habt ihr in der schwangerschaft auch oft sodbrennen gehabt?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
02.09.2008 | 9 Antworten
ich habe jeden tag satrkes sodbrennen habe dann auch kein hunger mehr und bekomme nichts runter war es bei euch auch so?
Danke schon mal.
lieben gruß.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
Sodbrennen
Bei jedem ist halt anders, aber mir hat ein Glas Milch immer geholfen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2008
8 Antwort
Mandel helfen mir...
, ...also über den Tag mal nen paar Mandeln essen, das klappt bei mir ganz gut. lg Kati
KatiMuckl
KatiMuckl | 02.09.2008
7 Antwort
sodbrennen
hatte es auch in der schwangerschaft, man hat mir gesagt das mein kind dann viele haare hat wenn es auf die welt kommt und so war es auch.habe mir damals das renni magenmint aus der apotheke geholt zum kauen das hat mir sehr geholfen. Lg weiterhin für deine schwangerschaft
mausebaer2008
mausebaer2008 | 02.09.2008
6 Antwort
Habe gerade erst wieder
mit meinem FA darüber gesprochen. Er riet mir RANITIDIN oder RANITIC. Man nimmt sie einmal täglich, am besten gegen Nachmittag/Abend, weil da bekanntlich das Sodbrennen am schlimmsten wird. Rennie kann man zwar auch nehmen, aber er meinte, dass die nur kurzfristig die Säure binden und man daher immer etwas mehr/öfter nehmen muss. Ranitidin, so sagt er, beugt von vornherein der Überproduktion von Magensäure vor. Mir helfen die ganz gut.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 02.09.2008
5 Antwort
hallo
hilfe mache das auch gerade durch..ist echt nicht schön...und hellfen tut leider auch nicht wirklich was..auf dauer.
stippy25
stippy25 | 02.09.2008
4 Antwort
bei mir
war das auch so aber nach einnahme dieser kautabletten gings dann leider weiß ich grad den namen nich mehr
rock-mami
rock-mami | 02.09.2008
3 Antwort
hi
ja hatte ich auch, milch nüsse und was aus der apotheke irgendwas mit r..mhm mist habs vergessen, aber zum schluss hat auch nichts mehr geholfen.. gute besserung lg
feecheri
feecheri | 02.09.2008
2 Antwort
ohhhhhh
ohhhhh das kenn ich noch gut. das ging die ganzen neun monate so. sogar wenn ich schlafen wollte. da hat auch kein milch trinken mehr geholfen. mein bester freund zu der zeit war rennie. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2008
1 Antwort
hab das fast jeden tag
hol dir rennie aus der apotheke.die helfen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Hausmittel gegen Sodbrennen
13.02.2012 | 7 Antworten
Übelkeit und leichtes Sodbrennen
27.02.2010 | 1 Antwort

In den Fragen suchen


uploading