats können, aber war auch noch nicht sooo und er fands da auch immer blöd und ab da hab ich ihn immer über das Stillkissen gehängt, das fand er gut und so konnte er üben...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.03.2009
2 Antwort
...
achja, unsre war auch so eine. richtig akzeptiert hat sie die bauchlage erst mit 6 monaten . in bauchlag hat sie entweder gebrüllt und das gesicht nach unten in die decke gepresst, oder ganz am anfang ist sie auch mal eingeschlafen. meine physiotherapeutin hat gesagt, es gibt eben solche babys, früher hätte man die gequält, dass sie auf dem bauch liegen... krankengymnastik ist bestimmt nicht schädlich, aber ohne lernen sie es wohl auch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.03.2009
1 Antwort
Hallo
Jedes Kind ist anders.mach dich da mal nicht verrückt.Hannes machte das von Geburt an.meiner Freundin ihre kleine erst mit vier Monaten.abwarten und ud wirst sehen es dauert nicht mehr lange. lg steffi
sweetmummi
sweetmummi | 15.03.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Ab wann nicht mehr schwer heben?
25.06.2012 | 10 Antworten
Baby hält Kopf nur auf eine Seite
28.07.2011 | 15 Antworten
baby (6monate) schüttelt kopf?
02.05.2011 | 6 Antworten
Baby zuckt mit dem Kopf
06.03.2011 | 1 Antwort
Baby nickt immer mit dem Kopf
14.07.2010 | 7 Antworten

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading