Familie » eXtra » Babys und Spielen » Spiele für Babys Sinne - 2

Spiele für Babys Sinne

Fingerspiele

Die meisten Kinder lieben Fingerreime. Mit Fingerreimen werden gleich mehrere Sinne angesprochen. Das Kind sieht die Finger, die sich bewegen, es hört die gesprochenen Worte und spürt die Berührung auf seinen Fingerchen. Reime, einfache Lieder und Rhythmen wirken stimulierend und ausgleichend, je nach Rhythmus. Hier ein paar Klassiker:



"Das ist der Daumen, der schüttelt die Pflaumen, der hebt sie alle auf, der bringt sie nach Haus und der Klitzekleine, der isst sie alle auf (nacheinander alle fünf Finger des Kindes berühren). Hast Du einen Taler, gehst Du zum Markt, kaufst eine Kuh, Kälbchen dazu, Kälbchen hat ein Schwänzchen, dideldideldänzchen" (dabei leicht kitzeln).

"Der ist in den Brunnen gefallen, der hat ihn nach Haus gebracht, der hat ihn ins Bett gelegt und der kleine Schelm hat ihn wieder aufgeweckt" (jeden Zeh leicht drücken).

"Kommt eine Maus, die baut ein Haus, kommt ein Mückchen, das Baut ein Brückchen, kommt ein Floh, der macht sooooo" (dabei laufen zwei Finger über Arme, Beine und Bauch des Kindes. Am Schluss den Bauch kitzeln).

Um ein Kind zu beruhigen oder es zum Einschlafen zu bringen, hilft es, ihm vorzusingen. Zudem schult es das Zuhören. Der Hörsinn ist das erste Sinnesorgan, was voll ausgebildet ist. Babys hören schon im Mutterleib die Stimme der Mutter oder Geräusche von Außen, wenn auch etwas gedämpft. Daher beruhigt die Stimme der Mutter natürlich besonders gut. Generell lieben Babys den Klang von Musik.

Darum gibt es eine unendliche Fülle an CDs oder Kassetten mit Babymusik, zu der man auch mitsingen kann. Insbesondere klassische Musik soll noch eine weitaus tiefere Wirkung haben und die Intelligenz des Babys fördern. Vorgesungen zu bekommen unterstützt außerdem die Sprachentwicklung der Kleinen. Mütter, die ihren Kleinen vorsingen, können genau sehen, wie die Kleinen während des Singens an den Lippen der Mama hängen und die Bewegungen genau studieren.




quelle » Dr. Gerhard Oellinger für Mamiweb

Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter