Mit Kindern ins Kino - ab wann?

kino
Ist Kino nur für Erwachsene?
0
0
0
0
Ist Kino nur für Erwachsene?

Ein Kinobesuch kann für Kinder ein tolles Erlebnis sein. Allerdings gibt es dabei für Eltern einige Dinge zu beachten.

Das Alter des Kindes

Auch wenn viele Kinderfilme in den Kinos ohne Altersbeschränkung sind, sollte das Kind schon in der Lage sein, zu verstehen was es sieht. Manche Filmfiguren können auf Kinder zunächst erschreckend wirken, sich in der Handlung aber als lieb erweisen. Ein Kind, das dies noch nicht versteht, könnte Angst bekommen und den Kinobesuch somit negativ erleben.

Eltern können den Entwicklungsstand ihrer Kinder meist sehr gut einschätzen und sollten den Kinofilm danach auswählen. Ein Mindestalter für den Kinobesuch gibt es nicht, es wird allerdings ein Alter von mindestens vier Jahren empfohlen.

Altersfreigabe

Kinofilme werden von der FSK (Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft) danach beurteilt, für welches Alter sie geeignet sind. Hierbei bewerten unter anderem Pädagogen und Psychologen, ob ein Kind von einem Film eventuell traumatisch beeinflusst werden könnte.

Es gibt eine Regelung, dass Kinder ab sechs Jahren auch einen Film, der mit FSK12 bewertet wurde, ansehen dürfen, wenn sie in Begleitung der Eltern kommen. Eltern sollten sich trotzdem schon vorher genau über den Film informieren und nach dem Entwicklungsstand ihres Kindes entscheiden.

Thema des Films

Natürlich ist auch das Thema des Films entscheidend. Trifft der Film inhaltlich die Interessen des Kindes, wird es um so faszinierter zusehen und den Kinobesuch als freudiges Erlebnis genießen können.

Durchhaltevermögen

Kinofilme dauern im Schnitt etwa 90 Minuten an. Das ist für ein Kind eine sehr lange Zeit, wenn es noch nicht über die nötige Konzentrationsfähigkeit verfügt bzw. das Durchhaltevermögen hat, lange still auf einem Platz zu sitzen. Auch hier sind die Eltern im Vorfeld gefordert.

Knabbereien

Zu einem Kinobesuch gehört für viele Menschen das Popcorn, die Limo oder verschiedene andere Snacks. Eltern sollten im Vorfeld bedenken, dass auch ihr Kind sicher etwas haben möchte. Gerade dann, wenn im Umfeld alle anderen Kinder etwas knabbern. So erspart man sich Diskussionen oder Tränen während des Films. Erkundigt man sich vorher, welche Snack-Angebote es im Kino gibt, kann man bereits eine kleine Vorauswahl treffen.

[SyKo]

Dein Kommentar

noch 1000 Zeichen.

Magazin durchsuchen

Verlinke mich

Ausgehen mit Kindern

Umfrage

Welche Filme schauen deine Kinder gerne an?


Hauptsächlich Zeichentrickfilme

Kinderfilme

Familienfilme

Tierdokumentationen

Eigentlich alles

[Ergebnisse ansehen]


Weiterführende Links

Hier findest Du weitere Informationen zum Thema Kinderfilme

Fragen in unserem Forum

Hier kannst Du Dich mit anderen Mamis über Kinoerlebnisse mit Kindern austauschen

Kinder und Spielen
Kindergeburtstag
quelle

Magazin durchsuchen

Verlinke mich

Ausgehen mit Kindern

Umfrage

Welche Filme schauen deine Kinder gerne an?


Hauptsächlich Zeichentrickfilme

Kinderfilme

Familienfilme

Tierdokumentationen

Eigentlich alles

[Ergebnisse ansehen]


Weiterführende Links

Hier findest Du weitere Informationen zum Thema Kinderfilme

Fragen in unserem Forum

Hier kannst Du Dich mit anderen Mamis über Kinoerlebnisse mit Kindern austauschen

Kinder und Spielen
Kindergeburtstag
uploading