10 erste Anzeichen einer Schwangerschaft

Bin ich schwanger?
0
0
0
0
Bin ich schwanger?

In der Schwangerschaft gibt es einige erste Anzeichen, die bereits vor Ausbleiben der Monatsblutung auftreten können und an denen eine Frau selbst erkennen kann, ob sie schwanger ist. Nicht immer müssen diese Anzeichen ein Beweis für eine Schwangerschaft sein, jedoch deuten sie darauf hin und unterscheiden sich meist vom sonstigen Verhalten des eigenen Körpers.

Wir haben die 10 ersten Anzeichen zusammengestellt anhand derer du merken kannst, dass du schwanger bist.

Typische Schwangerschaftsanzeichen

1. Übelkeit und Erbrechen
Nicht immer ist es zwangsläufig eine Morgenübelkeit, von der die Frau in der frühen Schwangerschaft betroffen ist. Die Übelkeit kann auch zu jeder anderen Tageszeit auftreten, sowie durch Gerüche oder bestimmte Geschmacksrichtungen, die man vorher vielleicht sogar gern mochte, ausgelöst werden.

2. Spannungsgefühl in den Brüsten
Zwar haben viele Frauen vor der Menstruation unter Spannungsgefühlen in den Brüsten zu leiden, jedoch können diese verstärkt auftreten, wenn eine Schwangerschaft eintritt. Meist beschreiben Frauen dieses Spannungsgefühl anders, als sie es im Normalfall, außerhalb der Schwangerschaft, gewohnt sind.

3. Müdigkeit
Das Bedürfnis nach einem Nickerchen kann steigen, die körperliche Belastbarkeit sinkt durch schnellere Erschöpfung. Oft berichten Frauen davon, trotz ausgiebiger Nachtruhe, am Morgen kaum wach zu werden und tagsüber immer wieder ein kurzes Schläfchen halten zu müssen, da sie das Gefühl haben, keinerlei Energie mehr zu besitzen. Auch kann es zu Kreislaufproblemen und Schwindelgefühlen kommen.

4. Stimmungsschwankungen
Durch die hormonellen Veränderungen, die sich schier explosionsartig im Körper vollziehen, kann es zu starken Stimmungsschwankungen kommen. Die Frau ist unter Umständen schneller aggressiv oder muss schnell weinen, ohne dass sie einen wirklichen Grund nennen könnte.

5. Essensgelüste und Ekel
Es kann sein, dass die Frau plötzlich Gelüste auf Nahrungsmittel bekommt, die sie sonst nicht gerade schätzte. Im Gegenzug kann sich ein urplötzlicher Ekel gegenüber sonst gern gegessenen Dingen entwickeln.

6. Geruchsempfindlichkeit
Die Pizzaschnitte des Gegenübers in der U-Bahn kann zur Herausforderung werden. Der gewohnte Zigarettengeruch des Partners kann plötzlich sehr störend wirken.

7. Kurzatmigkeit
Eines der Anzeichen, die am seltensten erwähnt werden, obwohl fast jede Frau diese kurzatmigkeit am Anfang der Schwangerschaft empfindet. Eine Treppe, die sonst keine Probleme macht, kann jetzt zur Herausforderung werden.

8. Harndrang
Oftmals berichten Frauen davon, das Gefühl zu haben, viel öfter als vorher Wasser lassen zu müssen, wobei dies dann auch nicht nur eine Suggestion der Blase, sondern tatsächlich auch nötiges Wasserlassen ist. Typisch sind auch Verdauungsbeschwerden, die zu leichtem Durchfall oder, was häufiger vorkommt, zu Verstopfung führen.

9. Ausfluss (Sekretion)
Meist beobachten Frauen vermehrte Scheidensekretion bzw. Ausfluss. Dieser kann sowohl eher klar, als auch trüb sein.

10. Leichte Blutung aber fehlende Regelblutung
Trotz der bestehenden und intakten Schwangerschaft kann es anfangs zu leichten Blutungen kommen.

All diese Anzeichen können für eine Schwangerschaft sprechen, müssen es jedoch nicht zwangsläufig und sie müssen auch nicht alle auftreten. Besteht die Möglichkeit, schwanger zu sein, erhöht sich die Möglichkeit des frühen Erkennens mit der Anzahl der verschiedenen Zeichen.

Letztendlich kann jedoch nur der Arzt eine genaue Diagnose stellen und auch seine Möglichkeiten sind begrenzt auf Untersuchungen von Blut und Urin, sowie Ultraschall.

Dein Kommentar

noch 1000 Zeichen.

1 Kommentar

1

habe fast alle diese Symptome und bin auch schwanger!Wünschen allen werdenden Mamis eine schöne Kugelzeit!

von santana27 am 02. 07. 2010

2

Habe meine Mens bis jetzt nicht erhalten,bin 14Tage schon drüber. Morgen ist mein 39 zyklustag ,habe viele Blähungen,Verstopfung,Auch ab und an Durchfall. Zu meinen FA kann ich erst in 14 Tagen gehen. Sehe ich das richtig das es anzeichen für ein Schwangerschaft sein kann? . Ein schönen Sonntag euch

von kleinmini am 13. 03. 2011

3

ich habe viele Sachen aber mein Arzt sagt meine gebärmutter oder so ist nicht blau was heißt ich bin nicht schwanger. hä`? aber danke

von Irgendwann92 am 25. 12. 2012

4

Ich beobchate bei mir ganz starke stimmungsschwankungen ( von himmel hoch jauchzend zu tode betrübt) bis total euphorisch. aber auch gereitzt. habe trüben ausfluss, meine regel lässt immer noch auf sich warten. ich bin jetzt ZT 32. muss oft auf die toilette. aber für einen SST ist es zu früh, und ich habe angst das der test wieder einmal negativ ist.

von linchen0608 am 28. 03. 2013

5

Ich hab nur neun von den anzeichen us und

von Mamas-baby23 am 30. 01. 2014

6

Jubrele abgesetzt, Brust

von MaToJa am 03. 04. 2017


Magazin durchsuchen

Verlinke mich

Ernährung in der Schwangerschaft

Umfrage

Hast Du Deine Schwangerschaft anhand der ersten Anzeichen erkannt?


Nein, mir half nur der Schwangerschaftstest

Ja, es ist mir gleich aufgefallen, dass was anders ist

Ja, aber erst beim zweiten Kind

[Ergebnisse ansehen]


eXtra: Geburtsvorbereitung
quelle

Magazin durchsuchen

Verlinke mich

Ernährung in der Schwangerschaft

Umfrage

Hast Du Deine Schwangerschaft anhand der ersten Anzeichen erkannt?


Nein, mir half nur der Schwangerschaftstest

Ja, es ist mir gleich aufgefallen, dass was anders ist

Ja, aber erst beim zweiten Kind

[Ergebnisse ansehen]


eXtra: Geburtsvorbereitung
uploading