Sport nach der Geburt

sport-nach-geburt
Starte durch!
0
0
0
0
Starte durch!

Endlich wieder Sport?
Überglücklich, erleichtert, aber auch ein Stück befreit – so fühlst Du Dich wahrscheinlich nach der Geburt Deines Babys. Denn die Schwangerschaft war aufregend, aber auch einschränkend. Du durftest nicht schwer heben und keinen intensiven Sport mehr treiben. Doch bevor Du wieder durchstarten darfst, ist erst einmal Schonung im Wochenbett angesagt. Mehr als erste vorsichtige Bewegungen in Absprache mit Deiner Hebamme sind noch nicht drin. Wenn nach vier bis sechs Wochen der Wochenfluss abgeklungen ist und alle Wunden verheilt sind, darfst Du in der Regel wieder vorsichtig anfangen, dich mehr zu bewegen. Am besten, Du nutzt den regulären Besuch bei Deinem Arzt sechs Wochen nach der Geburt, um Deine Pläne für Deinen sportlichen Alltag zu besprechen.

Nicht übertreiben!
Mit dem Marathon solltest Du nicht gleich starten. Denn Dein Körper benötigt seine Zeit, um sich zu regenerieren. Die gute Nachricht: Du kannst ihn dabei unterstützen. Indem Du die Muskulatur des Beckenbodens sanft trainierst, stärkst Du Deine Körpermitte und schützt dich vor Blasenschwäche. Leichte Gymnastik, Yoga, Pilates und Schwimmen eignen sich gut. Meiden solltest Du alles, was den Beckenboden strapaziert. Dazu zählen Joggen, Volleyball, Tennis oder kraftvolles Aerobic. Auch Bauchmuskeltraining darf erst auf dem Programm stehen, wenn der Beckenboden wieder kräftig genug ist und sich die Lücke zwischen den geraden Bauchmuskeln geschlossen hat. Trainiere dann zuerst die schräge Bauchmuskulatur.

Verbinde doch einfach das Nützliche mit dem Angenehmen: Beim Großstadttrend Buggywalking wird der Kinderwagen zum Fitnessgerät. Strammes Spazierengehen und einfache Gymnastikübungen festigen den ganzen Körper und stärken die Kondition. Auch wenn Du zum Babyschwimmen gehst, tu Deinem Körper etwas Gutes. Schon kleine Bewegungen im Wasser haben wegen des erhöhten Widerstandes einen großen Trainingseffekt.

Beim Sport sicher geschützt
In Deinem neuen, sportlichen Alltag mit Baby willst Du Dich natürlich auch während Deiner Tage frei bewegen können und von der Menstruation nichts spüren. Doch womöglich ist Deine Blutung nun stärker als damals und Du hast Bedenken, insbesondere beim Sport, mit einem Tampon nicht genug geschützt zu sein. Mit o.b.® FlexiaTM musst Du Dir keine Sorgen machen: Seine flexiblen und weichen SilkTouchTM Schutzflügel passen sich der individuellen Form Deiner Scheide an und helfen, Flüssigkeit aufzufangen, die bei herkömmlichen Tampons vorbeilaufen kann. Bei noch mehr Schutzbedürfnis gibt es o.b. Flexia Super mit stärkerer Saugkraft.

Möglicherweise ist Deine Scheide beim Einführen des Tampons auch noch etwas empfindlich oder der Tampon ist schwieriger zu platzieren. o.b. Flexia macht es Dir leicht. Mit seiner sanften SilkTouch Oberfläche lässt er sich unkompliziert einführen und wieder entfernen. Rundum so zuverlässig geschützt, hast Du den Kopf frei für Deinen aktiven Alltag.

Dein Kommentar

noch 1000 Zeichen.

Magazin durchsuchen

Verlinke mich

Sechs Mythen, die junge Mütter nicht verwirren sollten

Rund um den Körper nach der Geburt gibt es zahlreiche Mythen. Wir räumen mit den wichtigsten auf. Rund um den Körper nach der Geburt gibt es zahlreiche Mythen. Wir räumen mit den wichtigsten auf.

Die Rückbildung

Schwanger zu sein bedeutet neun Monate Ausnahmezustand für den Körper. Eine schöne, aber auch anstrengende Erfahrung. Danach muss sich Dein Organismus erstmal erholen. Habe Geduld mit Dir: Die Rückbildung braucht ihre Zeit. Wir erklären, warum. Schwanger zu sein bedeutet neun Monate Ausnahmezustand für den Körper. Eine schöne, aber auch anstrengende Erfahrung...

Die erste Regel nach der Geburt

Wie lange dauert der Wochenfluss? Wann setzt die erste Periode wieder ein? Kann man dann schon Tampons benutzen? – Richtig vermisst hat man die Regel eigentlich nicht. Doch das erste Mal nach der Geburt ist ein besonderes Ereignis. Wie lange dauert der Wochenfluss? Wann setzt die erste Periode wieder ein? Kann man dann schon Tampons benutzen? – Ric..

Wenn Mutter müde ist

Jede Mutter kennt wohl das Gefühl manchmal Phasen zu haben, in denen sie sich erschöpft, ausgelaugt und müde fühlt. Die täglichen Aufgaben erledigt man eher lustlos, man muss sich zu vielen - auch einfachen Dingen - selbst überreden und immer tiefer fällt man in ein Loch aus Zweifeln an sich selbst. Dieser Zustand kann bei der Mutter auch zu einer Depression führen und darf deshalb nicht vernachlässigt oder außer Acht gelassen werden. Wir geben Tipps zur Entspannung. Jede Mutter kennt wohl das Gefühl manchmal Phasen zu haben, in denen sie sich erschöpft, ausgelaugt und müde fühlt. ..

Der Beckenboden - was ist das?

Von vielen Ärzten wurde er lange Zeit unterschätzt: der Beckenboden. Dies ist eine Muskelgruppe, die wie eine Schale das Becken nach unten abschließt. Er ist unerlässlich für die Kontinenz und die Stabilität der Organe im Bauchraum. Von vielen Ärzten wurde er lange Zeit unterschätzt: der Beckenboden. Dies ist eine Muskelgruppe, die wie eine Schale d..

Sex nach der Geburt

Babys Ankunft nach neun Monaten im Bauch sorgt bei den Eltern für eine massive Lebensumstellung. Plötzlich werden andere Prioritäten gesetzt und die Partnerschaft läuft regelrecht auf Sparflamme. Zweisamkeit und vor allem Sex bleiben auf der Strecke. Doch wie ist das eigentlich mit dem Geschlechtsverkehr? Wie lange sollten frisch gebackene Eltern nach der Geburt damit warten? Und wie schafft man sich Raum für Zweisamkeit?? Babys Ankunft nach neun Monaten im Bauch sorgt bei den Eltern für eine massive Lebensumstellung. Plötzlich werden ande..
quelle

Magazin durchsuchen

Verlinke mich

Sechs Mythen, die junge Mütter nicht verwirren sollten

Rund um den Körper nach der Geburt gibt es zahlreiche Mythen. Wir räumen mit den wichtigsten auf. Rund um den Körper nach der Geburt gibt es zahlreiche Mythen. Wir räumen mit den wichtigsten auf.

Die Rückbildung

Schwanger zu sein bedeutet neun Monate Ausnahmezustand für den Körper. Eine schöne, aber auch anstrengende Erfahrung. Danach muss sich Dein Organismus erstmal erholen. Habe Geduld mit Dir: Die Rückbildung braucht ihre Zeit. Wir erklären, warum. Schwanger zu sein bedeutet neun Monate Ausnahmezustand für den Körper. Eine schöne, aber auch anstrengende Erfahrung...

Die erste Regel nach der Geburt

Wie lange dauert der Wochenfluss? Wann setzt die erste Periode wieder ein? Kann man dann schon Tampons benutzen? – Richtig vermisst hat man die Regel eigentlich nicht. Doch das erste Mal nach der Geburt ist ein besonderes Ereignis. Wie lange dauert der Wochenfluss? Wann setzt die erste Periode wieder ein? Kann man dann schon Tampons benutzen? – Ric..

Wenn Mutter müde ist

Jede Mutter kennt wohl das Gefühl manchmal Phasen zu haben, in denen sie sich erschöpft, ausgelaugt und müde fühlt. Die täglichen Aufgaben erledigt man eher lustlos, man muss sich zu vielen - auch einfachen Dingen - selbst überreden und immer tiefer fällt man in ein Loch aus Zweifeln an sich selbst. Dieser Zustand kann bei der Mutter auch zu einer Depression führen und darf deshalb nicht vernachlässigt oder außer Acht gelassen werden. Wir geben Tipps zur Entspannung. Jede Mutter kennt wohl das Gefühl manchmal Phasen zu haben, in denen sie sich erschöpft, ausgelaugt und müde fühlt. ..

Der Beckenboden - was ist das?

Von vielen Ärzten wurde er lange Zeit unterschätzt: der Beckenboden. Dies ist eine Muskelgruppe, die wie eine Schale das Becken nach unten abschließt. Er ist unerlässlich für die Kontinenz und die Stabilität der Organe im Bauchraum. Von vielen Ärzten wurde er lange Zeit unterschätzt: der Beckenboden. Dies ist eine Muskelgruppe, die wie eine Schale d..

Sex nach der Geburt

Babys Ankunft nach neun Monaten im Bauch sorgt bei den Eltern für eine massive Lebensumstellung. Plötzlich werden andere Prioritäten gesetzt und die Partnerschaft läuft regelrecht auf Sparflamme. Zweisamkeit und vor allem Sex bleiben auf der Strecke. Doch wie ist das eigentlich mit dem Geschlechtsverkehr? Wie lange sollten frisch gebackene Eltern nach der Geburt damit warten? Und wie schafft man sich Raum für Zweisamkeit?? Babys Ankunft nach neun Monaten im Bauch sorgt bei den Eltern für eine massive Lebensumstellung. Plötzlich werden ande..
uploading