Ernährung in der Stillzeit

Lorena1309
Lorena1309
09.08.2008 | 3 Antworten
Ich muß mal bei euch fragen was darf oder sollte man denn nun absolut nicht essen wenn man stillt.
Bisher ging es ganz gut nur seid heute morgen hat meine kleine durchfall ganz komisch grün.
Kann das von meiner ernährung kommen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
erstmal glückwunsch...
und zu deinen fragen: der stuhlgang is völlig normal, das wechselt immer mal! zu deiner ernährung: blähende sachen wie erbsen bohnen linsen zwiebeln z.b. aber eigentlich gibts nur eins! ausprobieren! ich konnte z.b. keinen apfelsaft o.ä. trinken da sie sofort nen roten popo hatte, orangensaft kann ich literweise trinken. auch tomaten sind kein problem... jedes kind reagiert anders! wenn dein kleines blähungen hat oder nen wunden popo solltest du überlegen ob du was gegessen hast was es sein könnte... viel spaß beim stillen und was sonst noch so zum kinderalltag dazugehört...
bobele82
bobele82 | 09.08.2008
2 Antwort
erst mal herzlichen glückwunsch!!!
und dann zu dem grünen stuh, der ist völlig normal. dein kind ist ja erst ein paar tage alt. mein kleiner hatte ca. 3 monate fast nur grünen stuhl. und das es so aus sieht wie durchfall ist bei gestillten kindern normal. riecht er denn säuerlich? ich meine so wie milch die sauer geworden ist? wenn ja, ist es auch total normal. hast du eine nachsorgende hebemme?
2xmami
2xmami | 09.08.2008
1 Antwort
hmm
alles was bläht bei dir solltest du weglassen weil es bei dem baby wahrscheinlich auch blähen würde koffein, citrus früchte... aber warum der stuhl grün war kann ich dir leider auch nicht beanworten, aber mein patenkind hatte als baby immer grünen stuhl!!!!
PHOENIX05
PHOENIX05 | 09.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kaffee in der Stillzeit?
06.10.2011 | 4 Antworten
harefärben in der stillzeit?
22.06.2010 | 5 Antworten

In den Fragen suchen


uploading