Familie » Schwangerschaft » eXpert: Hebamme » Bin ich schwanger?

Bin ich schwanger?

Wird der Test positiv?

Ein Kind ist ein Geschenk. Entweder man bekommt es schnell oder muss für längere Zeit darauf warten. Sich darauf zu versteifen führt zu einem Krampf, zur Empfängnis gehört jedoch Hingabe. Früher ging eine Frau zum Frauenarzt oder zur Hebamme, wenn die Menstruation dreimal ausgeblieben ist. Alles was in der Zeit blutete wurde als verspätete Menstruation betrachtet und die Natur regelte dies ebenso wie Geburt selbst.

Aufgrund immer besserer Tests ist es heute sehr früh möglich, HCG in geringer Menge nachzuweisen. Doch macht das tatsächlich Sinn? Die Psyche spielt verrückt, plötzlich ist einem übel, die Brust schmerzt und alle möglichen Zipperlein werden als Symptome erachtet.

Ich weiß, es ist schwer die Neugierde und die Flut an Gedanken unter Kontrolle zu halten, aber wartet bis zum Ausbleiben der Periode, lebt euer Leben und übt euch in Gelassenheit! Denn wenn man als Frau und erst recht als Mutter etwas braucht, dann ist es das.

Was passiert denn, wenn mit dem Test gewartet wird, bis die Menstruation mal wenigstens eine Woche überfällig ist? Nichts, ein befruchtetes gesundes Ei wird wachsen, egal ob mit oder ohne Test. Und eine nicht schwangere Frau wird bluten, so ist der Lauf der Dinge.

Ich kann jede Frau verstehen, die über einen längeren Zeitraum versucht schwanger zu werden und jeden Monat bangt und hofft - doch wie gesagt: Es ist ein Geschenk. Das Gras wächst auch nicht schneller, nur weil man ständig versucht, daran zu ziehen.




Dein Kommentar
Noch 1000 Zeichen möglich.

Kommentare

1

aber es ist sooooooooooooo schwer.. ^^ wenn man grad am üben ist..un dann heißt es warten bis die tage kommen..wehe sie kommen ;)

von Gelöschter Benutzer am 31.03.2011 14:44

2

Besser könnte man es nicht ausdrücken!

von Gelöschter Benutzer am 02.11.2010 21:48

3

Das stimmt wenn man sich reinsteigert dann wird es sicher nichts. Ich hab das auch über fast ein ganzes Jahr gemacht und ich bin bis jetzt noch nicht schwanger. Ich hab mir jetzt fest vorgenommen das ich mich nicht mehr so reinsteigere. Hoffentlich gelingt mir das auch.

von Elke25 am 27.01.2010 16:11


quelle » Dr. Gerhard Oellinger für Mamiweb

Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter