Ist ein Dammriss wirklich so schmerzhaft?

FinnLucaMama
FinnLucaMama
15.11.2008 | 9 Antworten
Wenn ich mich von was fürchte dann nicht von der Geburt selbst sondern vor einem Dammriss .. ist das denn wirklich so schmerzhaft ?

glg nadia
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
ich hatte
keinen Riß, sondern nen Schnitt. Und der war die Hölle. Hat Monate gedauert, bis nix mehr weh tat. Da ich auch in 5 Tagen ET habe, beschäftigt mich im Moment auch hauptsächlich die Angst davor. Ich werde diesmal versuchen, lieber reißen zu lassen. Laut meiner Hebi soll das besser und schneller heilen.
josiemaus99
josiemaus99 | 15.11.2008
8 Antwort
Dammriss
Den merkst du bei der Geburt nicht, es tut eh alles weh. Er kann nur gefährlich werden weil es unkontrolliert reißt, beim Schnitt ist die Verletzung nur klein.
Ingrid-Mama
Ingrid-Mama | 15.11.2008
7 Antwort
also
ich hatte nen dammriss 2.grades und nen scheidenriss! während der geburt merkst du dabei nichts, bist daweil ja mit was anderem beschäftigt aber danach!! :-( ich selber musste ne dreiviertel stunde genäht werden und konnte erst nach ACHT wochen wieder richtig gehen und sintzen!! aber bei jeder frau ist das anders! wünsche dir auf jedenfall, das du keinen hast bzw. es nicht so schlimm wie bei mir ist! lg Jessi
Blackpoison
Blackpoison | 15.11.2008
6 Antwort
...........
Ich hatte einen Dammriss aber ich kann mich nicht entsinnen dass mitbekommen zu haben .... In dem Moment ist das wohl das Kleinste Übel. Alles Gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.11.2008
5 Antwort
Hatte auch einen
habe davon gar nichts bemerkt die machen das ja während einer wehe, wusste auch erst nach der Geburt das ich einen hatte als die ärztin mir sagte sie müsse mich noch nähen.
Aliyah0510
Aliyah0510 | 15.11.2008
4 Antwort
hey süsse
mach dir mal desswegen keine sorgen, hatte ich bei meinem grossen auch, aber hab absolut nichts dvon mitbekommen! und auch das nähen nachher tut überhaubt nicht weh, schon nur weil du dann deinen sonnenschein auf dem arm hast =) lass dich nicht verrückt machen, muss ja auch nicht sein dass es reisst! glg
sidii
sidii | 15.11.2008
3 Antwort
Hey
Ich hatte auch einen Dammriss der mit 2 Stichen genäht werden musste. Hatte aber keine Probleme oder Schmerzen, das einzige was 2 Wochen lang nicht so gut ging, waren laaange Spaziergänge, ne halbe bis 3/4 Stunde war okay, aber danach hat mans schon einwenig gemerkt.
Alina17
Alina17 | 15.11.2008
2 Antwort
hallo
also ich hatte nen dammriss. den merkst du gar nicht, wenn der damm reißt. danach geht es auch, wenn du immer wenn du pullerst mit lauwarmen wasser spülst. oder du machst kamillen- sitzbäder. ich hab vor sechs wochen entbunden und merke jetzt gar nichts mehr...
jessimaus1985
jessimaus1985 | 15.11.2008
1 Antwort
..
Hi, also ich hatte auch einen.. Merkst Du aber während der Geburt nicht, musst Dir keine Gedanken machen.. LG Janine
babywoom
babywoom | 15.11.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Dammriss und erneute Geburt
01.08.2011 | 6 Antworten
Fistel nach Dammriss?
02.08.2010 | 1 Antwort
Extreme Kindsbewegungen! Schmerzhaft!
15.01.2010 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading