Artikelübersicht

Jugendsprache: Eine etwas andere Welt
Die Sprache der Jugend unterscheidet sich deutlich von der Sprache der Erwachsenen. Sie ist ein Mittel zur Abgrenzung von der Welt der Erwachsenen.

Plazenta-Nosoden (Plazenta-Globuli)
Nosoden sind ein homöopathisches Endprodukt, das aus Körperzellen oder Sekreten besteht. Plazenta-Nosoden beinhalten also Zellen der Gebärmutter.

Neurodermitis beim Baby: Pflege der Haut
Die richtige Hautpflege ist bei Neurodermitis besonders wichtig, um Entzündungen, Juckreiz und Trockenheit zu mindern. Was Eltern tun können.

So funktioniert die Geburt mit Saugglocke
Eine Saugglockengeburt, auch Vakuumextraktion genannt, ist die am häufigsten durchgeführte medizinische Geburtshilfe. So funktioniert´s.

Sternengucker: Eine besondere Geburt
Sternengucker sind Babys, die mit dem Gesicht nach oben, also in den Himmel blickend, auf die Welt kommen. Fakten zu der Lageanomalie.

So ging Verhütung früher
Zur Zeit unserer Urgroßeltern waren Kondome zwar im Handel erhältlich, wurden aber aus Scham oft nicht gekauft. Verhütungsmethoden damals.

Wann sprechen Ärzte von Frühgeburt?
Manche Frühchen sind nur handtellergroß. Viele müssen die erste Zeit ihres Lebens im Brutkasten verbringen. Für die Eltern eine schwierige Situation.

Fieberkrampf bei Kindern ernst nehmen
Bei einem Fieberkrampf handelt es sich um einen Krampfanfall, der bei Kindern durch Fieber ausgelöst wird. Was Eltern tun können.

Strabismus: Schielen bei Kindern
Je nach Form des Schielens gibt es verschiedene Behandlungsmöglichkeiten. Wann Eltern mit ihrem Sprössling zum Arzt gehen sollten.

Vorzeitige Wehen: Was soll ich tun?
Zeigen sich plötzlich die ersten Wehen, sollte man herausfinden, ob es die „echten“ sind. Tipps und Tricks rund um das Ziehen im Bauch.


erste | «| 1| 2| 3| 4| 5| 6| 7| 8| 9| 10| 11| 12| 13| 14| 15| 16| 17| 18| 19| 20| 21| 22| 23| 24| 25| 26| 27| 28| 29| » | letzte

» Dr. Gerhard Oellinger für Mamiweb

Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter