Hausmittel für Kinder: Insektenstiche

insektenstiche
Insektenstiche
0
0
0
0
Insektenstiche

Im Normalfall sind Insektenstiche gut mit einfachen Mitteln zu behandeln.

Aber es gibt Fälle, in denen sofort ein (Not-) Arzt aufgesucht werden muss, und zwar wenn das Kind allergisch gegen Bienen- oder Wespengift ist, sich Rötungen oder Quaddelbildung am ganzen Körper des Kindes bilden oder andere untypische und massive Reaktionen auf eine bisher unentdeckte Allergie hinweisen.

Eiswürfel gegen die Schwellung

Vorsicht ist auch geboten, wenn das Kind in Zunge, Mund oder Rachen gestochen wurde. Hier ist es wichtig, bis zum Eintreffen des Arztes zu kühlen, z.B. mit Eiswürfeln (innerlich) oder einem, in ein Tuch gewickelten Eisbeutel.

Maßnahmen gegen einen Bienen- oder Wespenstich

Oft ist insbesondere nach einem Bienen- oder Wespenstich, der erste Schreck zunächst größer als der Schmerz. Zuerst sollte also das Kind beruhigt und, wenn der Stachel noch steckt, dieser vorsichtig mit einer Pinzette entfernt werden. Anschließend können folgende Maßnahmen gegen das Anschwellen und den Juckreiz des Stiches helfen:
  • Zwiebel: eine frische Zwiebel halbieren, an der Schnittstelle nochmals einschneiden und den Saft herausdrücken, dann auf die geschwollene Stelle legen. Nachdem an der Oberfläche immer möglichst viel Zwiebelsaft sein sollte, kann man das Einschneiden der Zwiebel von Zeit zu Zeit wiederholen. Falls das Kind schneller wieder mobil sein möchte, kann man auch eine frische Zwiebelscheibe auflegen und diese, z.B. mit einer Mullbinde, fixieren
  • Essig & Co: Die Stelle wiederholt mit unverdünntem (Obst-) Essig oder Zitronensaft betupfen
  • Kühlen: z.B. mit einer kühlen Kompresse (gefrorene Kompressen sollte man nicht direkt auf die Haut legen) oder durch das Abreiben des Stiches mit einem Eiswürfel (kann man z.B. auch gleich als Obstessig + Wasser-Würfel einfrieren)
  • Weißkohl: Was viele Mütter als Auflage bei verhärteten, heißen Brüsten während der Stillzeit kennen, hilft auch bei Insektenstichen: besonders bei leicht entzündeten Stichen ein Stück frischen, gewalzten Weißkohl auflegen
Weitere Hausmittel gegen Insekten findest Du hier:

Dein Kommentar

noch 1000 Zeichen.

Magazin durchsuchen

Verlinke mich

eXtra: Homöopathie

Mehr Infos zu Insektenstichen

Allergie
quelle

Magazin durchsuchen

Verlinke mich

eXtra: Homöopathie

Mehr Infos zu Insektenstichen

Allergie
uploading