Ernährung in der Schwangerschaft

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
05.09.2008 | 7 Antworten
Vor der Schwangerschaft habe ich schon ein wenig zugenommen, weil ich aufgehört habe zu rauchen. Eigentlich möchte ich nicht wirklich mehr zunehmen, als das Baby und alles, was zu ihr gehört, wiegen wird, hat jemand Vorschläge? Oder geht es vor allen Dingen über Sport? Vielen lieben Dank und viele Grüße an alle Schwangeren (vor allen Dingen an alle ganz frisch schwangeren (roll))
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Keine Sorge,
ich habe auch aufgehört zu rauchen und bis jetzt habe ich 7 Kilo abgenommen und wieder 3 zugenommen in der SS. Meine Ärztin meinte, man sollte vom Durchschnittsgewicht am Ende der SS etwa 12 Kilo zugenommen haben, ansonsten ist alles normal.
Mala
Mala | 08.09.2008
6 Antwort
erstmal herzlichen glückwunsch
... sicherlich solltest du dich während der ss ausgewogen und nicht für 2 ernähren - allerdings sollte eine permanente gewichtskontrolle oder gar diät - hier reicht auch schon das bewusste verkneifen von jeglicher nahrung absolut kein thema sein! was du letztendlich zunimmst hängt von wesentlich mehr faktoren als nur deinen essgewohnheiten ab. sieh es mal als aussergewöhnliche umstände, das sind es nämlich...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.09.2008
5 Antwort
hi
viel obst zwischendurch.. hab ich mich hauptsächlich in der ss von ernährt .. obst ist gesund, tut dem baby also auch gut und dick macht es auch nicht wirklich..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.09.2008
4 Antwort
also ich bin jetzt 8 ssw und hab noch nichts
zugenommen nicht mal ein kilo obwohl ich auch aufgehört hab zu rauchen ich esse so wie immer nicht mehr sondern manchmal weniger weil mir sonst schlecht ist sonst ernähre ich mich gesünder obst gemüse usw des einzige was ich machen werde ist mit einen trimmdichfahrrad trainieren also pr tag ne stunde fahren lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 05.09.2008
3 Antwort
ach ja
schlimmen ist sehr gut:-)
piccolina
piccolina | 05.09.2008
2 Antwort
SS-Pfunde
genauso ging es mir auch. als ich aufgehört habe zu rauchen hab ich prompt 7KG zugenommen! Ätzend! Dann war ich schwanger und nochmals 14KG drauf. hab mir fest vorgenommen nach der SS wieder Sport zu treiben. Doch leider konnt ich meinen "Schweinehund" nicht so recht überwinden und so blieb ich erstm mal auf meine KG sitzen. Irg.wann hat es mich dann aber endl. gepackt und duch Sport habe ich meine SS-Pfunde wieder losgeworden! Also ich denke schon , dass Sport sehr wichtig ist !
FlorianundSarah
FlorianundSarah | 05.09.2008
1 Antwort
essen.
gesund ernähren! nicht für zwei sonder einfach doppelt so gut:-) spazieren fahrrad fahren darfst du eigentlich bist du gar nicht eingeschränkt alles was spass macht und du dich wohl fühlst darfst du machen.
piccolina
piccolina | 05.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Krustentiere in der Schwangerschaft?
11.06.2012 | 5 Antworten
hab total lust
03.03.2012 | 6 Antworten
20 Kilo zuviel! 38 SSW
18.01.2010 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading