Posts getaggt ‘Neurodermitis’

Neurodermitis bei Kindern

Kinder leiden in Industrieländern wie Deutschland häufig an Allergien und Hautkrankheiten. Über die Gründe wird mindestens genau so lange heftig gestritten. Es werden Vermutungen geäußert, dass eine zu große Hygiene an der Ausbreitung von Allergien Schuld sind oder eine falsche Ernährung. Allen diesen Diskussionen ist gemein, dass sie an der Tatsache, dass Kinder besonders häufig [...]

Diesen Artikel weiterlesen »

Neurodermitis Prävention

Neurodermitis ist eine chronische Hautkrankheit, die nicht ansteckend ist und als multifaktoriell bezeichnet wird. Dies bedeutet, dass viele Faktoren die Krankheit in Form von Schüben, die sich zumeist durch intensiven Juckreiz und trockene Haut äußern, beeinflussen. So werden genetische Faktoren, aber auch Umwelteinflüsse und Stresssituationen für die Krankheit verantwortlich gemacht.
Symptome der Neurodermitis sind rote, schuppende [...]

Diesen Artikel weiterlesen »

Der Milchschorf

Der Milchschorf ist eine harmlose aber sehr unangenehme Hautkrankheit, die meist im Säuglingsalter auftritt.
Diese Hautentzündung zeichnet sich durch eine stark nässende, gerötete, schuppenartige und stark juckende Kruste am Oberkopf aus. Meist tritt Milchschorf bei Babys ab dem 3. Monat auf und kann bis zu zwei Jahren andauern, verschwindet aber auch bei 50 % der betroffenen [...]

Diesen Artikel weiterlesen »