Still-BH

still-bh
Nützlicher Helfer beim Stillen
0
0
0
0
Nützlicher Helfer beim Stillen

Der Still-BH ist ein nützlicher Begleiter nach der Geburt. Da die Brust während der Stillzeit schwerer ist als normal, braucht sie ausreichend Halt, um in Form bleiben. Still-BHs bieten hier eine optimale Stützung.

Meist wird er einen Monat vor der Geburt gekauft, da sich die Größe der Brust zu diesem Zeitpunkt kaum noch verändert. Mittlerweile gibt es auch edle Modelle, in denen sich die stillende Mami wohl und schick fühlt. Der BH sollte dabei bestimmten Kriterien entsprechen, um seine Aufgabe gut zu erfüllen.

Welche Veränderunge die Brust während der Schwangerschaft durchlebt erfährst Du übrigens in unserem Artikel: Brust in der Schwangerschaft,

Bequemlichkeit: Am wichtigsten ist, dass der Still-BH bequem ist. Oft sind die Brüste sehr empfindlich, da darf nichts drücken oder reiben. Ist die Brust zu stark eingeengt, steigt zudem das Risiko einer Milchdrüsenentzündung oder eines Milchstaus. Experten empfehlen Still-BHs ohne Bügel.

Dehnbarkeit: Nach der Geburt wird die Brust durch den Milcheinschuss noch praller. Lässt der Milchfluss nach, verliert sie wieder an Volumen. Der Still-BH muss sich diesen Schwankungen anpassen und seinen guten Sitz behalten. Ein bis zwei Körbchengrößen und eine Unterbrustgröße können zur normalen Brustgröße hinzugerechnet werden.

Stilleinlagen: Im Still-BH muss ausreichend Platz für die Stilleinlagen sein. Sie nehmen die heraus laufende Milch auf und halten Brust und Oberteil trocken.

Breite Schulterträger: Verstellbare, breite und rutschfeste Schulterträger sorgen für den richtigen Sitz und genügend Halt.

Leichter Verschluss: Das Vorderstück des Still-BHs muss sich mit einer Hand öffnen und schließen lassen.

Große Öffnung: Die Öffnung sollte groß genug sein, damit das Baby problemlos trinken kann und der Still-BH trocken bleibt.

mamiweb.de
Mit der Tabelle kannst du deine richtige BH-Größe ermitteln.

1. Um den Brustumpfang zu ermitteln, musst du das Maßband um die Brustwarzen herum anlegen.
2. Für den Unterbrustumpfang und damit deine BH Größe, wird das Maßband unter der Brust angelegt. Brustumpfang minus Unterbrustumpfang ergibt deine Körpchengröße.

Dein Kommentar

noch 1000 Zeichen.

Magazin durchsuchen

Verlinke mich

Mehr bei Mamiweb

Das könnte Dich auch interessieren:

eXtra: Ernährung in der Stillzeit

Mamiweb-Forum

Tausche Dich mit anderem Mamis aus:

quelle

Magazin durchsuchen

Verlinke mich

Mehr bei Mamiweb

Das könnte Dich auch interessieren:

eXtra: Ernährung in der Stillzeit

Mamiweb-Forum

Tausche Dich mit anderem Mamis aus:

uploading